Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

imac 24 neuer RAM Speicher nach 2 Tagen wieder belegt!
#1

Hallo Leute,

seit der Umstellung auf Mavericks habe ich folgendes Problem:

Mein imac 24 mit 4 GB und 2.66Ghz Intel zeigte ständig den Beachball.

Die Ursache war wahrscheinlich der zu kleine Arbeitsspeicher. In der Aktivitätenliste wurden 3,95 als belegt angezeigt.

Ich habe mir dann 8 Gb Riegel besorgt und eingebaut. Anfangs lief es ganz gut, aber in der Zwischenzeit kommt der Beachball wieder. Als ich nun einen Blick auf die Aktivitätenliste warf traf mich fast der Schlag. Es werden jetzt aktuell 7,3 GB als belegt angezeigt.

Was läuft da? Ich habe keine neuen Programme geladen!

Ich dachte das neue Mavericks macht aus 4 GB gefühlte 6 GB.

Habt Ihr eine Ahnung was hier schief läuft?

Danke für Eure Hilfe

gruß relo
Zitieren
#2

Also, ich habeauf meinem MacBook Pro von 8 GB 7.99 GB belegt, und ich kann sehr entspannt arbeiten. Den "Beachball" sehe ich kaum...
Zitieren
#3

@relo mavericks setzt den ram fest, auch wenn programme geschlossen werden. das kannst du also auch 16 reinhauen und die werden nach drei tagen als belegt angezeigt... mavericks gibt den speicher frei wenn er dann für andere apps benötigt wird.
anscheinend iste s aber so, dass mavericks gerade ältere systeme ohne ssd extrem ausbremsen kann und noch viel optimierungsbedarf besteht.
am i7er macbook mit 8 gb ist mavericks okay (aber längst nicht so flüssig wie ML, gerade standard programme wie mail simd nicht sonderlich performant), am 4 gb imac einer bekannten ist es ein einziger graus... am meinem imac warte ich mit mavericks noch mindestens ein oder zwei updates.
Zitieren
#4

RAM muss belegt sein! Dafür ist er doch da.
Diese Diskussion haben wir immer wieder aufs neue weil keiner weiß wofür RAM überhaupt da ist.

 iPad Pro 11“ 64GB  iPhone XR 64GB Rot  MacMini i3 2020  AppleTV 4K 
Zitieren
#5

die frage bei ihm ist ja eher die nach dem beachball... und da liegt bei der ramverwaltung von maverivks novh einiger im argen.
belegter ram hilft ja keinem, wenn er zu gegebener zeit nicht ebenso so schnell für neue aufgaben freigegeben wird.
Zitieren
#6

Hallo Leute,

vielen Dank für die Antworten.

Ja, mein Hauptproblem ist der immer wieder auftauchende Beachball! Dieses Problem habe ich erst seitdem ich Mavericks aufgespielt habe.

Gibt es dafür noch andere Ursachen.

gruß relo
Zitieren
#7

repariere mal die rechte, mach im zweifelsfalle nen PRam reset.

schau mal ob der beachball noch kommt wenn safari und mail "zu" sind... da drehen die prozesse gerne durch.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste