IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

PlayStation, Xbox & PC - Diskussionsrunde
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
maxafe Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.985
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 77

21.02.2013, 14:34 | #61
RE: Vorstellung der PlayStation 4 - LiveStream
Weil man wohl Microsoft zuvorkommen wollte.

Gratis online spielen ist jetzt wohl bei Sony Geschichte. Die haben ja nie wirklich Gewinn gemacht, da die Konsolen größtenteils ein Verlustgeschäft sind und wenn man das Onlinespielen kostenlos anbietet, bleibt nicht viel übrig. (Lizenzen, DLCs etc.) Darum würde es mich nicht wundern, wenn man plötzlich bei jeder Gelegenheit zur Kassa gebeten wird.
Zitat @
Sh0rrty Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 44
Registriert seit: Feb 2013
Bewertung: 1

21.02.2013, 14:39 | #62
Vorstellung der PlayStation 4 - LiveStream
(21.02.2013, 14:34)maxafe schrieb: Weil man wohl Microsoft zuvorkommen wollte.

Gratis online spielen ist jetzt wohl bei Sony Geschichte. Die haben ja nie wirklich Gewinn gemacht, da die Konsolen größtenteils ein Verlustgeschäft sind und wenn man das Onlinespielen kostenlos anbietet, bleibt nicht viel übrig. (Lizenzen, DLCs etc.) Darum würde es mich nicht wundern, wenn man plötzlich bei jeder Gelegenheit zur Kassa gebeten wird.

Stimmt, dass halte ich ebenfalls für höchst wahrscheinlich.
Allerdings, wenn Microsoft jetzt die 720er vorstellen würde und das schon, sei es auch nur auf einem Bild und mit konkreten Preisvorstellungen, hätte es sich nicht wirklich gelohnt.
Zitat @
Barney Stinson Offline
Suit up!
*****
Avatar
Beiträge: 6.840
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung: 207

21.02.2013, 14:51 | #63
RE: Vorstellung der PlayStation 4 - LiveStream
doch

alleine schon wegen dem 8GB GDDR5 speicher, wird die PS4 die Xbox überflügeln

ein ingenieurtechnisches meisterstück

doch

alleine schon wegen dem 8GB GDDR5 speicher, wird die PS4 die Xbox überflügeln

ein ingenieurtechnisches meisterstück
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.02.2013, 14:51 von Barney Stinson.)
Zitat @
Sh0rrty Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 44
Registriert seit: Feb 2013
Bewertung: 1

21.02.2013, 14:55 | #64
Vorstellung der PlayStation 4 - LiveStream
Noch gibt es nicht mal Preise geschweige denn ausgührungsvarianten, wie ich es mitbekommen habe, aus den Grund wäre ich mir da nicht so sicher.
Microsoft hat jetzt den Vorteil, dass sie wissen was Sony verbauen will.
Wenn die es wollten, könnten die mindestens das selbe verbauen.
Zitat @
Barney Stinson Offline
Suit up!
*****
Avatar
Beiträge: 6.840
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung: 207

21.02.2013, 14:59 | #65
RE: Vorstellung der PlayStation 4 - LiveStream
das bezweifle ich stark, die PS4 is das erste marktreife Produkt was auf 8GB GDDR5 unified Memory zugreifen kann... Allein beim Speicher kann Sony bei einem 30FPS Spiel mehr Gigabyte an Daten nutzen als eine GTX680 und eine HD7970 zusammen....


bin ja gespannt wie das MS kontern will Zwinkern
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.02.2013, 15:01 von Barney Stinson.)
Zitat @
Sh0rrty Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 44
Registriert seit: Feb 2013
Bewertung: 1

21.02.2013, 15:02 | #66
Vorstellung der PlayStation 4 - LiveStream
Gibt es für die Behauptung auch eine Quelle?
Oder ist es eher eine Vermutung?

Ich weiß nicht ob man von marktreife sprechen kann, wenn es noch keiner die Konsole überhaupt gesehen hat.
Erster Prototyp, würde ich eher sagen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.02.2013, 15:07 von Sh0rrty.)
Zitat @
Fraaay Offline
Lebbe geht weider
*****
Avatar
Beiträge: 2.918
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 50

21.02.2013, 15:11 | #67
RE: Vorstellung der PlayStation 4 - LiveStream
Mehr Speicher nutzen ist toll, der will aber auch gefüllt werden und muss verwaltet werden.
Ein Grund das die gleiche Grafikkarte mit weniger Speicher besser sein kann als mit mehr.
Es kommt also aufs richtige Verhältnis an und was Barney hier brabbelt ist erstmal nur schön auf dem Papier.

Man hat ja auch am ingenieurtechnischen Meisterstück Cell gesehen wie toll er ist ;-)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.02.2013, 15:11 von Fraaay.)

"Wir sind Apple. Wir tragen keine Anzüge. Wir besitzen nicht einmal Anzüge."
Zitat @
derkreuzritter Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 383
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 12

21.02.2013, 15:27 | #68
RE: Vorstellung der PlayStation 4 - LiveStream
Es soll ja jetzt auch für die Entwickler leichter werden effektiv zu programmieren. Es wurde ja über die PS3 oft geschimpft, dass sie in ihrer Architektur komplizierter sei als die XBox. Da sich jetzt aber eher an den PCs orientiert wird, soll es ja wie gestern Nacht behauptet für die Entwickler leichter werden. Ich bin jedenfalls sehr gespannt und freu mich drauf. Ne Xbox kommt mir nie ins Haus, vor allem weil mein Gaming Rechner Wahl Nummer 1 bleibt.
Zitat @
Barney Stinson Offline
Suit up!
*****
Avatar
Beiträge: 6.840
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung: 207

21.02.2013, 15:31 | #69
RE: Vorstellung der PlayStation 4 - LiveStream
nur der unterschied is dass ich mein gebrabbel auch fundiert belegen kann Zwinkern

und stats aufm papier lügen nun mal auch nicht... jeder der sich auch nur ein bisschen mit dem thema beschäftigt wird mir da beipflichten was den speicher betrifft Zwinkern
Zitat @
Fraaay Offline
Lebbe geht weider
*****
Avatar
Beiträge: 2.918
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 50

21.02.2013, 15:32 | #70
RE: Vorstellung der PlayStation 4 - LiveStream
Was spricht denn gegen die Xbox? Die aktuelle Konsolen Gen. gibt sich doch nicht viel, meistens hat die Xbox sogar die höhere Auflösung als die PS3.
Controller und Xbox Live sind die gründe warum ich damals eher zur Xbox gegriffen habe, Grafik ist auf Konsolen nie der Wahnsinn, dafür habe ich auch einen PC.

@ Stinson dann belegs statt zu brabbeln, der Cell sah auf dem Papier auch super aus und man sieht ja was dabei raus kam 640p bei GTA4 ;-)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.02.2013, 15:37 von Fraaay.)

"Wir sind Apple. Wir tragen keine Anzüge. Wir besitzen nicht einmal Anzüge."
Zitat @
Sh0rrty Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 44
Registriert seit: Feb 2013
Bewertung: 1

21.02.2013, 15:33 | #71
Vorstellung der PlayStation 4 - LiveStream
@Barney
Dann unterstütze uns in unserem Wissensdurst und teile uns mal den link mit.
Zumal auch wenn im "Labor" alles Super klappt, heißt es noch lange nicht, dass der Alltag genauso reibungslos verläuft.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.02.2013, 15:34 von Sh0rrty.)
Zitat @
derkreuzritter Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 383
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 12

21.02.2013, 15:40 | #72
RE: Vorstellung der PlayStation 4 - LiveStream
@Fraaay

Mein Mitbewohner hat die aktuelle 360 und ich persönlich finde sie zu laut. Natürlich geben sich beide nicht viel, aber irgendwann hat man sich halt mal entschieden. Was wohl endlich mal Pflicht werden sollte sind 1080p bei 60 Frames. Erstaunlich war aber auch wie viel heiße Luft gestern bei der Präsi von sich gegeben wurde. Ein echtes Lehrstück für jeden Marketing Studenten.
Zitat @
Sh0rrty Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 44
Registriert seit: Feb 2013
Bewertung: 1

21.02.2013, 15:44 | #73
Vorstellung der PlayStation 4 - LiveStream
Da kann ich die zustimmen 1080p sollte auf jeden fall primär das Ziel sein.
Zitat @
Fraaay Offline
Lebbe geht weider
*****
Avatar
Beiträge: 2.918
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 50

21.02.2013, 15:44 | #74
RE: Vorstellung der PlayStation 4 - LiveStream
@ derkreuzritter
die fette Xbox war laut das stimmt, störte aber eigentlich nur beim DVD schauen oder wenn man keine Festplatte hat zum installieren. Die Slim ist wesentlich leiser. Ja 1080p60 wäre angebracht, vor allem wenn man sich in paar Jahren dann einen 4K TV kauft.

Ja bei der Präsentation dachten die sich auch was so alles rhetorisch machbar ist. ;-)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.02.2013, 15:46 von Fraaay.)

"Wir sind Apple. Wir tragen keine Anzüge. Wir besitzen nicht einmal Anzüge."
Zitat @
Barney Stinson Offline
Suit up!
*****
Avatar
Beiträge: 6.840
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung: 207

21.02.2013, 16:14 | #75
Toungue  RE: Vorstellung der PlayStation 4 - LiveStream
über die 8GB RAM

Zitat:Die Bombe des ganzen Abends waren aber die 8GB unified GDDR5-RAM mit 176GB/s! Ich denke die meisten verstehen überhaupt gar nicht was das bedeutet. In eurem PC habt ihr zwei RAM-Pools, einmal DDR3 für das System und einmal GDDR5 für eure Grafik. Das führt zwangsläufig zu Problemen: Das hin und herkopieren der Daten zwischen die beiden Pools kostet ohne Ende Performance. Beide Pools arbeiten zudem mit ganz unterschiedlichen Geschwindigkeiten, DDR3 schafft in einem PC meist nur um die 30GB/s und GDDR5 bringt es in einer HD7870 auf ungefähr 150GB/s. Ausserdem habt ihr von dem langsamen DDR3 meist viel mehr als ihr braucht, in modernen PCs mehr als 8GB, von dem schnellen GDDR5 aber viel zu wenig, auf Ultra High End Karten wie der HD7970 nur 3GB und auf einer GTX680 nur 2GB. Sony bestückt die PS4 aber mit 8GB GDDR5-RAM! Das ist richtig krass und eine ingenieurstechnische Meisterleistung. Ich kanns kaum erwarten zu sehen wie die das hinbekommen haben...

Es sind 8GB unified GDDR5-RAM!

Das ist einfach nur super, super, super krank. In jedem Technikforum der Welt fragen sich grad alle wie zum Teufel Sony das hingekriegt hat. Dafür muss man vor Sony Computer Entertainment den Hut ziehen, ohne wenn und aber.

Ich denke sowieso, dass AMD nur auf so eine Chance gewartet hat, damit sie mal allen zeigen können zu was sie in der Lage sind wenn sie nicht an die Fesseln des PC Designs gebunden sind. Da Sony den RAM mit 100%iger Sicherheit nicht auf das APU-Die stacken wird, muss man aber davon ausgehen, dass da viele Unternehmen involviert sind. Sony Computer Entertainment hat bereits vor Monaten angekündigt, dass sie für das PS4 SoC vermutlich mehrere Parteien konsultieren müssen. Desweiteren gab es schon lange Spekulation von Brancheninsidern über Entwicklungskosten in Höhe von 1 Milliarde Dollar für die Halbleitertechnologie der PS4.

über die Bandbreite

Zitat:Bandbreite ist für Videospiele sehr wichtig, weil sie bestimmt wieviel Inhalt deines RAMs du pro Frame nutzen kannst.

Die PS4 wird 8GB mit 176GB/s haben. Im Klartext heißt das, dass sie in einem 60FPS Spiel 2.93GB Daten pro Frame nutzen kann. In einem 30FPS Spiel sogar 5.86GB pro Frame. Der restliche Speicher dient dabei als Puffer. Ein großer Pool alleine bringt dir nicht viel, wenn du die Daten nicht "auf die Straße bringen" kannst. Nur mal zum Vergleich: Ein durchschnittlicher DDR3 PC Arbeitsspeicher kann in einem 60FPS Spiel nur mickrige 0.5GB seines Speichers nutzen. Die Latenzen sind wie bereits gesagt für Grafikrendering ziemlich uninteressant. Sie sind wichtiger für GPGPU, aber dafür ist Sony mit der HSA Bauweise und dem unified memory pool exzellent gerüsstet.

Die Speicherarchitektur ist definitiv das Prunkstück der neuen PlayStation. 8GB unified GDDR5 in einer Spielekonsole ist eine absolute Sensation, man kann es nicht anders sagen. Ihr müsst euch das mal klar machen: Bei 30FPS kann Sony pro Frame mehr Gigabyte an Daten nutzen als HD7970 und GTX680 zusammen in ihre beiden Pools reinbekommen!

über schnelles SSD

Zitat:Eine schnelle SSD erlaubt viel effizienteres Textur Streaming und wirkt sich dementsprechend sehr wohl auf die dargestellte Grafik aus. Vor allem Naughty Dog preist Textur Streaming als den heiligen Gral der Videospielentwicklung an. Eine SSD ist für eine Spielekonsole aber viel zu teuer und hat zu wenig Speicherplatz.

über die Entwicklung der Spiele

Zitat:Da die neue Konsole erst Ende des Jahres erscheint, haben die Entwickler noch 7 Monate um das Spiel fertigzustellen. Hast du schon mal ein Current Gen Spiel 7 Monate vor dessen Release gesehen? Die sehen dann auch deutlich schwächer aus. Hier kommen Beta-Devkit und Beta-Spielstatus zusammen und deswegen würde ich da nicht so hart ins Gericht gehen. Es wurden nicht grundlos so viele Techdemos und Teaser gezeigt. Die Killzone Spielszenen waren da aber schon sehr beeindruckend. Der Schritt von 4GB hin zu 8GB soll ausserdem eine absolute Last Minute Entscheidunge gewesen sein. Ich wette das die gestern gezeigte Grafik mit 3.5GB GDDR5 läuft. Wenn die fertigen Spiele mit 7GB GDDR5 laufen wird das zusätzlich einen erheblichen Boost bringen.

Und die Zelda Techdemo sah nicht annähernd so gut aus wie die gestrigen Spielszenen. Wir reden hier über eine spezialangefertigte 28nm APU mit 8GB GDDR5 RAM und 2 TFLOPS GPU im Vergleich zu einer Konsole die 30W unter Vollast zieht und den Spielen nur 1GB DDR3 mit weniger als 20GB/s zur Verfügung stellt. Sony geht voll auf Core Gaming und Nintendo ist die Grafikleistung offensichtlich total egal. Das kann man nur sehr schwer vergleichen. Und selbst hier muss man unterscheiden: Auch die Wii U Grafik wird sich im Laufe der Zeit noch deutlich verbessern. Auf Beta-Devkits zu entwickeln ist einfach im höchsten Maße suboptimal und das sieht man bei allen Konsolen mit 3D-Grafik. Nintendo hat angeblich den Support für die Entwickler verbessert und wie sich das dann auswirkt kann man hier sehen: NFS Most Wanted Wii U Das steckt die PS360 Versionen locker in die Tasche, Leadbetter spricht sogar von High-End PC Texturen (und der Typ hat richtig Ahnung).

Ich wäre an deiner Stelle vorsichtig die Grafikleistung der neuen PlayStation vorschnell schlechtzureden. Konsolen sind wahre Effizienzmonster und die Entwicklungsumgebung der neuen Konsole wurde gestern in höchstem Maße angepriesen. Ich denke wir auf der PS4 werden sehr schnell sehr viel bessere Grafik sehen, sobald den Studios erstmal die finalen Devkits zur Verfügung stehen.

Warum ist denn das Entwickeln jetzt so einfach? Wegen PC-ähnlicher Hardware?
Glaubt ihr das ändert was am gesamten Spielemarkt hinsichtlich Portierungen?

Zitat:Das Entwickeln von Spielen für die PS4 wird einfacher, weil Sony seit einigen Jahren unter neuem Management steht und Kaz Hiarai die Philosophie von Sony Computer Entertainment komplett umgekrempelt hat. Bei der PS1, PS2 und PS3 haben die Sony Ingenieure extrem leistungsfähige, aber auch extrem komplizierte Hardware verbaut und den Entwicklern obendrein auch noch relativ dürftige Development Tools zur Verfügung gestellt. Damals hieß es friss oder stirb und das ging bei den ersten beiden Konsolen auch noch gut, da Sony Sega und Nintendo mit einem extrem aggressiven Marketing in die Schranken verwies.

Mit der PS3 folgte dann aber das böse Erwachen und man musste viel Geld investieren um einen Misserfolg der Konsole abzuwenden. Sony hat es mit dem Cell auf die Spitze getrieben. Dieser Prozessor gilt als absolutes Monster und kann es selbst heute noch mit aktuellen Prozessoren von Intel und AMD aufnehmen. Die Entwickler haben diesen Prozessor aber gehasst. Er war so kompliziert, dass kein Studio auch nur ansatzweise an die theoretische Leistungsfähigkeit herankam. Das in der Branche sehr renomierte ICE-Team, eine auf Low-Level Programmierung spezialisierte Division von Naughty Dog, hat es dann nach jahrelangem Kampf geschafft, den Cell zu zähmen und Tools zu entwickeln, die eine einigermaßen akzeptable Nutzung erlauben. Bis heute gilt das ICE-Team als das absolute Non-Plus-Ultra in puncto Videospielprogrammierung. Sie waren angeblich auch maßgeblich an der Entwicklung der PS4 beteiligt.

Kaz Hirai, neuer CEO von Sony, hat dafür gesorgt, dass SCE nun eine andere Philosophie verfolgt. Insider berichteten, dass es einen regelrechten Machtampf um die Zukunftsausrichtung der PlayStation Marke gab und Hirai hat ihn gewonnen. Sein erstes Baby war die Vita, die als Sony Konsole nicht in abgeschotteten Laboren in Japan entstanden ist, sondern von Entwicklern, für Entwickler gedacht war. Die Entwicklungsumgebung wird bis heute in aller höchsten Tönen gepriesen, die verwendete Technik ist leistungsstark aber simpel. Mit der PS4 verfolgt Sony dieses Ziel weiter. Mark Cerny, der in der Branche als absolutes Genie gilt und der Architekt der PS4 ist, sprach von "elegance" und beschrieb damit die neue Philosophie von SCE: Simple aber extrem leistungsfähige Technik zusammen mit erstklassigen Dev-Tools. Square Enix hat die neue Entwicklungsumgebung bereits als Traum für Videospielentwickler bezeichnet.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Studios müssen sich weniger mit Optimierungen abplagen und können die maximale Leistungsfähigkeit viel schneller und effizienter abrufen. Das Spart viel Geld und Zeit, die dann wiederum in andere, kreative Ideen einfließen können. Ich denke der gesamte Spielemarkt, also Konsolen, Handhelds und PC, wird davon profitieren. Am stärksten natürlich Sony selber, aber auch auf den PC wird sich das positiv auswirken, keine Frage.


über Mark Cerny

Code:
Das Mark Cerny der Architekt der PS4 ist, also der direkte Nachfoler von Ken Kutaragi, ist eine Entscheidung, zu der man Sony einfach nur beglückwünnschen kann. Es gibt kaum eine Persönlichkeit in der Branche, die mehr Reputation genießt als Cerny. Ich bin absolut überzeugt davon, dass eine von Mark Cerny konzipierte Spielkonsole die Gamer auf der ganzen Welt faszinieren wird. Das Wort Genie wird heute ja fast schon inflationär benutzt, aber auf Cerny trifft es wirklich zu.
Als ich gesehen habe das Mark Cerny der Architekt der PS4 ist, wusste ich das die dieses mal keine Gefangenen nehmen werden. Ich finde es beeindruckend wie schnell Kaz Hirai den Laden umkrempelt. Die alte Sony Führung war verblendet und arrogant, Hirai hingegen könnte zu einer Light Version von Steve Jobs und Bill Gates werden.


Quelle:http://www.computerbase.de/forum/showthr...st13537180[/QUOTE]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.02.2013, 16:15 von Barney Stinson.)
Zitat @
Fraaay Offline
Lebbe geht weider
*****
Avatar
Beiträge: 2.918
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 50

21.02.2013, 16:21 | #76
RE: Vorstellung der PlayStation 4 - LiveStream
Foreneinträge von ein paar Lullis sind also fundiertes Wissen.
Wahrscheinlich hast du das da noch selbst gepostet.

"Wir sind Apple. Wir tragen keine Anzüge. Wir besitzen nicht einmal Anzüge."
Zitat @
Barney Stinson Offline
Suit up!
*****
Avatar
Beiträge: 6.840
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung: 207

21.02.2013, 16:24 | #77
RE: Vorstellung der PlayStation 4 - LiveStream
ja fraaay du hast die intelligenz damals auch mit löffeln gegessen...

es soll im internet auch noch leute geben, die im gegensatz zu dir immerhin ein wenig technisches verständnis aufbringen können. Nur weil man selber etwas nicht versteht alle anderen gleich als Unwissende Dummschwätzer abzustempeln, ja das zeugt nur von deiner eigenen Unfähigkeit...
Zitat @
Fraaay Offline
Lebbe geht weider
*****
Avatar
Beiträge: 2.918
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 50

21.02.2013, 16:32 | #78
RE: Vorstellung der PlayStation 4 - LiveStream
Ja und du erzählst einem etwas vom heiligen Kral nur dass die Xbox 360 genau nach dem Prinzip arbeitet nun eben noch mit GDDR3 was 2005 gut war. Wieso sollte Microsoft also etwas anderes als GDDR5 verwenden was nunmal 2013 modern ist. Und ob 8, 6, 10GB wird sich das nicht viel geben.
Wo ist also die meisterliche Ingenieurarbeit? Das ist ne Konsole auf dem Stand 2013, nichts besonders.

Die einzige Herstellerleistung bei Konsolen ist es für wenig Geld soviel wie möglich Leistung zu bieten, einen anderen Sinn haben Konsolen nicht.

"Wir sind Apple. Wir tragen keine Anzüge. Wir besitzen nicht einmal Anzüge."
Zitat @
Barney Stinson Offline
Suit up!
*****
Avatar
Beiträge: 6.840
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung: 207

21.02.2013, 16:34 | #79
RE: Vorstellung der PlayStation 4 - LiveStream
und genau aus diesem grund gibt es schon 2013 soviele angekündigte Mainboards die mit GDDR5 Speicher auf der Platine arbeiten Rolleyes

find ich schon echt absurd... sony scheint wohl nur 1er unter vielen zu sein die das fertig bringen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.02.2013, 16:36 von Barney Stinson.)
Zitat @
Fraaay Offline
Lebbe geht weider
*****
Avatar
Beiträge: 2.918
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 50

21.02.2013, 16:36 | #80
RE: Vorstellung der PlayStation 4 - LiveStream
Wieso sollte Microsoft seine Platine für ihre Konsole ankündigen?
Auf PC Mainboards macht GDDR5 keinen Sinn, da folgt DDR4 nach DDR3 ;-)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.02.2013, 16:37 von Fraaay.)

"Wir sind Apple. Wir tragen keine Anzüge. Wir besitzen nicht einmal Anzüge."
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Playstation 4 Benutzer Klarnamen anzeigen SK6722s 3 4.389 13.12.2016, 15:00
Letzter Beitrag: SK6722s
  Aktuelle Preisnachlässe / gratis Spiele Playstation und xBox SK6722s 3 3.573 07.12.2015, 10:30
Letzter Beitrag: Emo1980
  PlayStation 3 am pc nutzen ? iDjay 9 4.593 04.10.2011, 14:02
Letzter Beitrag: Deufel
  PlayStation Network trust 9 4.333 16.09.2010, 22:26
Letzter Beitrag: Daniel_Mysterio
  Yamaha Receiver und Playstation 3 ??? nanpan 7 5.269 17.06.2010, 14:33
Letzter Beitrag: aaonline



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste