Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

EU genehmigt Übernahme von E-Plus durch Telefonica Deutschland
#1

Hier geht es zur originalen News: EU genehmigt Übernahme von E-Plus durch Telefonica Deutschland im Blog

Zitat:[Bild: o2_e_plus.png]
Vor gut einem Jahr einigten sich der E-Plus Mutterkonzern KPN und Telefonica Deutschland auf die Übernahme von E-Plus durch Telefonica. Zu diesem Zeitpunkt musste die Fusion von O2 und E-Plus allerdings noch durch die EU genehmigt werden, was nun geschehen ist. Wie die EU-Kommission gestern bekannt gegeben hat, wird dem Zusammenschluss unter Auflagen zugestimmt. Durch die Fusion entsteht mit dann 44 Millionen Kunden der größte Netzbetreiber in Deutschland, vor der Telekom mit 39 Millionen und Vodafone mit 32 Millionen Kunden. Zukünftig wird es somit vorerst nur noch drei Netzbetreiber in Deutschland geben. Die Bundesnetzagentur hofft allerdings, dass durch diesen Zusammenschluss Platz für einen neuen Provider geschaffen wird. Der bisherige E-Plus-CEO Torsten Dirks wird als Vorsitzender des Vorstandes den neuen Mobilfunkriesen leiten, welcher seinen Sitz in München haben wird. Der Zusammenschluss soll im 3. Quartal diesen Jahres erfolgen. Ob sich diese Fusion positiv oder negativ auf den deutschen Mobilfunkmarkt auswirken wird, wird die Zukunft zeigen.
Zitieren
#2

@trust

Könnt ihr auch mal aktuelle Informationen posten?
Information ist fast 1 1/2 Tage alt!

iPhone 5siPad Mini RetinaiPad AirMacbook ProApple TV 3
Zitieren
#3

wie ist es dann bei den leuten die eplus haben? oder aldi talk? werden die automatisch auf o2 umgestellt?
Zitieren
#4

Wie wird der neue Name wohl lauten? o2, eplus oder Telefonica.de ???
Zitieren
#5

Nein werden nicht umgestellt

Bleibt vorerst alles so wie es ist

iPad 4 Wi-Fi Weiss iOS 6.1
iPhone 5 Weiß iOS 7
Mac Mini 2,5 GHz Intel Core i5 8 GB
Zitieren
#6

@Stylight Ganze 36h, ach du Schande. Gut, dass das eine zeitkritische News ist. Zwinkern
Wenn du aktuellere News posten willst, bewirb dich einfach.

@Patrizzel Ich denke, da wird noch einige Zeit ins Land gehen, bis die Kunden davon was merken. Von der Übernahme des Unternehmens bis zur Neuausrichtung der Infrastruktur. Wie schon damals gesagt wurde, müssen viele Zellen neu platziert werden, da sie Gebiete quasi doppelt abdecken, was dann kein Sinn mehr macht.
Zitieren
#7

2x Müll wird nicht gut

"Wir sind Apple. Wir tragen keine Anzüge. Wir besitzen nicht einmal Anzüge."
Zitieren
#8

@Fraaay Huh

iPhone 5SiPad Mini RetinaiPad AirMacbook Air
Zitieren
#9

@Stylight Klugscheiss-Kaffee getrunken???
Die Info ist sogar sehr aktuell weil… wie auch im Beitrag steht:
Wie die EU-Kommission gestern bekannt gegeben hat, wird dem Zusammenschluss unter Auflagen zugestimmt.
Erst lesen dann gaggern ?
Die Rede davon gibt es schon lange das stimmt, aber seit gestern ist es definitiv genehmigt worden.
Zitieren
#10

@Fraaay :

Das Ganze kann zumindest für ePlus nur von Vorteil sein Smiley

Im Übrigen hatte ich auch jahrelang o2 und konnte mich bis auf die fehlende Netzabdeckung am jetzigen Wohnort überhaupt nicht beschweren. Lief Alles genauso zuverlässig und stabil, wie jetzt mit T-Mobile auch. Auch die Sprachqualitäten waren gefühlt identisch.

Von daher kann ich die viele pauschalisierte Kritik gegenüber o2 manchmal nicht nachvollziehen.
Zitieren
#11

@snowman78 einmal getestet in 1998 und dann bilden sich die Leute eine eingemeißelte Meinung.

Telekom ist bei mir schlechter als O2, Base ungefähr auf O2 Niveau.

Einzig in Darmstadt Innenstadt schlägt die Telekom mit LTTE jeden anderen Bewerber ganz schön in die Fresse, aber hier auf dem Land tun die sich alle nichts.

Mein Vdsl es war ursprünglich von Alice , sechs Monate nach dem Aufkauf stand immer noch Alisa und unten drunter das O2 Logo und so circa sechs Monate später wurde dann das rote Alice in das blaue O2 getauscht. Mittlerweile ist die VDSL Rechnung direkt vorm oh zwei
Zitieren
#12

@gado
36 Stunden ist eine zu lange Zeit, die Nachricht ist veraltet schon. In letzter Zeit ist mit schon aufgefallen das viele Nachrichten bis zu 3 brauchen bis Sie hier gepostet werden.

@boehse Tina
Naja, dumm bin ich nicht. Natürlich weiß ich auch das es vorher nur geredet war und das Sie auf die EU-Kommision warten mussten. Die Info wurde 1 Tag davor um 8 Uhr schon veröffentlich aufgrund der Nachrichtsverpflichtung von Unternehmen die an der Börse sind.

iPhone 5siPad Mini RetinaiPad AirMacbook ProApple TV 3
Zitieren
#13

@Stylight Wieso ist das zu lang? Hast du immer noch nicht begründet. Selbst wenn das Zeitungen in 4 Tagen veröffentlicht hätten, wäre es nicht zu spät. Ist keine zeitnahe Nachricht, wo es auf jede Stunde ankommt.

Und eine Bewerbung haben wir von dir als Newsschreiber glaube nicht erhalten.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste