Umfrage: Welches Microsoft Windows findet ihr besser? - Du hast keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
Windows 7
65.91%
29
65.91%
Windows 8 (8.1)
34.09%
15
34.09%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. Zeige Ergebnisse

Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Windows 7: Verkaufsstopp Ende Oktober 2014
#1

Wie Microsoft bekanntgegeben hat, soll ab dem 31. Oktober 2014 Windows 7 auf keinem Computer mehr vorinstalliert verkauft werden. Man möchte so der Verbreitung von Windows 7 entgegenwirken und die Verbreitung von Windows 8 fördern.

Nur zu Windows 7 Professional hat sich Microsoft noch nicht geäußert, wahrscheinlich deshalb, weil diese Variante in vielen Firmen Einsatz findet.

Quelle

Ich persönlich finde, das Microsoft gut daran täte, Windows 7 länger zu supporten. Im Gegenzug dazu sollte man Windows 8 einstampfen, und sich um einen würdigeren Nachfolger für Windows 7 kümmern.

Nun interessiert mich eure Meinung Smiley Welches Windows findet ihr besser, und warum?
Zitieren
#2

Also ich finde Windows 8 gewöhnungsbedürftig aber doch in Ordnung und so oft nutze ich meinen alten Windows-Laptop auch nicht mehr. Designtechnisch macht Windows 8 nämlich schon was her und mit der Zeit kann man damit auch umgehen Smiley
Zitieren
#3

Mit Windows 8.1 hat Microsoft ja zumindest schonmal ein paar Fehler eingestanden, aber ich finde, das Windows 8 (auch noch 8.1) gehört mit Vista in das Regal der Fehlentwicklungen von Microsoft.

Die UI ist echt schrecklich (ich stehe einfach nicht auf dieses zur zeit moderne Flat Design). Und die Bedienung auch grauenhaft. Neue UI Elemente mit alten vermischt, nichts konsequentes.

Windows Update ist noch immer schrecklich (Das ständige konfigurieren von Updates beim Start oder Beenden des PCs behindert einfach nur im Arbeiten).
Zitieren
#4

Da es keinerlei Probleme macht den Metro Screen dauerhaft zu verbannen (Classic Shell und Co.), sehe ich keinerlei Gründe die gegen Windows 8.x sprechen.
Zitieren
#5

@jandb1980
Verkaufstopp heißt noch lange nicht kein Support, die Updates werden genauso lange kommen wie bei XP. Ich bleibe so lange bei Win 7 wie möglich.
Zitieren
#6

@Matze71 vor allem da es (zumindest auf meinem Laptop) deutlich flüssiger läuft.
Zitieren
#7

Soll mir einer sagen, wo es im Einzelhandel heutzutage noch PCs mit vorinstalliertem Windows 7 gibt?! Habe für meinen Schwiegervater einen halbherzig zusammengestellten Win7-Rechner bei Amazon erstanden (wegen XP). Ansonsten gibts da (zumindest im normalen Einzelhandel) gar nichts.
Zitieren
#8

@Darius da hast du natürlich Recht Smiley ich werde auch so lange auf 7 setzen, wie es geht.

Bei Windows 8 bekomme ich jedesmal, genau wie bei Android auf Smartphones die Krätze Biggrin

Ich finde es auch doof, wenn ich jetzt auf Windows 8 umsteigen würde, erstmal mit zig verschiedenen Tools das System so zurechtzubiegen, das es so ist, wie ich will.
Zitieren
#9

@jandb1980 nutzt du nen jb? Tounge2
Zitieren
#10

ja, auf dem iPhone/iPad, natürlich Biggrin

aber das kann man mit einem Computerbetriebssystem ja nicht vergleichen Zwinkern

Bei Windows & Co. komme ich ja an das Dateisystem dran, ohne irgendwie hacken zu müssen, und ich kann mir die Programme installieren, die ich will Zwinkern
Zitieren
#11

Unterschiedlich, aber doch vergleichbar Zwinkern
Zitieren
#12

ich bleibe auch so lange es geht bei win7, es sei denn microsoft schaft es ein ähnliches betriebssystem wie win7 zu entwickeln. vielleicht win9?
die ungeraden zahlen scheinen die besseren zu sein. Wink

iPhone 11 Pro Max (512GB) - iOS 13.2.3
iPad Air Pro (256GB) - iOS 13.2.3

Zitieren
#13

Win 8 ist besser als 7.

Metro sehe ich nur kurz wenn ich mich einloggen, sonst nicht.
Zitieren
#14

mmmh...

naja, ein wenig gebe ich dir recht Smiley ABER bei einem normalen Computer ist es mir noch nie untergekommen, das ich erstmal verschiedene Tools brauche, damit ich mit dem System arbeiten kann. Das war bei Windows bisher nie, bei diversen Linux und Distributionen, und bei OS X auch nicht.

Bei Windows 8 könnte ich so einiges verändern (z.B. Metro Gedöns deinstallieren, Windows 7 UI drauf)

@mooniz ich setze auch auf Windows 9, bzw. auf das nächste Betriebssystem, in dem nicht mehr der Einfluss von Steve Ballmer zu sehen ist.

Das man den abgesägt hat, das war sowas von laaaaaange überfällig.
Zitieren
#15

@janb1980: ich habe letztens den neuen Lapi meines Kollegen mit Win8 eingerichtet. Gates und Co müssen die Ohren geklingelt haben, so habe ich geflucht.
Es kann doch nicht sein, dass ich mir erst Zusatz-Tools im Internet suchen und dann installieren muss um den Lapi oder PC mit Win8 benutzen zu können, ohne diese dämliche Kachellandschaft zu haben.
Und das Windows Live Mail bei Win 8 ist ja wohl das allerletze. Bei Win7 kann man es gut nutzen, bei Win8 aber überhaupt nicht. Habe jetzt Thunderbird installiert Zwinkern Da findet man auch drei Stunden oder ältere Emails wieder, ohne ewig suchen zu müssen.
Zitieren
#16

@Tessa stimmt, das hatte ich mitverfolgt Biggrin

Ich hatte erst gestern wieder einen Berührungspunkt mit Windows 8.1. Meine Tante hat sich einen neuen Laptop gekauft, und ich sollte ihr ein paar Dinge einstellen... wiederwillig hab ich es dann gemacht. Die Folge:
- nachdem ich ihr den Chrome-Browser vernünftig konfiguriert hatte, lies dieser das System 2x nachenander einfrieren.
- dann meinte Windows, beim Start erstmal zu rödeln, um Updates zu konfigurieren (wie ich diesen Dialog hasse, denn man kann NIX tun außer warten)
- und dann, nachdem Windows gefühlte 15 Minuten beim Starten wegen der Updates rödelte, stellte es einen Fehler fest, und rödelte dann weitere gefühlte 15 Minuten, um die konfigurierten Updates wieder rückgängig zu machen.

Und dann dieses inkonsequente Design (wie oben schon erwähnt)... Die Systemsteuerung... manche Dialoge in Metro, manche Windows 7-like...

Da frage ich mich, wenn sie schon Metro wollen, warum dann nur halb, und nicht ganz...
Zitieren
#17

Ich hatte Windows 8 eine Zeit lang mit Start8 benutzt, welches Windows8 Interfacemässig in Windows7 verwandelt hat. Und ich fand Windows8 ganz gut und flüssiger als Windows7. Mittlerweile habe ich aber meine Win7 und Win8 Lizenz verschenkt. Ich habe mich komplett von Windows verabschiedet. Früher hatte ich es als Zweitsystem installiert.
Zitieren
#18

Windows 8.1 + SSD = Fuck yeah!

Die Geschwindigkeit ist einfach genial, kein Vergleich zu Windows 7. Auch der neue Explorer erleichtert sehr viele Sachen. Bei mir ist das Arbeiten deutlich schneller geworden.
Zitieren
#19

@maxafe Biggrin okay, aber SSD + das System deiner Wahl = Fuck yeah! Zwinkern

Also mit ner SSD ist JEDES System schneller, auch Windows 7 ist mit SSD sauschnell, das hab ich selbst auch schon gesehen Smiley
Zitieren
#20

Viele ältere Spiele laufen einfach nicht auf Win 8, deshalb bleib ich bei Win 7.

iPhone X 256 Gb Spacegrau iOS 13.x.x , Apple Watch 5 ohne LTE
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste