Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Letzer weißer iMac 24" zum TV umbauen! Bekloppt, oder machbar?
#1

Ok Leute, ich weiß das ist jetzt nicht wirklich ein super wichtiges Thema, aber meine Freundin brachte mich darauf und man sollte ja Frauen nicht einfach widersprechen....  Nod_yes


Sie hat von mir den alten weißen 24" iMac geerbt, der zwar noch funktioniert, aber weder ist das Display besonders gut, noch die Hardware einigermaßen gut verwendbar. Statt alles zu entsorgen, sagte sie plötzlich, dass das Gehäuse doch der Hammer sei und ob man da nicht einfach alles ausräumt und einen neuen LCD/LED TV Screen mit 24" verbaut...


wäre so etwas prinzipiell möglich? Zu aufwändig? Total bescheuert?

[Bild: 96520806497869055258.jpg]
Zitieren
#2

Nichts ist unmöglich wenn man (zuviel) Zeit, Geld und keine linken Hände hat. Ich für meinen Teil habe meinen 24er vor ca. einem halben Jahr verkauft weil er auch nur als Dejo-Objekt auf dem Tisch stand. Von dem Geld hätte ich bestimmt auch einen guten TV bekommen, sogar größer als 24“.

"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying."
Zitieren
#3

@eXiNFeRiS: das war mein erster Gedanke, ihn zu verkaufen, aber bei Ebay verkaufen die sich für 50€ bis max 150€, oder täusche ich mich?

✄  iPhone XR128 FW 13.3 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.3  OSX 10.14.6
Zitieren
#4

Meiner ging über Kleinanzeigen für knapp über 200 weg.

"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying."
Zitieren
#5

Hast du dich schonmal umgeschaut, was es für schöne Fernseher mittlerweile gibt? Das Ding sieht als Fernseher wenn überhaupt so aus, wie man sich in den 80ern vorgestellt hat, dass Fernseher mal aussehen werden Biggrin
Zitieren
#6

@yugi: du warst doch in den 80ern noch gar nicht auf der Welt! ? so ein Nonsens zu sagen...

Über Design kann man ja streiten, oder eben auch nicht und das steht auch nicht zur Debatte...

Zum Thema schöne Fernseher möchte ich mich mal lieber nicht äußern! 95% aller TVs sind unfassbar hässlich, aber auch das steht nicht zur Debatte ?

✄  iPhone XR128 FW 13.3 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.3  OSX 10.14.6
Zitieren
#7

Designtechnisch ist der iMac ne alte Schleuder und hässlich wie Nacht.
Die neuen Fernseher sehen um einiges schicker aus, gerade mit den dünnen Rahmen die kaum auffallen.

Seh zu das du das Teil losbekommst und gut is.

 iPad Pro 11“ 64GB  iPhone XR 64GB Rot  MacMini i3 2020  AppleTV 4K 
Zitieren
#8

Man kann den Standfuß abnehmen, oder?

Ab in die Küche an die Wand oder in einen Hochschrank integriert. Für Kochrezepte u. ein wenig YouTube zum Kochen oder als Musikmaschine sollte es reichen.

 iPhone X 256GB @iOS 13.6  iPad Air Cellular 64GB @iOS 12.4  iMac 27" 3.2 GHz  Macbook Pro 13.3" 
Zitieren
#9

Geh mal in einen Markt und schau dir die Geräte von der Seite an. Wir haben jetzt einen nagelneuen Sony Bravia gekauft, der ist nur 5,8 mm dick aber er hat wie alle anderen auch, diesen Schwangerschaftsbauch an der Rückseite. Den würde ich ausmessen und schauen, wieviel von dem Design übrig bleibt, wenn man den TV dann in den Rahmen hinten reinschneidet.
Zitieren
#10

Leute, ihr kommt vom Thema ab! ?

Ob mir die neuen Fernseher nun gefallen , oder nicht, war nicht meine Frage!
Ich wollte nur eine "Machbarkeitsstudie" anstoßen.
Ich finde den Form- und Designfaktor des weißen iMacs großartig. War einzigartig und hat Designgeschichte geschrieben.

Ich dachte, hier im Forum gibt's mehr Bastler...

Egal...

✄  iPhone XR128 FW 13.3 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.3  OSX 10.14.6
Zitieren
#11

Also die neuen iMacs kann man doch als Monitor missbrauchen, geht das mit dem auch? Wenn ja muss man ja nur das Kabel zur Quelle ordentlich verstecken... Oder habe ich dich Missverstanden und du willst alles entkernen und was neues einbauen?
Zitieren
#12

@access: die neuen iMacs haben ja auch durchaus hochwertige Monitore verbaut, habe ja selbst einen iMac27" und 2006 war das wahrscheinlich ziemlich gute Qualität, aber eben heute nicht mehr....

Deshalb lieber komplett entkernen und was Neues einbauen, so zumindest war der Plan... Smiley

✄  iPhone XR128 FW 13.3 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.3  OSX 10.14.6
Zitieren
#13

Ok. Dann brauchts du all allererstes einen 24 Zoll 4:3 Monitor, denn das ist ja das was bislang verbaut ist. Sowas zu bekommen und dazu noch was, was flach ist und gut zu demontieren ist. Ich würde mal mit Conrad oder ELV telefonieren, da sind viele Bastlet am Werk.
Wenn das gelöst ist, hast du schon 80% erreicht, dann brauchst du eigentlich nur noch einen schlanken DVB-T/S/C oder was auch immer Receiver oder du nimmst die aktuelle Fire TV Box, die ist schön klein und hat nen HDMI Ausgang.

Ist das die richtige Richtung?
Zitieren
#14

Das einzige Problem was ich sehe ist der Infrarotempfänger. Ein Loch ins Gehäuse bohren ist jetzt auch nicht so großartig bzw sieht jetzt auch nicht so schön aus.

@Audionymous

Sowas nennt man Kult. Und es geht darum, ein Einzelstück zu haben und nicht einen Fernseher, der in jedem 0815 Haushalt steht.
Zitieren
#15

@access: das ist schon mal definitiv die richtige Richtung!
@Hitchhiker1981: genau darum gehts!

Biggrin

DVBT-2 wäre natürlich das Einfachste, aber einen Kabeltuner mitzuverbauen wäre wahrscheinlich zu aufwändig, oder?

FireTV, oder Apple TV wären ja dann über HDMI auch kein Hexenwerk...

Das Thema Infrarotfernbedienung müsste man möglicherweise über einen externen Empfänger lösen, oder seitlich eine kleine Bohrung machen, um den Sensor einzubauen.

✄  iPhone XR128 FW 13.3 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.3  OSX 10.14.6
Zitieren
#16

Der iMac hatte doch auch ein IR-Empfänger hinter dem Apfel, soweit ich mich erinnern kann.
Zitieren
#17

Coole Idee! Lässt sich bestimmt gut realisieren.
Zum IR-Sensor: Das Fenster für die Webcam schreit doch geradezu danach daß der Sensor dort montiert wird. Smiley
Ps: schau doch einfach ob Du nicht einen Fernseher in der passenden Größe in den Kleinanzeigen findest um den in das iMac Gehäuse zu bauen.
Zitieren
#18

Wie @Wakko schon schrieb, beim Mac ist der Sensor hinter dem Apfel, da sollte dann der Sensor eines IR-Hubs rein (Logitech hat doch sowas). Ein Fire TV hat den vorteil das man kein IR braucht, geht ja per Bluetooth. Das geht auch beim Apple TV, aber das ist zu fett um es in das Gehäuse zu bringen.
Zitieren
#19

@Shise: nomen est omen schöne Scheixxe ?

✄  iPhone XR128 FW 13.3 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.3  OSX 10.14.6
Zitieren
#20

@olo der User kann deinen Post nicht mehr lesen Zwinkern
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste