IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

ZTE Blade A452: Komplett neu aufsetzen, aber Backup von Apps machen
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Chris1337 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.317
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung: 5

27.01.2017, 16:50 | #1
ZTE Blade A452: Komplett neu aufsetzen, aber Backup von Apps machen
Liebe Gemeinde,

fragt mich bitte nicht, wieso und weshalb ich das gemacht habe, aber ich wollte wohl Speicherplatz sparen und habe einige Apps bzw. dessen Updates deinstalliert und somit wohl einiges ramponiert.
Jedenfalls läuft das Handy jetzt total unsauber, hakt und hängt sich auch öfter mal auf.

Jetzt möchte ich gerne das Handy komplett neu aufsetzen, quasi wie ein Format C: auf dem PC und dann die Software komplett neu aufspielen mit allen Apps, die original dabei waren als ich das Handy gekauft habe.
Es ist keine Firmware mit Branding, also eine ganz normale Version.
Habe mir auch heute extra eine 32GB SD-Karte gekauft, die auch erkannt wurde. Der Sinn, ich möchte gerne meine Bilder, das WhatsApp Backup und die Nachrichten aus anderen Messenger-Apps ( wie z.B. Kik, Skype ) auf der SD so sichern, dass ich diese nach dem neu aufsetzen wieder einspielen kann.

Geht das und wenn ja, wie mache ich das??
Und wie kann ich dann Apps nur noch ausschließlich auf meine SD-Karte installieren lassen und nicht im internen Speicher?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.01.2017, 16:52 von Chris1337.)
Zitat @
Darius Online
Super Moderator
******
Avatar
Beiträge: 12.723
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung: 377

27.01.2017, 17:45 | #2
RE: ZTE Blade A452: Komplett neu aufsetzen, aber Backup von Apps machen
Android und Backup wie bei iOS, das kann man ohne Root vergessen. Außer ein paar google Einstellungen wird der Rest nicht gesichert, Apps kann man zwar auf SD verschieben, aber das wars auch schon.
Zitat @
onemaster Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 850
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung: 10

27.01.2017, 18:57 | #3
RE: ZTE Blade A452: Komplett neu aufsetzen, aber Backup von Apps machen
WhatsApp bilder findest du im Dateimanager im WhatsApp Ordner.

Welches Android ist drauf? Ich werde unter 6.0 beim einlegen einer Speicherkarte gefragt wo Apps gespeichert werden sollen.

Ist auch unter Einstellungen Speicher zu finden.

Zum Sichern ist Titanium Backup recht gut, aber ohne Root lässt sich nur wenig damit sicher.
Android ist eben immer noch nicht das Wahre.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.01.2017, 18:57 von onemaster.)

iPhone 7 256GB jet black @iOS 11.2.5
iPad Mini 4 16GB Wifi @iOS 9.3.3 jb
Zitat @
Chris1337 Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 1.317
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung: 5

28.01.2017, 00:57 | #4
RE: ZTE Blade A452: Komplett neu aufsetzen, aber Backup von Apps machen
Okay, gibt es irgendwo eine Anleitung, wie ich das Handy rooten und dann ein komplettes Backup der Daten machen kann?
Vor allem halt die Verläufe und Bilder in WhatsApp, Kik und Bilder auf dem Handy selbst sind wichtig!
WhatsApp hat ja eigenes Backup, aber wie mache ich das mit Kik? Die Bilder kann ich ja auch so sichern, ich scheitere nur an Kik...
Da sind einige Bilder und Chatverläufe dabei, die ich nicht verlieren möchte!
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Originale Software für ZTE Blade A452? Chris1337 7 1.782 15.07.2017, 19:39
Letzter Beitrag: conker64
  ZTE Blade A452: Apps und Medien nur auf SD-Karte? Chris1337 5 6.437 14.07.2017, 20:33
Letzter Beitrag: conker64



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste