IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

alter iMac
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
*Leopard* Offline
Super Moderator
******
Avatar
Beiträge: 7.826
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung: 351

22.08.2016, 10:03 | #21
RE: alter iMac
SSD rein und 6GB Ram und das Teil kann noch jahrelang produktiv genutzt werden. Es sei denn du machst aufwendige Foto und Videobearbeitung. Aber ansonsten reicht das dicke.

Kein Support per PN. 
Zitat @
iDevicer Offline
No Jailbreak no Fun
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 4.407
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 107

22.08.2016, 13:57 | #22
RE: alter iMac
Ok, danke für die Infos, dann werde ich es so machen.
Zitat @
Hulk Holger Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 10.186
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung: 244

22.08.2016, 14:11 | #23
RE: alter iMac
SSD ist uneingeschränkt empfehlenswert. Langt auch eine kleine fürs Betriebssystem. Den Rest der Daten habe ich auf die alte HDD (einfach in ein Gehäuse), die nun als externe dran hängt.
Zitat @
iDevicer Offline
No Jailbreak no Fun
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 4.407
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 107

22.08.2016, 17:07 | #24
RE: alter iMac
@eXiNFeRiS

folgendes habe ich im Mac gefunden über die Erweiterung von Speicher.
Ist Deine Aussage richtig oder die Infos hier?
Die Infos habe ich angeyeigt bekommen, als ich in den Mac Infos den Speicher anklickte.



Vorgehensweise für diese 24"- und 20"-Modelle

iMac (24", Anfang 2009)
iMac (20", Anfang 2009)
iMac (24", Anfang 2008)
iMac (20", Anfang 2008)
iMac (24", Mitte 2007)
iMac (20", Mitte 2007)
Speicherspezifikationen
Diese iMac-Modelle verfügen über zwei SDRAM-Steckplätze (Synchronous Dynamic Random-Access Memory), die sich an der Unterseite der Geräte befinden.
In diesen Modellen können Sie maximal folgende Arbeitsspeicherkapazitäten (RAM) installieren:
Computer Speichertyp Maximaler Arbeitsspeicher
iMac (Mitte 2007) DDR2 4 GB (2 x 2 GB)
iMac (Anfang 2008) DDR2 4 GB (2 x 2 GB)
iMac (Anfang 2009) DDR3 8 GB (2 x 4 GB)
Bei den Modellen iMac (Mitte 2007) und iMac (Anfang 2008) können Sie in jeden Steckplatz ein Speichermodul mit 1 oder 2 GB einsetzen. Bei einem iMac (Anfang 2009) können Sie in jedem Steckplatz Module mit 1, 2 oder 4 GB installieren.
Verwenden Sie SO-DIMMs (Small Outline Dual Inline Memory Modules), die alle der folgenden Kriterien erfüllen:
iMac (Mitte 2007) iMac (Anfang 2008) iMac (Anfang 2009)
PC2-5300 PC2-6400 PC3-8500
ohne Puffer ohne Puffer ohne Puffer
ohne Parität ohne Parität ohne Parität
200-polig 200-polig 204-polig
667 MHz DDR2 SDRAM 800 MHz DDR2 SDRAM 1066 MHz DDR3 SDRAM
Zitat @
eXiNFeRiS Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 6.705
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung: 200

22.08.2016, 18:03 | #25
RE: alter iMac
@iDevicer
Laut Mactracker verträgt bzw. adressiert der iMac maximal 6GB. Denen würde ich auch vertrauen, da bei meinem alten 2008er MacBook laut denen 6Gig Maximal machbar sind und auch schon lange werkeln in dem Gerät. Laut Apple gingen jedoch nur maximal 4GB.

"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying."
Zitat @
iDevicer Offline
No Jailbreak no Fun
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 4.407
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 107

22.08.2016, 18:46 | #26
RE: alter iMac
Ok, denn von 3 auf 4 GB wäre mir der Aufwand nicht Wert, aber von 3 auf 6 GB schon eher.
Kannst Du mir auch sagen was ich da am besten nehme? Mit der SSD ist kein Thema.
Wie ist das eigentlich, wenn ich beim Mac die vorhandene HDD herausnehme und durch eine leere SSD ersetze, passiert da auch etwas automatisch?
Zitat @
eXiNFeRiS Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 6.705
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung: 200

22.08.2016, 19:00 | #27
RE: alter iMac
stinknormale Memory 2 - 200-pin PC2-5300 (667MHz) DDR2 SO-DIMM Module, ich habe schon seit Jahren die damals billigsten in meinem 27er. Keine Probleme gehabt.

OS X per Internet Recovery aufspielen sollte klappen.

https://support.apple.com/de-de/HT201314

"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying."
Zitat @
LukeLR Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.319
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung: 85

23.08.2016, 18:11 | #28
RE: alter iMac
Bei Arbeitsspeicher sollte man vorsichtig sein, wenn man billigen Speicher kauft und dann Pech hat, dass der fehlerhaft ist, dann muss man mit Performanceeinbußen und Systemhängern rechnen... Also nach Möglichkeit den RAM von einem namhaften Hersteller wie z.B. Samsung, Crucial, Corsair... verwenden, wenn er nicht allzu teuer ist, sonst bereut man es hinterher Zwinkern

Arbeitsspeicher suchst du am besten Anhand der Kurzbezeichnung: "PC2-5300". eBay spuckt z.B. eine ganze Menge Treffer bei diesem Suchbegriff.

Und ansonsten: SSD ist ein muss Daumen hoch
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.08.2016, 18:14 von LukeLR.)
Zitat @
DerKonsul Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 203
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung: 1

23.08.2016, 18:23 | #29
RE: alter iMac
Gibt es einen Speichertest, bei dem man sieht, ob ob  der Speicher voll funktionsfähig ist?
Zitat @
LukeLR Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.319
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung: 85

23.08.2016, 18:38 | #30
RE: alter iMac
Du kannst bei einem Mac den Apple Hardware Test laufen lassen, wie du den startest ist vom Alter des Macs abhängig, steht aber alles sehr übersichtlich hier im Artikel. Verwende aber dann die ausführliche Variante des Tests und nicht die Schnellvariante, da dort nur die Vollständigkeit und Reaktionsfähigkeit der Bauteile geprüft wird. Und ansonsten gibt es den Memtest86, einen extra Test für Arbeitsspeicher in beliebigen Computern, der einen ganz gründlichen Scan macht und den man sich einfach auf CD brennen kann.
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste