IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

[Gelöst] Faxgerät "schnurlos" machen
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hulk Holger Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 10.256
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung: 244

25.07.2015, 09:32 | #1
[Gelöst] Faxgerät "schnurlos" machen
Hey ihr,

bin leider "gezwungen" mein Büro zu räumen und ins Dachgeschoss zu ziehen. Aktuell steht mein HP Officejet 6700 Premium im Wohnzimmer im EG. War nicht optimal aber das eine Stockwerk runterflitzen war kein Problem. Unten stand er, da dort die Fritzbox steht und er zum Faxen mittels TAE dort angesteckt war.

Nun soll aber alles mit ins DG umziehen. Habt ihr eine Idee wie sich das am besten realisieren lässt? Hat jemand Erfahrung mit der Distybox? Oder Alternativen?

Im DG sind LAN und Kabeltv Dosen vorhanden.
Zitat @
Feuersalamander Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.951
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung: 20

25.07.2015, 09:56 | #2
RE: Faxgerät "schnurlos" machen
Wenn gar nichts geht, könntest du immer noch den PC als Fax verwenden. Nur so als letzte Instanz.
Zitat @
canno81 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 797
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung: 18

25.07.2015, 12:22 | #3
RE: Faxgerät "schnurlos" machen
Mir der Distybox bist du schon auf dem richtigen Weg. Was besseres gibt es nicht, wenn du auch noch eine Fritzbox hast. Einrichtung dauert nicht mal 5 Minuten und hat eine hohe Reichweite. Ist ein wenig teuer, aber dafür hast du Qualität und Ruhe.

Edit: nutze es an einem HP Officejet Pro 276dw
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.07.2015, 12:23 von canno81.)
Zitat @
Hulk Holger Offline
Honorary Member
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 10.256
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung: 244

14.08.2015, 15:52 | #4
RE: Faxgerät "schnurlos" machen
Sorry für die späte Antwort. Hab mir die Distybox geholt und nachdem sie nun einige Zeit auf dem Küchentisch gelegen hat (der Hitze der letzten Tage sei dank Zwinkern ), hab ich sie nun heute installiert. Installation war extrem einfach. DECT Taste auf der Fritzbox drücken, Distybox an Strom anschließen, fertig.

Sogar der "Umzug" in den ersten Stock (Fritzbox steht im EG, deshalb Erstinstallation direkt daneben) hat problemlos funktioniert. Ausstecken, oben einstecken, Verbindung da. Jetzt muss sie nur noch in zwei Monaten den Umzug ins 2. OG verkraften und ich bin wunschlos glücklich Zwinkern
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Gelöst] Neue Festplatte und nun kann ich keine Updates mehr machen, warum? Locke18 5 1.378 23.12.2017, 13:15
Letzter Beitrag: JarvisRoot
  [Gelöst] "iPhone deaktiviert" - "Modus verloren" deaktivieren/rückgängig machen salamirider 13 5.538 29.11.2017, 12:12
Letzter Beitrag: Stefan
  [Gelöst] Wie Überweisung am MacBook machen rita111 3 1.668 02.02.2015, 23:15
Letzter Beitrag: rita111
  [Gelöst] plötzlich alle Kontakte weg, iCloud sync wie machen? Slicendice 3 2.398 08.01.2014, 17:11
Letzter Beitrag: Stefan
  [Gelöst] Kids machen 3G-Update auf 4.1.2 mit 05.15.04 Klassiker 11 3.274 24.06.2012, 15:31
Letzter Beitrag: Klassiker



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste