IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

iMac erweitern?
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hibbo Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 97
Registriert seit: Jul 2012
Bewertung: 1

15.01.2015, 12:59 | #1
iMac erweitern?
Edit:
Hallo,
Mein neues Projekt:
HDD gegen eine SSDs umrüsten.

welche SSDs empfehlt ihr mir?
Ich habe EVO 850 oder die MX300 (s.i. Video) im Auge was haltet ihr davon?

Ich möchte keine Softwarelösung für die Lüfterreglung nutzen, was habt ihr im Einsatz? Und wo habt ihr den Sensor angebracht?
Bei mir wird es wahrscheinlich dieser werden: https://www.amazon.de/dp/B00J42AFUA/ref=...EQSSG2FKMV

Dieses Video hat mich angespornt:
https://www.youtube.com/watch?v=eR9iH2CQZlc

Hallo,
ich habe einen *alten* iMac mid 2011 wo Yosemite seit tagen darauf ist, ich spiele mit dem Gedanken den Arbeitsspeicher zu erweitern da es ja bei diesem Model möglich ist.
Was haltet ihr davon?
Würde Yosemite dadurch "dauerhaft" schneller arbeiten?
Könntet ihr mir eine Empfehlen?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.08.2016, 11:23 von Hibbo.)
Zitat @
Ratio Offline
erforscht Hyrule
******
Avatar
Beiträge: 4.735
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 105

15.01.2015, 13:15 | #2
RE: iMac erweitern?
Ich habe auch den iMac aus 2011. Speicher erweitern ist absolut problemlos möglich. Du kannst einfach unten eine Abdeckung abschrauben. In meinem iMac waren 2 2 GB Riegel drin. Ich habe noch zusätzlich 2 4 GB Riegel verbaut, in der Summe also 12 GB.

Ob OSX dadurch schneller wird kann ich nicht sagen, ich gehe aber schon davon aus.
Homepage Zitat @
bantahunter Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 152
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung: 4

15.01.2015, 14:05 | #3
RE: iMac erweitern?
RAM erweitern ist immer gut. Es wäre aber besser nicht wie @Ratio verschiedene Grössen (& Hersteller?) zu verwenden, sondern gleiche zu nutzen.

4x2 o. 4x4 o. 4x8 (32GB laufen bei diesem Modell o. probleme).
Richtig schnell wird es dann in Verbindung mit ner SSD.
Zitat @
access Offline
Super Dushi
*****
Avatar
Beiträge: 17.627
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 416

15.01.2015, 14:06 | #4
RE: iMac erweitern?
@Hibbo Wieveil Speicher hat denn dein iMac aktuell?

Wer Spuren von Sarkasmus findet kann lesen!
Homepage Zitat @
Hibbo Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 97
Registriert seit: Jul 2012
Bewertung: 1

15.01.2015, 14:27 | #5
RE: iMac erweitern?
2,7 Ghz,
i5,
4GB

Was meinst du genau mit SSD?
Zitat @
aciid Offline
Contenance Beauftragter
*****
Avatar
Beiträge: 11.514
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung: 295

15.01.2015, 14:33 | #6
RE: iMac erweitern?
SSD = Solid State Drive = schnelle Festplatte

http://www.Facebook.com/fatalfoto // http://www.fatalfoto.de
Homepage Zitat @
Hibbo Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 97
Registriert seit: Jul 2012
Bewertung: 1

15.01.2015, 15:00 | #7
RE: iMac erweitern?
Danke, ja das ist mir bewusst, dazu erfordert es doch den mac zu öffnen und richtig umzubauen soweit bin ich noch net Zwinkern ... ne ne das lass ich lieber .. wenn dann nur RAM
Zitat @
Ratio Offline
erforscht Hyrule
******
Avatar
Beiträge: 4.735
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 105

15.01.2015, 15:54 | #8
RE: iMac erweitern?
@bantahunter

ich meine damals gelesen zu haben, dass immer zwei Riegel vom gleichen Hersteller sein sollten. Ich lass mich gern eines besseren belehren, aber bei mir gehts problemlos.

Edit: allerdings ist der Einbau einer SSD bei diesem Modell nicht ganz so einfach habe ich gelesen und daher auch nie versucht.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.01.2015, 15:56 von Ratio.)
Homepage Zitat @
Wakko Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.096
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung: 51

15.01.2015, 16:33 | #9
RE: iMac erweitern?
Ich hatte das gemacht, SSD einbauen und die HDD gegen eine Größere wechseln. Wenn man nur die HDD gegen eine SSD wechselt geht der Aufwand noch. Wenn man aber die SSD zusätzlich einbaut und das DVD Laufwerk auch behalten will wird das schon eine umfangreiche Bastelei. Aberr danach hat man einen Rechner, der so schnell hoch fährt, wie er vorher gebraucht hat um aus dem Ruhezustand aufzuwachen.
Mein nächstes Projekt ist es ein Bluetooth 4.0 Modul einzubauen. Auch Bastelarbeit, da das Bluetooth 4.0 Modul wLan beinhaltet und im iMac 2011 noch Bluetooth und wLan seperat waren.
Zitat @
access Offline
Super Dushi
*****
Avatar
Beiträge: 17.627
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 416

15.01.2015, 16:36 | #10
RE: iMac erweitern?
@Hibbo Klick auf den Apfel und wähle "Über diesen Mac" da steht welchen Speicher du einbauen musst, und ja 8 16 oder 32GB RAM sollten deinen Mac beschleunigen, 4GB sind unter Yosemite etwas wenig.

Wer Spuren von Sarkasmus findet kann lesen!
Homepage Zitat @
*Leopard*
Unregistered

 

15.01.2015, 18:08 | #11
RE: iMac erweitern?
Ist dieser iMac schon verklebt? Mein iMac 21,5 2012 Late ist verklebt. Da habe ich trotzdem eine SSD eingebaut und den Ram erweitert. Apple macht es einem zwar nötig kompliziert, aber es ist alles machbar. Zumindest beim iMac 21,5 2012 Late noch. Wie es mit den Modellen danach aussieht weiß ich nicht.
Zitat @
Hulk Holger Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 10.107
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung: 240

15.01.2015, 18:24 | #12
RE: iMac erweitern?
@*Leopard* wenn es nicht so aufwendig wäre, dann hätte ich es auch schon gemacht.

Hab mir auf ifixit grad mal ne Anleitung angeschaut und dafür muss man ja fast das komplette Innenleben ausbauen.
Zitat @
*Leopard*
Unregistered

 

15.01.2015, 18:42 | #13
RE: iMac erweitern?
@Hulk Holger Ja das stimmt. Aber schwer ist das nicht. Eine ruhige Hand und Geduld vorausgesetzt.
Zitat @
Hulk Holger Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 10.107
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung: 240

15.01.2015, 19:43 | #14
RE: iMac erweitern?
Mein iMac ist noch bis April 2016 über den ACPP geschützt, da will ich eigentlich ungern dran rumbasteln.

Hab mal Compustore und Gravis interessehalber angemailt bzgl. Aufrüstung. Compustore tauscht den Mac aber nicht die SSD...
Zitat @
Hibbo Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 97
Registriert seit: Jul 2012
Bewertung: 1

15.01.2015, 20:14 | #15
RE: iMac erweitern?
@Wakko, ja das würde ich auch gerne machen, hab aber weder die Ruhige hand noch die Geduld für diese Tüftelei. Sad

@Leopard also da beim RAM unten ist es nur geschraubt .. Smiley

Ja, hatte überlegt eine mit 8 zu holen aber evtl wird es auch 16gb. Kann grad net gucken weil ich mein Mac Neu Aufsätze, brauch der echt 13std.?
Zitat @
Wakko Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.096
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung: 51

13.02.2015, 10:27 | #16
RE: iMac erweitern?
Ich hab jetzt mein 21.5 iMac 2011 auf Bluetooth 4.0 aufgerüstet. Funktioniert alles wie es soll. War zumindest nicht so aufwändig wie die zusätzliche SSD einzubauen.
Zitat @
Hibbo Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 97
Registriert seit: Jul 2012
Bewertung: 1

19.08.2016, 20:11 | #17
RE: iMac erweitern?
Hallo,
Mein neues Projekt:
HDD gegen eine SSDs umgerüsten.

welche SSDs empfehlt ihr mir?
Ich habe EVO 850 oder die MX300 (s.i. Video) im Auge was haltet ihr davon?

Ich möchte keine Softwarelösung für die Lüfterreglung nutzen, was habt ihr im Einsatz? Und wo habt ihr den Sensor angebracht?
Bei mir wird es wahrscheinlich dieser werden: https://www.amazon.de/dp/B00J42AFUA/ref=...EQSSG2FKMV

Dieses Video hat mich angespornt:
https://www.youtube.com/watch?v=eR9iH2CQZlc
Zitat @
Hulk Holger Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 10.107
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung: 240

19.08.2016, 20:33 | #18
RE: iMac erweitern?
Hab ne EVO 850 256 GB bin rund um zufrieden.
Zitat @
hansa626 Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 119
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 0

05.09.2016, 20:34 | #19
RE: iMac erweitern?
Reicht die Software Lösung (wenn ja welche ) oder lieber den Sensor installieren? Bin am überlegen auch ne ssd in meinem iMac Mitte 2011 21.5 Zoll einzubauen statt der 500gb Festplatte
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.09.2016, 20:34 von hansa626.)
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  iMac 24" RAM erweitern von 4 auf 8 rusei 5 6.995 06.11.2013, 17:45
Letzter Beitrag: relo



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste