Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

[Gelöst] [Kaufberatung] Hilfe zum Kaffeevollautomaten Jura S7 Avantgarde
#1

Hat einer von euch evtl. Erfahrung mit der Jura S7 ? Könnte von einem Bekante günstig eine Bekommen ..hat jetzt ca. 6000 Einheiten geleistet und wurde vor einem Jahr von Jura Überholt ..würde so um die 300 € Kosten ...
Da es mein erster Vollautomat ist habe ich keinerlei Vorstellung wie lange die Dinger halten und was da noch auf mich zukommen kann ... Unsure

bin um jeden Tipp Dankbar  ...
Zitieren
#2

Vielleicht mal in einem passendem Forum fragen.
Zitieren
#3

Danke habe ich schon mal versucht...aber die schwören natürlich auf ihre Jura ..wollte mal neutrale Erfahrungen bekommen ...
Zitieren
#4

Ich finde das man mit Jura generell nicht viel verkehrt machen kann. Hatte noch nie größere Probleme mit meinen Jura Vollautomaten.
Zitieren
#5

Neutrale Meinung. Schnickschnack. Habe bei diesen überteuerten Kaffeemaschinen immer das Gefühl das der Kaffee nie richtig heiß ist.
Zitieren
#6

Schon mal Danke an alle
@mainzer999
War Gestern bei Ihm und habe einen Getrunken ..also der war sooo was von Heiß und Lt .Beschreibung kann man die Temperatur einstellen
Zitieren
#7

Die einen schwören auf Jura die anderen auf Delonghi und wieder andere auf Saeco. Probiere ob dir der Kaffee aus der Maschine zusagt, wenn nicht, kauf dir was anderes. Ich bin mittlerweile wieder auf selbstgebrühten Kaffee gegangen, ist günstiger und schmeckt mir wesentlich besser.
Zitieren
#8

So..er lässt ihn mich mal eine Woche Testen um mich dann zu Entscheiden ..hole ihn heute nach der Arbeit und werde dann Berichten
Zitieren
#9

Ehrliche Meinung, wäre mir zu teuer! Wir machen im Geschäft 5 kg Bohnen im Monat klein und hatten nach 3 Jahren ein Fullservice also komplette Brüheinheit neu und Schläuche mit Dichtungen und säubern. Normalen Service machen wir zwischendurch selbst. Weiß nicht wieviele Einheiten das sich, kaufe halt jeden Monat 5 kg Bohnen das immer genug da ist. Wenn du die Maschine privat nutzt wirst kaum auf so ein Durchsatz kommen. Kauf dir eine Saeco Professional neu , wäre mein Tipp [emoji106]


Zitieren
#10

@TomBy Kauf dir eine esam 4000 von de longhi, hat Garantie und macht genauso guten Kaffee wie eine Jura.
Zitieren
#11

@Havanna74 So gehen die Meinungen auseinander. Saeco käme mir nie wieder eine ins Haus. Hintergrund ist die Brühgruppe welche viel zu heiß erhitzt und somit der Kaffee viel zu bitter wird.
Zitieren
#12

@TomBy

(16.06.2017, 09:12)TomBy schrieb:  Danke habe ich schon mal versucht...aber die schwören natürlich auf ihre Jura ..wollte mal neutrale Erfahrungen bekommen ...

Du siehst auch hier bekommst du keine neutrale Meinung... Wink
Zitieren
#13

@access

Du wirst es nicht glauben laut einer Studie ist der Kaffee vom Vollautomaten um genau 4cent teurer als der Filterkaffee , war selber darüber erschrocken und hätte das nicht gedacht . Das einzige was teurer ist, ist die Anschaffung
Zitieren
#14

@schalker44 Das die Anschaffung als Einziges teurer ist kann ja nach Deiner Aussgae nicht sein, wenn auch die Bohnen 4 Cent teurer sind?!
Zitieren
#15

Was haben die denn in Ihrer Studie so gerechnet? Haben Sie auch die Wartung der Maschine eingerechnet? Haben die nur Filterkaffee gerechnet oder auch einen French Coffee Maker verglichen?
Zitieren
#16

Es ging alleine um den Kaffee und das die Bohnen teurer sind das ist schon lange nicht mehr, es kämm mal auf RTL daher weiß ich es . Es ging um alle arten von Kaffee und auch eine normale Kaffeemaschine musst du reinigen und auch entkalken oder nicht
Zitieren
#17

Einmal Siebträger - immer Siebträger. Ich habe mich vor einigen Monaten mit Vollautomaten auseinandergesetzt, aber der Geschmack reicht einfach nicht an eine Siebträger heran. Der Komfort eines Vollatomaten ist jedoch genial.

Guck mal unter Coffeeness - die machen immer mal wieder Test von Geräten
Zitieren
#18

Eine Studie auf RTL?
Zitieren
#19

eine Reportage war es glaube bei Punkt 12
Zitieren
#20

Achtung Ironie!, na wenn RTL nicht glaubhaft ist, wer dann? ?
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Letzter Beitrag von Dayztar
19.06.2009, 01:48



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste