Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

iCloud Fotomediathek
#1

Hi,

ich bin jetzt gerade dabei die Fotos von meiner Frau zu speichern. Sie hat 22GB an Daten aber nur diesen 5GB freien Speicher für ein Backup. Gleich vorweg, sich möchte keinen zusätzlichen Speicher kaufen auch wenn 50GB nur 0,99€/Monat kosten. Sie möchte es nicht. Jetzt habe ich bei ihr die iCloud Fotomediathek aktiviert und alle Fotos werden da jetzt übertragen. Kann ich sie danach unter Fotos löschen oder wären die in der iCloud Fotomediathek dann auch wieder weg?

Gruß
Zitieren
#2

Reichen die 5GB für die Fotos? Weil du schreibst 22 GB Daten.... wieviel davon sind Fotos? Normalerweise werde die Bilder, die auf dem iPhone gelöscht werden, auch in der Fotomediathek gelöscht.
Es gibt aber die Option, den iPhone Speicher zu optimieren und so nur Thumbnails der Bilder zu laden.
Zitieren
#3

Es sind so ca. 850 Bilder.
Zitieren
#4

@Kimble1
Warum machst du nicht einfach ein verschlüsseltes Backup über iTunes?
Wenn es verschlüsselt ist sind dort auch Gesundheitsdaten und so weiter vorhanden. Wenn die Fotos und Videos deiner Frau mehr als 5 GB betragen funktioniert das ganze auch nicht über die iCloud wenn nur 5 GB zur Verfügung stehen.

Und frag deine Frau einfach mal wie viel ihr die Fotos und Videos auf dem iPhone wert sind sollte dieses mal defekt sein oder gestohlen werden. Wenn das nämlich passiert und die sind nicht in der Cloud synchronisiert sind sie nämlich weg.

Lieber halbwegs richtig als grundlegend falsch ^^
Zitieren
#5

Das wollte ich eigentlich vermeiden aber wahrscheinlich werde ich das so machen müssen.

Da sind schon viele Bilder von unseren Sohn und Familien Bilder drauf.
Zitieren
#6

@Kimble1
Nimm du doch 200gb bei Apple und gib deiner Frau was ab. Habe ich auch so gemacht als Familie.

Gruß rita111
iPhone 12 iOS 15 - MacBook Air M1- macOS 11.5 - iPad 6 iOS 15 - Watch 6   8.0
Zitieren
#7

Ich selbst benötige für mein iPhone Backup gerade mal 170 MB Zwinkern
Zitieren
#8

@Kimble1 Alternativ kann sie die Bilder ja via iTunes auf den Rechner/Mac übertragen und anschließend vom iPhone löschen. Gesetzt den Fall natürlich nur, wenn sie die Bilder auf dem iPhone nicht benötigt.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Letzter Beitrag von Falko
21.10.2014, 09:33



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste