IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

OwnCloud als iCloud Ersatz
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
olo Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 7.284
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 158

14.07.2013, 23:05 | #41
RE: OwnCloud als iCloud Ersatz
Mal ne ganz doofe Frage für Besitzer einer Fritzbox: warum nicht einfach eine Netzwerk-Festplatte an den Router hängen und MyFritz einrichten. Und fertig ist die eigene Cloud. Zugriff von überall mit allen Endgeräten und Freigabe von Dateien ist auch möglich...

http://youtu.be/a4E1KLQTzyw

✄  iPhone XR128 FW 12.4.1 / iPad Air2 4G+WIFI FW 12.4.1  OSX 10.14.6
Homepage Zitat @
gado Offline
Trash Removal
*****
Avatar
Beiträge: 11.866
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 376

15.07.2013, 15:20 | #42
RE: OwnCloud als iCloud Ersatz
Habe den Thread mal bereinigt, so wie ein User das schon richtig gesehen hatte. Ich bin auch stark in den Offtopic abgedriftet. Biggrin
Zitat @
access Abwesend
Super Dushi
Avatar
Beiträge: 18.859
Registriert seit: Oct 2008

15.07.2013, 15:55 | #43
RE: OwnCloud als iCloud Ersatz
Vorteil der OwnCloud Lösung dürfte, neben der erhöhten Sicherheit, sein, das Bilder in voller Auflösung hochgeladen werden, wenn auch nicht vollautomatisch sondern nur manuell. Der Client auf dem PC/Mac holt die dann auch brav ab und man kann verlustfrei arbeiten.
Tolle Idee das mit dem Raspberry zu verknüpfen.
Homepage Zitat @
wattie Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 197
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung: 7

15.07.2013, 17:54 | #44
RE: OwnCloud als iCloud Ersatz
Da mein Upload zu Hause nicht der beste ist hab ich mir für kleines Geld (rund 24 Euro im Jahr) auf ebay ein Webhosting Paket zugelegt. Da bekommt man 100gig Plattenplatz und kann ohne Probleme über den ownCloud Webinstaller seine eigene ownCloud einrichten. Ist vom Plattenplatz natürlich nicht das selbe wie ne eigene Platte am Raspberry, dafür habe ich von überall Full Speed beim Zugriff. Und immer noch deutlich günstiger als den Speicher über Dropbox oder iCloud zu mieten Zwinkern
Zitat @
iosuser
Unregistered

 

15.07.2013, 19:28 | #45
RE: OwnCloud als iCloud Ersatz
Kann man die Kontakte von der owncloud vom iPhone aus abrufen?
Zitat @
wattie Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 197
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung: 7

15.07.2013, 19:30 | #46
RE: OwnCloud als iCloud Ersatz
ja kann man
Zitat @
iosuser
Unregistered

 

15.07.2013, 19:30 | #47
RE: OwnCloud als iCloud Ersatz
@wattie Würdest du mir bitte verraten wie das funktioniert?
Zitat @
wattie Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 197
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung: 7

15.07.2013, 19:42 | #48
RE: OwnCloud als iCloud Ersatz
- Unter Mail, Kontakte, Kalender einen neuen Account hinzufügen
- dort dann "andere" auswählen und CardDAV Account hinzufügen
- Benutzername und Kennwort Deines ownCloud Accounts angeben
- Server: Hier solltest Du zuerst in der ownCloud Weboberfläche auf Kontakte klicken. Dann unten auf das Zahnrad und dort dann auf diese kleine Weltkugel klicken. Dir wird dann der Link angezeigt, den DU beim iPhone unter Server eintragen musst.

Danach sollten sich dann alle Deine Kontakte am iPhone im Adressbuch befinden.
Zitat @
iosuser
Unregistered

 

15.07.2013, 19:51 | #49
RE: OwnCloud als iCloud Ersatz
@wattie Danke sehr. Das funktioniert. Wird in beide Richtungen synchronisiert?
Zitat @
wattie Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 197
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung: 7

15.07.2013, 19:54 | #50
RE: OwnCloud als iCloud Ersatz
ja das geht in beide Richtungen wunderbar.

Genauso kannst Du übrigens auch den ownCloud Kalender ans iPhone anbinden.
Zitat @
iosuser
Unregistered

 

15.07.2013, 19:58 | #51
RE: OwnCloud als iCloud Ersatz
Gibt es denn eine Möglichkeit alles mobil verfügbar zu machen und nicht nur über Wlan?
Zitat @
gado Offline
Trash Removal
*****
Avatar
Beiträge: 11.866
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 376

15.07.2013, 20:07 | #52
RE: OwnCloud als iCloud Ersatz
Musst du den Port in deinem Router weiterleiten und dir eine DynDNS Adresse zulegen.

http://www.noip.com/ als Beispiel.
Zitat @
iosuser
Unregistered

 

15.07.2013, 20:13 | #53
RE: OwnCloud als iCloud Ersatz
@gado Danke. Funktioniert. So wie ich das sehe muss ich also unter Mail, Kontakte,Kalender 2 Accounts anlegen. Einen mit der DynDNS für mobil und einen mit der IP für Wlan.
Zitat @
gado Offline
Trash Removal
*****
Avatar
Beiträge: 11.866
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 376

15.07.2013, 20:15 | #54
RE: OwnCloud als iCloud Ersatz
Musst du mal gucken, manche Router machen das leider nicht mit, dass man intern, auf die DynDNS zugreift um dann doch intern was abzurufen.
Zitat @
iosuser
Unregistered

 

15.07.2013, 20:24 | #55
RE: OwnCloud als iCloud Ersatz
Mein Router macht es wohl nicht mit. Ist ein Speedport von der Telekom. Dann muss ich eben zwei Accounts nutzen. Kann es da Probleme geben?
Zitat @
wattie Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 197
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung: 7

15.07.2013, 20:28 | #56
RE: OwnCloud als iCloud Ersatz
Ich würde mich dann nur für eine der beiden Möglichkeiten entscheiden. Ist ja nicht so das die Kontakte weg sind wenn Du gerade keine Verbindung mehr hast. Und wenn die Verbindung dann wieder steht werden die Kontakte die Du ggf. in der "Offline Zeit" angelegt hast ja wieder gesinnt.

Nimm halt den Zugang mit dem Du die meiste Zeit am Tag online bist.
Zitat @
iosuser
Unregistered

 

15.07.2013, 22:21 | #57
RE: OwnCloud als iCloud Ersatz
Im Prinzip hast du Recht.
Zitat @
access Abwesend
Super Dushi
Avatar
Beiträge: 18.859
Registriert seit: Oct 2008

16.07.2013, 16:08 | #58
RE: OwnCloud als iCloud Ersatz
Also ich habe jetzt die ganzen Kontakte von der iCloud geholt und auf die OwnCloud geschoben. Dazu geht mal auf die iCloud Oberfläche, markiert alle Kontakte, klickt auf das Zahnrad uns exportiert als VCARD. diese kann man anschließend in OwniCloud importieren.
Homepage Zitat @
iosuser
Unregistered

 

16.07.2013, 16:31 | #59
RE: OwnCloud als iCloud Ersatz
Ich versuche owncloud wegen den Kontakten auf einem zweiten iPhone einzurichten. Das funktioniert nicht. Alle Daten sind richtig. Mehrmals überprüft.
Zitat @
iosuser
Unregistered

 

16.07.2013, 16:51 | #60
RE: OwnCloud als iCloud Ersatz
Habe es geschafft. Unter iOS6 musste ich eine andere Adresse nehmen. Und zwar sieht die dann so aus.
Serveradresse/remote.php/carddav/principals/USERNAME . Mit iOS7 sieht die Adresse so aus. Serveradresse/remote.php/carddav/addressbooks/USERNAME/contacts.
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  ownCloud Sicherheitsfestplatte TimeMachine als Alternative? SK6722s 16 4.072 30.07.2016, 00:36
Letzter Beitrag: SK6722s



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste