IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

iPhone "als neues Gerät konfigurieren"
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
invidianer Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 523
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung: 1

23.04.2017, 11:58 | #1
iPhone "als neues Gerät konfigurieren"
Hallo zusammen!

Da ich mein iPhone nur immer wieder geupdated habe und ein neues Modell dann später mit dem Backup des alten Modells aufgesetzt habe, möchte ich mein 6 S Plus jetzt mal komplett neu aufbauen. Es ist ziemlich lahm, vermutlich hat sich mit der Zeit zu viel Müll angesammelt.

Nun bekomme ich die meisten Daten der Apps über die iCloud zurück, aber was mache ich mit Apps, die nicht an die iCloud angebunden sind? Ich denke da z.B. an "SplashID" und "iSafe Pro" ...

Wie macht ihr das?

Danke und Grüße,
Marcus

Grüße, invidianer
Zitat @
Stefan Offline
Schalker Jung
******
Avatar
Beiträge: 11.879
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 416

23.04.2017, 12:11 | #2
RE: iPhone "als neues Gerät konfigurieren"
SplashID hat doch eine Desktopanwendung?!
Zitat @
invidianer Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 523
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung: 1

23.04.2017, 23:57 | #3
RE: iPhone "als neues Gerät konfigurieren"
Stimmt, da hast Du natürlich recht!!
Bleibt nur noch iSafe Pro ... Sad

Grüße, invidianer
Zitat @
baum2k Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.147
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 35

25.04.2017, 06:39 | #4
RE: iPhone "als neues Gerät konfigurieren"
Naja hat iSafe Pro keine Möglichkeit, ein Backup über iCloud zu machen? Oder hat diese App selbst eine Cloud? Wenn die Daten auf dem Gerät gespeichert sind, sind diese natürlich nach dem Neuinstall weg.

Ansonsten mal den Entwickler anhauen. Der wird sicherlich eine Lösung haben. Es gibt eigentlich kaum noch Apps die keine Cloud nutzen. Hatte das mal mit einer Fitness-App. Nix gefunden, Entwickler geschrieben, der hat mir dann gesagt, wie ich meine Daten zu sichern habe. Smiley

Alles deine Kraft Brudi!! Alles deine Kraft!!
Zitat @
meicker Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 140
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 4

07.11.2017, 20:19 | #5
RE: iPhone "als neues Gerät konfigurieren"
Hi zusammen :-)

ich habe mich da nie wirklich drum gekümmert aber jetzt stelle ich mir die Frage :

Wenn ich mein neues Telefon als neues Telefon konfiguriere und eine App installiere, die ich in dem alten Telefon im iCloud Backup drin hatte, zieht sich das Telefon die Daten ?

Ich würde jetzt nein sagen, oder ?

Wenn nein, sind es nur die Apps, die auch an die Cloud angebunden sind, die sich wieder in den letzten Zustand zurück versetzen ?

Viele Grüße,
Marc
Zitat @
dusti64 Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.123
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung: 107

07.11.2017, 21:23 | #6
RE: iPhone "als neues Gerät konfigurieren"
@meicker wenn du z.B. bei WhatsApp ein iCloud Backup machst, wirst du bei einer Neuinstallation bei einem neuen Handy (mit gleicher ID) darauf hingewiesen und gefragt, ob das benutzt werden soll...jedenfalls kenn ich es so...
Zitat @
meicker Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 140
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 4

07.11.2017, 23:15 | #7
RE: iPhone "als neues Gerät konfigurieren"
WhatsApp ist klar, das kenne ich auch so. Aber es gibt ja noch andere Apps die evtl. nur über das Backup gesichert werden.

Ich würde gerne, wenn ich mein neues Iphone bekomme darauf aufräumen. Ich habe aktuell bei meinem 6er das Problem, dass sich der Akku im Leerlauf sehr schnell entleert. In einer App wo man die Auslastung sehen kann feuern die Kerne ständig bei 60-90 %

Ich habe es heute schon komplett neu aufgesetzt aber es hat sich nichts gebessert ...
Zitat @
dusti64 Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.123
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung: 107

08.11.2017, 07:11 | #8
RE: iPhone "als neues Gerät konfigurieren"
Du kannst doch vorgeben, welche App die Cloud/Drive nutzen darf...zeigt sich der Übeltäter denn in der Batterieanzeige in den Einstellungen?
Ansonsten musst du es mal als komplett neu, ohne Backup, aufsetzen und dich dann rantasten...
Zitat @
x1l3f Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 98
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung: 4

08.11.2017, 12:12 | #9
RE: iPhone "als neues Gerät konfigurieren"
@meicker Wenn die App nicht von selbst ihre Daten in deiner iCloud sichert, wie z.B. WhatsApp es macht, kannst du sie natürlich nur über das Backup wiederherstellen. Einzelne Daten kann man nicht aus dem iCloud Backup des iPhones zurückholen.
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  iPhone als neu konfigurieren - kein WhatsApp Backup in iCloud gefunden? vertigo 7 4.280 18.09.2018, 09:32
Letzter Beitrag: Stefan
  iPhone an neuem PC konfigurieren (mit iTunes) *gino* 2 1.680 11.07.2013, 18:00
Letzter Beitrag: Stricki



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste