IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Fehlen der Option "Nicht vertrauenswürdige Kurzbefehle erlauben"
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
fermion Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 2.755
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 14

04.11.2019, 10:07 | #1
Fehlen der Option "Nicht vertrauenswürdige Kurzbefehle erlauben"
Moin.

"Normalerweise" gibt es bei "Einstellungen > Kurzbefehle" die Option "Nicht vertrauenswürdige Kurzbefehle erlauben.

iOS13 (oder auch ältere) haben offenbar einen Bug, denn es gibt Situationen, wo diese Option nicht angezeigt wird.

siehe Screenshot in https://iszene.com/thread-186405-post-24...pid2404593

Die Hinweise in dem Thread "vertrauenswürdigen Kurzbefehl hinzufügen", dann "nicht vertrauenswürdigen Kurzbefehl versuchen hinzuzufügen" haben wir durchgeführt.
Ohne Erfolg.

Die Option steht weiterhin nicht zur Verfügung.
Kurzbefehle aus dem "Internet" oder "per Airdrop" können nicht hinzugefügt werden.

Irgendwo hatte ich mal gelesen (aber leider die Details vergessen), dass der Bug etwas mit dem Fehlen der Möglichkeit der Zustimmung zu geänderten Geschäftsbedingungen in "iCloud.com" zu tun haben soll.

Ich habe im iCloud-Webinterface der betroffenen Person alles durchsucht, aber keine passende Option gefunden.

Weiß jemand von euch wie man das Problem löst?

Danke.
Zitat @
baum2k Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.147
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 35

05.11.2019, 08:20 | #2
RE: Fehlen der Option "Nicht vertrauenswürdige Kurzbefehle erlauben"
Welche iOS Version habt ihr denn? Ne Freundin hatte das auch, haben dann auf 13.2. geupdated und dann noch mal einen nichtvertrauenswürdigen Kurzbefehl hinzugefügt -> Fehlermeldung -> Einstellungen -> Der Schalter war da. Vor 13.2. gings bei ihr auch nicht, egal was wir versucht haben.

Alles deine Kraft Brudi!! Alles deine Kraft!!
Zitat @
fermion Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 2.755
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 14

05.11.2019, 12:13 | #3
RE: Fehlen der Option "Nicht vertrauenswürdige Kurzbefehle erlauben"
13.1.2

Leider bin ich seit heute wieder bei mir zuhause und kann daher nicht mehr auf das Gerät, um welches es ging, zugreifen.

Ich werde das beim nächsten Besuch testen.

Wäre ja schön, wenn der blöde Bug beseitigt wäre.

Mit einem anderen Gerät, welches ich hier habe, gibt es eine andere Merkwürdigkeit:

* Sowohl mein Gerät also auch das Zielgerät haben iOS 13.2.
* Bei beiden ist Airdrop "für jeden" aktiviert.
* Bei beiden ist "Kurzbefehle aus nicht vertrauenswürdigen Quellen aktiviert".
* Ein Foto per Airdrop zum Zielgerät übertragen geht problemlos.
* Einen Kurzbefehl auf dem Zielgerät via Browser und Internetlink hinzufügen geht auch problemlos

Aber beim Versuch per Airdrop einen Kurzbefehl auf das Zielgerät zu übertragen erscheint "Warten".

Das ist reproduzierbar auch nach einem Neustart.

Falls ihr da eine Idee habt ...

https://fahrradzukunft.de
https://borumat.de/iphone-zur-kommunikat...r-senioren
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Pushbenachrichtigung für Kurzbefehle Uhuz 0 671 06.11.2019, 19:33
Letzter Beitrag: Uhuz
  [Sammelthread] Kurzbefehle / Shortcuts Blackhancery 200 30.392 04.11.2019, 06:54
Letzter Beitrag: SK6722s
  Auf 13.1.2 erzeugte Kurzbefehle sind nicht auf 12.4 importierbar fermion 6 902 02.10.2019, 13:27
Letzter Beitrag: *Steffen*
  Kurzbefehle aus dem Web Cortes2410 3 1.175 01.10.2019, 14:12
Letzter Beitrag: fermion
  Kurzbefehle App schließt immer schuerschuh 1 803 01.10.2019, 13:43
Letzter Beitrag: fermion



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste