Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

[Gelöst] Probleme beim automatischen Ausfüllen in Safari
#1

Angenommen ich logge mich bei iSzene aus und will mich danach wieder einloggen, schlägt er mir jedesmal als Benutzernamen den vor:

MDoEEPgAAAAAAAAAAAAAAAAAAAEwFAYIKoZIhvcNAwcECJWClxJuEYA5BBBCdJUEPZWvYyURZbm1m5i4


Den Safari-Verlauf habe ich schon komplett gelöscht und in den Einstellungen unter Passwörter meinen normalen Benutzernamen und auch den merkwürdigen gelöscht. Beim nächsten Anmelden schlägt er mir wieder den da oben vor, ohne das ich da vorher was eingegeben habe. Unter Einstellungen/Passwörter ist er nicht mehr aufgeführt.

Woran kann das liegen? Ist nur auf iSzene. Kann mir von euch jemand vll weiter helfen?

da macht man es schon nicht richtig und es ist immer noch verkehrt 
Zitieren
#2

Mmmmh
Ich hab das bisher noch nie von wem anderen gehört. Ich leite das mal an einem Admin weiter. Vielleicht haben sie eine Lösung

Edit: was gefällt dir an dem Namen nicht ??
Zitieren
#3

@Böhse Tina
Ok danke ??

da macht man es schon nicht richtig und es ist immer noch verkehrt 
Zitieren
#4

vielleicht mal iCloud Keychain deaktivieren und dann nochmal alle Passwörter löschen, die irgendwie iSzene heißen?
Zitieren
#5

@LukeLR 

In der Schlüsselbundverwaltung habe ich schon alles gelöscht was mit iszene in Zusammenhang steht.

Auf dem iPhone habe ich das Problem nicht.

da macht man es schon nicht richtig und es ist immer noch verkehrt 
Zitieren
#6

Ich bin ja "Mac-Neuling" und habe mir mal die Tasten-Kombi ergoogelt, um den Cache zu leeren.
Jetzt erscheint der komische Username auch nicht mehr.

@Böhse Tina
Meinetwegen kannst den jetzt nutzen Zwinkern Smiley

da macht man es schon nicht richtig und es ist immer noch verkehrt 
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste