Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

[Gelöst] iPhone/Telekom verzerrt Klingelton
#1

Ich habe neuerdings ein komisches Problem und weiß nicht wo ich mit der Fehlersuche anfangen soll. Ich weiß auch nicht ob das iPhone oder mein Vertrag bei der Telekom schuld ist.

Es geht um folgendes, wenn mich Jemand anruft, hört man 1-5x den Freizeichenton in guter Qualität und zwar klar und deutlich. In dieser Zeit klingelt mein iPhone 11 Pro Max ganz normal. Dann gibts eine kleine Unterbrechung. Mein iPhone hört auf zu klingeln. Der Anrufer hingegen bekommt nur diese kleine Pause zu hören und ab dann geht der Freizeichenton weiter für ca 20 Sekunden, aber in verzerrter Qualität und dann sagt eine Stimme auf Englisch "The call is temporary not avaiable".

Ein Freund meinte so klingt der Freizeichenton wenn sich der andere im Ausland befindet.

Ich habe ein 11 Pro Max, habe einen Vertrag bei der deutschen Telekom, nicht bei Congstar. Und ich bin und war auch seit Monaten nicht im Ausland.

Hat Jemand eine Idee wo ich ansetzen kann? Daumen hoch
Zitieren
#2

@Don Alex iPhone mal neu gestartet? Schon mal die Telekom kontaktiert?
Zitieren
#3

Okay, Problem gelöst. Es war wohl eine Rufweiterleitung eingestellt. Aber nicht vom iPhone aus, sondern von der Telekom aus. Bedeutet selbst wenn ich meine Sim-Karte in ein Android gesteckt hätte, hätte die Rufweiterleitung funktioniert. Diese habe ich nun aufgehoben mit dem Code #002# und dann anrufen. Damit werden dann alle Weiterleitungen aufgehoben.

Danke für die Hilfe, dass Thema ist erledigt. Schöne Woche noch!

www.AppTestr.de - Apple News
www.Applr-deal.de - Apple Angebote
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste