IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

[Gelöst] Sicherung WhatsApp
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bonefish75 Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 271
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 1

10.10.2018, 16:01 | #1
[Gelöst] Sicherung WhatsApp
Hi Leute,

ich habe aktuell das Problem, dass mein iPhone-Speicher irgendwie doppelt für die Sicherung von WhatsApp verwendet wird.

WhatsApp selber beansprucht ca. 9.8 GB Speicherplatz auf meinem iPhone. iCloud Drive beansprucht aktuell 9,43 GB Speicher auf dem Gerät. Allein für WhatsApp gehen mir folglich fast 20GB Speicher flöten. Unabhängig vom Speicherplatz auf der Cloud selber.

Die Sicherung von WhatsApp über iCloud-Drive macht für mich irgendwie keinen Sinn. Es reicht vollends aus, wenn Nachts ein Backup davon auf der Cloud erstellt wird. Gibt es irgendeinen sinnhaften Grund die Sicherung von WhatsApp auch über iCloud Drive vornehmen zu lassen? Wird der Speicher auf dem iPhone freigesetzt, sobald ich unter den Einstellung die Sicherung von WhatsApp über iCloud Drive deaktiviere? Wirkt sich das ggf. auf die tägliche nächtliche Sicherung aus?

Wäre dankbar für den jeden weiteren Tipp, um etwas Speicher auf meinen iPhone freizusetzen.

Danke euch vorab.

PS: Nutzt jemand die Funktion "Fotos optimieren"? Ist die Aktivierung zu empfehlen oder eher nicht?
Zitat @
dusti64 Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 2.904
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung: 100

10.10.2018, 17:24 | #2
RE: Sicherung WhatsApp
@Bonefish75 ich nehme an, dass du was durcheinander bekommst…WhatsApp macht ein Backup in der Cloud, wenn es so eingerichtet ist. Die Größe dieses Backups siehst du einmal in WhatsApp unter Chats/Backup und in der Speicherübersicht der Cloud.
Bei mir wären das jeweils 4,2 GB, aber das zählt nicht doppelt und ein vollständiges Backup ohne das interne Backup von WhatsApp in der Cloud erhältst du nur, wenn du über iTunes sicherst…
Zitat @
Bonefish75 Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 271
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 1

10.10.2018, 19:05 | #3
RE: Sicherung WhatsApp
Jo dusti,

dass es in der Übersicht der Cloud auch steht ist klar. Mein Problem is aber, dass unter dem Speicherplatz des iPhones das WhatsApp 9,8 GB Speicher aufgeführt werden und zusätzlich weitere 9,43 GB unter iCloud Drive. Also iCloud Drive benutzt 9,43 GB von meinem iPhone Speicher. Also tatsächlich insgesamt fast 20GB vom iPhone Speicher lediglich für diese 2 Programme.
Zitat @
Ratio Offline
Unterwegs in Kul‘Tiras
*****
Avatar
Beiträge: 5.220
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 114

10.10.2018, 19:35 | #4
RE: Sicherung WhatsApp
Aber iCloud Drive ist doch - wie der Name schon sagt - ein CLOUD Speicher. Die Daten liegen nicht auf dem iPhone, sondern in der Cloud. Ergo auch keine doppelte Speicherbelegung auf dem iPhone.
Homepage Zitat @
dusti64 Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 2.904
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung: 100

10.10.2018, 19:40 | #5
RE: Sicherung WhatsApp
@Bonefish75 bei mir steht dort nichts von WhatsApp 🤷‍♂️ wenn du ein regelmäßiges Backup aus der App heraus in der iCloud hast, lösche es doch mal auf dem Drive. Vorher machst du zur Sicherheit ein komplettes Backup über iTunes…
Zitat @
Bonefish75 Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 271
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 1

10.10.2018, 20:12 | #6
RE: Sicherung WhatsApp
Ich bin noch unterwegs. Werde später mal 2 Screenshots von den Einstellungen posten. Ich glaub das wär ganz hilfreich um euch ein Bild davon zu machen. Ist nämlich ganz schön komisch das ganze.
Zitat @
Bonefish75 Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 271
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 1

10.10.2018, 21:24 | #7
RE: Sicherung WhatsApp
Habe jetzt mal die 2 Screenshots aus den Einstellungen ergänzt...

https://ibb.co/ehapdp

https://ibb.co/fujzdp

Komisch oder? Ist bei all meinen Kumpels nicht der Fall, obwohl die auch Drive aktiviert haben usw.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.10.2018, 21:26 von Bonefish75.)
Zitat @
*Steffen* Online
"En Meenzer"
******
Avatar
Beiträge: 10.764
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung: 364

10.10.2018, 21:57 | #8
RE: Sicherung WhatsApp
@Bonefish75 ist das in iCloude Drive wirklich ein WhatsApp Backup? Kann das nicht eventuell sein, dass du da andere Daten liegen hast? Und wen WhatsApp so groß ist, liegt es wohl daran das du halt uralt Zeugs drin hast. Räum mal auf, dann wird der benötigte Platz auch kleiner.

Hier kannst du mal lesen was iCloud Drive genau ist, macht und welche Daten dort liegen. https://support.apple.com/de-de/HT201104 da liegt garantiert keine WhatsApp Backup.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.10.2018, 22:02 von *Steffen*.)
Zitat @
Bonefish75 Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 271
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 1

10.10.2018, 22:05 | #9
RE: Sicherung WhatsApp
Ich gehe davon aus, dass auf Drive ein WhatsApp-Backup liegt, zumal es exakt die Größe hat, welche mir unter WhatsApp als Backup-Größe angezeigt wird.

Wie kann ich denn das Drive Backup löschen? Unter der App Dateenn sind nur ein paar Dokumente zu sehen, aber sonst nichts?

Die alten Daten aus WhatsApp zu löschen löst die Ursache ja nicht. Irgendwas scheint da ja nicht zu stimmen.
Zitat @
Bonefish75 Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 271
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 1

10.10.2018, 22:48 | #10
RE: Sicherung WhatsApp
Auf dem zweiten Screenshot steht, dass Drive 9,43 GB an Daten für einen schnellen Zugriff auf dem iPhone gespeichert hat. Diese 9,43 GB entsprechen exakt dem aktuellen Wert, welcher als Backup-Größe in WhatsApp angezeigt wird.

Auf meinem iPad oder den iPhone meiner Kumpels, werden jedoch nur wenige KB an Daten für einen schnellen Zugriff auf den Geräten gespeichert. Auf der Cloud selber sind nur wenige MB gespeichert.

Schaut mal bitte bei euch unter den Speichereinstellungen eurer Geräte. Bei euch werden das auch nur wenige KB sein und nicht die komplette Backup-Größe von WhatsApp.

Iregendwas läuft bei mir schief und ich komme alleine nicht dahinter.
Zitat @
*Steffen* Online
"En Meenzer"
******
Avatar
Beiträge: 10.764
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung: 364

10.10.2018, 23:20 | #11
RE: Sicherung WhatsApp
@Bonefish75 schau doch mal unter Einstellungen/Apple-ID Cloud/iCloud welche Apps unter iCloud Drive aktiviert sind.
Zitat @
Bonefish75 Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 271
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 1

11.10.2018, 06:36 | #12
RE: Sicherung WhatsApp
Da habe ich alle Apps aktiviert die aufgeführt sind, u. a. WhatsApp. Wenn ich WhatsApp deaktiviere, dann krieg ich auf WhatsApp und Backup den Hinweis, dass iCloud für ein Backup nicht aktiviert ist.

Hatte es aber auch zu Testzwecken deaktiviert und einen Neustart gemacht, der iPhone Speicher wurde aber trotzdem beansprucht.
Zitat @
SilentGSG9 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.097
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung: 36

11.10.2018, 07:01 | #13
RE: Sicherung WhatsApp
@*Steffen*
Es gibt keine Einstellungen wo man einstellen kann welche Apps unter iCloud Drive aktiviert sind. Die Einstellung die du meinst listet nur alle Apps auf die Zugriff auf die iCloud haben. Diese werden Gruppiert dargestellt was aber nicht bedeutet das es bei den Apps die unter dem Eintrag für iCloud Drive erscheinen um den Zugriff auf iCloud Drive gilt.

OK muss apple wohl irgendwann mal geändert haben. Schaltet man iCloud Drive aus werden die Einträge darunter tatsächlich ausgelendet

@Bonefish75
Logisch da diese Einstellungen nur für die iCloud da sind und nicht für iCloud Drive.
Starte doch bitte mal die App Dateien und schau da unter iCloud Drive was da wirklich drin liegt. Ich denke das das was im Drive liegt überhaupt nichts mit WA zu tun hat.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.10.2018, 08:08 von SilentGSG9.)

Lieber halbwegs richtig als grundlegend falsch ^^
Zitat @
Bonefish75 Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 271
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 1

11.10.2018, 07:27 | #14
RE: Sicherung WhatsApp
Hi Silent, schon geprüft. Auf Drive liegen lediglich 6 PDF-Dokumente die ich manuell da gespeichert hatte. Meine Cloud enthält insgesamt 25GB an gespeicherten Daten, inkl. iPad Backup.

Das Problem ist ja, dass mir ein Programm namens iCloud Drive unter dem iPhone-Speciher angezeigt wird, welches 9,43GB Iphone Speicher beansprucht. Exakt die Größe, die meinem WhatsApp Backup entspricht. Es wird also komischerweise ein WhatsApp Backup lokal auf meinem Handy gespeichert. Somit 1x 10GB Speicher durch WhatsApp selber und weitere 9,43GB darüber.
Zitat @
SilentGSG9 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.097
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung: 36

11.10.2018, 07:39 | #15
RE: Sicherung WhatsApp
@Bonefish75
Nur weil die Anzeige der Größe identisch ist heißt das noch lange nicht das es auch die Daten von WA sind. Hast du iCloud Drive mal komplett deaktiviert und danach einen Neustart des iPhone gemacht? Dabei sollten eigentlich alle lokalen Daten gelöscht werden.
--> Hab das gerade nochmal selbst getestet: hatte vorher ca 300 MB lokal. Nach Deaktivierung von iCloud Drive und Neustart waren diese weg.

Ansonsten mal bei Apple anrufen. Einer meiner Freunde hatte mal das Problem das in der iCloud angeblich Daten lagen obwohl eigentlich alles frei sein sollte. Nach oder sogar während des Telefonats hat Apple das Problem sofort behoben.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.10.2018, 07:50 von SilentGSG9.)

Lieber halbwegs richtig als grundlegend falsch ^^
Zitat @
Bonefish75 Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 271
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 1

11.10.2018, 08:03 | #16
RE: Sicherung WhatsApp
Hatte ich auch getestet. Der Speicherplatz wird weiterhin in Anspruch genommen. Allerdings nicht mehr unter iCloud Drive sondern unter System. Da werden jetzt 18,5 GB lokal gespeichert.
Zitat @
SilentGSG9 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.097
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung: 36

11.10.2018, 08:11 | #17
RE: Sicherung WhatsApp
@Bonefish75
Dann einfach mal mit Apple Kontakt aufnehmen. Da scheint irgendwas nicht zu stimmen.

Lieber halbwegs richtig als grundlegend falsch ^^
Zitat @
indiana1212 Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 367
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung: 14

11.10.2018, 17:43 | #18
RE: Sicherung WhatsApp
Aha. Hab ich auch so ähnlich.

Cloud
[img][Bild: 5vcdrl3h.jpg][/img]

Gerät

[Bild: bhofdkxi.jpg]

Da muss man soweit ich weiß in der WhatsApp App tätig werden.

Einstellungen. Daten Speicher Nutzung. Speichernutzung.

Da dann die Bösewichter entfernen.

Das hilft dann.

[Bild: li4yq9dw.jpg]

Ob dann noch was da ist oder so. Keine Ahnung.
Zitat @
dusti64 Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 2.904
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung: 100

11.10.2018, 18:15 | #19
RE: Sicherung WhatsApp
@Bonefish75 bei mir ist unter iPhone Speicher kein iCloud Drive angezeigt, das gehört da auch gar  nicht hin…meiner Meinung nach sieht man das Drive auch nur in der App "Dateien". 
Mein WA braucht auf dem iPhone Speicher ca. 130 MB und in der iCloud ca. 4,2 GB. Im iCloud Drive wiederum erscheint es gar nicht… 🤷‍♂️

iPhone Speicher ==> lokal 
iCloud ==> Speicherplan von  
iCloud Drive ==> Bestandteil der iCloud zum Speichern von Daten (z.B. auch über den Rechner o.ä., auf dem iPhone nur erreichbar über die App Dateien)

Wenn du nix dickes auf dem Drive hast, deaktiviere es doch einfach mal…der Vorschlag kam glaub ich schon…
Kommen die Daten manchmal aus einem alten Backup oder mal sonstewie kopiert?
Wie ich schon sagte, sauberes Backup in der Cloud, WA deinstallieren, alles andere dann löschen…neu installieren und Backup zurück…feddisch [Bild: 1f60a.png]
Zitat @
Bonefish75 Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 271
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 1

11.10.2018, 19:34 | #20
RE: Sicherung WhatsApp
Leute, erstmal vielen Dank für eure Unterstützung.

Ich hatte heute ein langes Telefonat mit dem Apple Support und der Mitarbeiter hat mir nach Rücksprache mit der Technik folgende - für mich nicht logische - Rückmeldung gegeben.

- Ein Backup von WhatsApp ist nur möglich, wenn unter iCloud „iCloud Drive“ aktiviert ist. Anderenfalls erfolgt keine Sicherung des Verlaufs

- Sobald iCloud Drive für WhatsApp aktiviert ist, wird zwangsweise und zusätzlich auf dem iPhone Speicher ein Backup erstellt. Da ich auch meine Medien in WhatsApp sichere, ist das lokale Backup entsprechend groß. Also quasi doppelte Speicherbelegung.

Ich habe lang mit dem Mitabreiter diskutiert, da mir diese Erklärung alles andere als logisch und sinnvoll erscheint. Aber diese Rückmeldung habe ich final erhalten. Also ganz normales Systemverhalten.

Jeder, der WhatsApp unter iCloud Drive aktiviert hat, müsste demnach das gleiche Phänomen auf seinem iPhone feststellen. Also unter iPhone Speicher müsste iCloud Drive auftauchen, mit exakt der Größe, welche in WhatsApp als Backupgröße ausgibt. Ohne Ausnahme. Weiterhin ist ein Backup ohne Aktivierung von iCloud Drive für WhatsApp keine Sicherung möglich.

Kann das neben Indiana und mir noch jemand bestätigen? Manchmal dauert es eine Weile bis unter iPhone Speicher die Sortierung bzw. Zuweisung des Speicherplatzes zur jeweiligen App erfolgt. Da bitte in das Menü gehen und etwas warten.
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Gelöst] WhatsApp-Daten von Android auf iOS übertragen? Montechristo79 11 773 23.05.2019, 08:22
Letzter Beitrag: Montechristo79
  [Gelöst] Keine WhatsApp Mitteilungen auf der AW4 caliber 4 792 12.11.2018, 15:06
Letzter Beitrag: caliber
  [Gelöst] Störungen bei WhatsApp unter iOS 12 broesli 26 1.523 24.09.2018, 09:21
Letzter Beitrag: *Steffen*
  [Gelöst] Auf WhatsApp Nachrichten antworten GSuA1905 14 1.149 14.09.2018, 22:29
Letzter Beitrag: Böhse Tina
  [Gelöst] iPhone X mit WhatsApp-Problem ecki 7 2.049 17.02.2018, 17:48
Letzter Beitrag: *Steffen*



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste