IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

[Review] ForkLift - Einfacher Filemanager und FTP/ SFTP Client
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Heidi1986 Offline
Jailbreak-Freak
****
Avatar
Beiträge: 581
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 40

22.12.2012, 23:05 | #1
[Review] ForkLift - Einfacher Filemanager und FTP/ SFTP Client
mycodepack_parse_table('
[cell align=center prozent=100]

[Bild: 0jovwfbedkcjydpa2ndi.png]




ForkLift



[Bild: 26462628224152297425.png]




  • Entwickler: BinaryNights LLC
  • Genre: Produktivität
  • Preis: 17,99€
  • Download-Link: AppStore

Beschreibung der App:

[row]
[cell prozent=100]
Forklift ist ein sehr guter und Einfacher Filemanager und FTP/ SFTP Client. Der Aufbau des Programms ist Übersichtlich, da es im Grunde nur aus 2 Hauptfenstern besteht, um eben einfach Dateien, von A nach B zu bekommen (Kopieren, verschieben etc. ). Außerdem hat man Links eine Liste, auf welche Medien man Zugriff derzeit hat um damit zu Arbeiten.

[Bild: 30442862913434497205.jpg]


Wie arbeitet man mit Forklift?

Ganz Einfach, man wählt zuerst einen Bereich aus (A oder B), danach das Gerät aus der Liste, nun das gleiche mit dem zweiten Bereich, auch diesem "weißt" man ein Gerät zu -> Fertig

Nun kann man Anfangen, Dateien zu bearbeiten (Kopieren, Verschieben etc.), egal ob von Links nach Rechts oder Umgekehrt.


Man hat auch einen Favoriten Manager eingebaut, um quasi Tabs wie im Browser (Firefox, Safari etc. ) zu erstellen. Diesen Aktiviert man, clever gemacht, genau wie bei Firefox, mit "CMD" + "T" oder einfach auf "+" klicken.... nicht schlecht!

[Bild: 41850539354123879281.jpg]




Forklift bietet auch die Möglichkeit, auf FTP/ SFTP Clienten Zugreifen zu können.

[Bild: 30011992028816878684.png]


Hinweis:
Man kann das Programm dadurch auch für den Root Zugriff per SSH auf das iDevice nutzen.

ebenso die Möglichkeit, eine "Warteschleife" zu Aktivieren, sprich, ob mehrere Dateien gleichzeitig bearbeitet werden sollen und eben nur eine, wobei letzteres wohl Gewaltig schneller gehen soll.
Diese Bearbeitung von den Dateien, kann man natürlich auch Stoppen, Pausieren und wieder Fortsetzen.

[Bild: 19234139254733775271.png]



Man kann auch Stacks (Stapel) Anlegen. Was ist das?
Stacks bedeutet, dass man einen Stapel bilden kann und ihn mit allen möglichen Dateien befüllen kann, wie einen Ordner eben. Der Vorteil ist, dass die Dateien an ihrem ursprünglichen Ort verbleiben. Man kann den Namen "Stapel" natürlich auch Umbenennen oder Löschen.

[Bild: 37375085140196347848.jpg]


Möchte man einmal mehrere Dateien Umbenennen, so haben auch hier die Entwickler etwas eingebaut. Das "Multi Rename" sprich, mehrfaches Umbenennen. Dazu markiert man einfach die Dateien, die man Bearbeiten möchte und drückt "Enter", dann baut sich so ein Fenster auf:

[Bild: 66654303749464235271.png]


Die weiteren Einstellungen ,sind die verschiedenen Ansichten:


[Bild: 15093167546661100970.png] [Bild: 11877053071713295082.png]
[Bild: 10710378309792337127.png] [Bild: 89266197416765186621.png]

Sowie die Arten, nachdem man die Dateien Sortieren kann:

[Bild: 40073923062734683788.png]






Hier sind noch mal alle Funktionen des Programmes zu sehen, wobei ich manche Oben schon Erklärt habe, manche jedoch noch nicht benutzt habe. (Ich habe die Funktionen mit einem Programm Übersetzen lassen, nicht wundern, wenn manches komisch klingt ok Smiley )
  • Dual-Fenster Registerkarten Datei-Management
  • eine Fernbedienung oder freigegebenen Volumes Verbinden mit FTP, SFTP, WebDAV, Amazon S3, iDisk, SMB, AFP, NIS
  • Stacks: virtuelle Container für die Arbeit mit vielen unterschiedlichen Dateien auf mehrere Datenträger
  • Arbeitsbereiche: einen Schnappschuss der aktuellen Verzeichnisse und Anschlüsse
  • Ordner Sync: halten zwei Ordner synchron mit granulare Kontrolle darunter mächtige RegExp Regeln
  • Synclets: speichern Sie alle Sync Setup als Stand-alone-App für Ein-Knopf die sofortige Aktualisierung von Ihrem Dock oder als cronjob
  • Remote Bearbeiten von Dateien mit der Redaktion Ihrer Wahl, konfigurierbar von Dateierweiterungen Basis
  • Transfer Queue: Verwaltung Kopiervorgänge mit globalen Konfliktbewältigung und-Datei Nachbestellung
  • Favoriten-Manager: organisieren eine Vielzahl von Verbindungen mit Leichtigkeit
  • Multi-Dateien umbenennen mit Sequenzierung, Hinzufügen / Ersetzen von Text, RegExp und Metadaten-Unterstützung
  • Archive Erstellung und Verwaltung mit dem Unarchiver Rahmen
  • Leistungsstarke RegExp-fähigen Suche, Filter und Auswählen von Dateien auf einem Volume
  • App Deleter, die automatisch findet und löscht damit verbundenen App Vorlieben und plists
  • Split und kombinieren große Dateien
  • Spalten, List, Icon-und Cover Flow views mit voller Quick Look-Unterstützung
  • Volle Unterstützung für die Tastatur mit konfigurierbaren Tastenkombinationen
  • Blazing schnellen Transfer Engine


Sollte jemand die ein oder andere Funktion kennen, ich erweitere die Review gerne, wobei man wohl auch nicht jede Funktion erklären muss Smiley

[row]
[cell prozent=100]
Zusammenfassung:

ForkLift ist ein sehr Einfach zu Bedienenes Progamm, um seine Dateien von A nach B zu bekommen, egal ob von Festplatten oder FTP/ SFTP Servern.
Die "Stacks", das mehrfache Umbenennen sowie den Favoriten Manager sind nette Funktionen, die das Programm abrunden.




Bewertung:

Ich nutze ForkFift jetzt ca. ein halbes Jahr und bin sehr Zufrieden damit. Ich hatte auch kurz andere Probiert (xFolders und noch ein anderes), bin jedoch mit hier Voll Zufrieden und werde auch dabei bleiben.
Ob es das Geld Wert ist, muss jeder selber wissen. Meine Meinung: eine durchdachte Software kostet eben, wo wie es bei vielen Apple Produkten auch so ist.

[Bild: star5.png]

Gruß Markus
')
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.01.2013, 18:13 von Heidi1986.)
Zitat @
Chris Abwesend
** iSzene Aufsichtsrat **
******
Avatar
Beiträge: 23.904
Registriert seit: May 2011
Bewertung: 1.502

22.12.2012, 23:09 | #2
RE: [Review] ForkLift
Danke für die Review Daumen hoch
Homepage Zitat @
Heidi1986 Offline
Jailbreak-Freak
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 581
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 40

23.12.2012, 12:40 | #3
RE: [Review] ForkLift
Moin Warrior Smiley

Ich möchte die Review erweitern, jetzt würde ich es so machen, das ich die Funktions Übersicht, Ganz nach Oben schiebe. Ich würde es dann auch so machen, das ich zb. einen Begriff erkläre weiter unten, wie kann ich dann verlinken nach Oben. Also das man Oben in der Übersicht auf einen Begriff klicken kann und dann gleich nach Unten springt, ich denke mal, das würde das spätere Nachschauen sehr vereinfachen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.12.2012, 12:41 von Heidi1986.)
Zitat @
Heidi1986 Offline
Jailbreak-Freak
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 581
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 40

06.01.2013, 12:19 | #4
RE: [Review] ForkLift - Einfacher Filemanager und FTP/ SFTP Client
Hallo, ich versuche gerade über Forklift eine SSH Verbindung zwischen Mac und iPhone aufzubauen, das klappt jedoch nicht.
Es kommt hier folgende Fehlermeldung, kann mir da vielleicht jemand helfen, wäre super

[Bild: 03178081374481320347.png]
Zitat @
Audionymous Offline
Fanboy
*****
Avatar
Beiträge: 11.197
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 187

06.01.2013, 12:54 | #5
RE: [Review] ForkLift - Einfacher Filemanager und FTP/ SFTP Client
Da stimmt was mit der Hostdatei nicht

 iPhone 6s  iPad Air 2  Macbook 12" 2015  AppleTV 4K 
Dampfer seit 21.01.15 | Smok G-Priv 2 + Uwell D2
Zitat @
Heidi1986 Offline
Jailbreak-Freak
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 581
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 40

06.01.2013, 15:15 | #6
RE: [Review] ForkLift - Einfacher Filemanager und FTP/ SFTP Client
Gut ich habe es gerade nochmal probiert, auch nichts geändert und jetzt klappt es, abe besten dank Freshbass
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.01.2013, 15:16 von Heidi1986.)
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Review] Gas Mask - Ein einfacher Hosts Dateimanager für Mac OS X jandb1980 4 8.340 11.02.2014, 13:02
Letzter Beitrag: zero11



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste