IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

[Gelöst] iphone versucht zu upgraden -> fehler, alles weg?
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
dartox
Unregistered

 

03.02.2009, 16:53 | #1
[Gelöst] iphone versucht zu upgraden -> fehler, alles weg?
hi leute,

also hab nach mehrmaligen überlegen mich dazu entschlossen, mein 3G iPhone (2.2) auf 2.2.1 upzugraden.

jetzt ist aber folgendes passiert. hab mein handy angesteckt, es mit iTunes verbunden, alles wurde schön erkann wie immer, dann auf aktualisieren gedrückt, und schwupps, nach nem viertel-vollen ladebalken stand da etwas änliches wie "ihr iphone konnte nicht aktualisiert werden, es trat ein unbekannter fehler auf".

iTunes hat das handy rausgeschmissen, dann hab ich es abziehen müssen vom usb kabel.

ich kann es nicht mehr starten, wenn ich das tue, dann erscheint dieses iTunes-usb-kabel bild welches beim erstmaligen einschalten auch angezeigt wurde.

jetzt habe ich es erneut mit iTunes verbunden, und iTunes sagt mir "ihr iphone befindet sich im wartungszustand, sie müssen es wiederherstellen... alles wird gelöscht... danach können sie die einstellungen und kontakte wiederherstellen..."

so. jetzt hab ich eine frage. ich hab vor dem vermeintlichen "upgrade" mein handy synchronisiert, damit ich auch ja alle kontakte am pc habe, usw. ABER. wie sieht das jetzt aus mit meinen notizen vom iphone? werden die auch irgendwo am pc gespeichert, oder sind die jetzt einfach weg? was wird denn alles gespeichert?

ich dachte iTunes macht jedes mal ein komplettes abbild vom iphone, dem scheint aber nicht so. und für die zukunft. muss man irgendwo explizit sagen dass iTunes ein komplettes backup von meinem iphone machen soll? wenn ja, wo?

ich bitte um schnelle hilfe! danke.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.04.2009, 15:19 von Linc84.)
Zitat @
ragingbull Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 12.832
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung: 100

03.02.2009, 16:55 | #2
RE: iphone versucht zu upgraden -> fehler, alles weg?
das macht iTunes auch.

du wirst normalerweise gefragt ob du ein neues iphone anlegen willst oder eins vom backup.

wenn du ein neues angelegt hast sind deine notizen weg.
Zitat @
dartox
Unregistered
(Threadstarter)

 

03.02.2009, 16:59 | #3
RE: iphone versucht zu upgraden -> fehler, alles weg?
also ich hab noch garnichts gemacht. wenn die frage nach der "wollen sie alles löschen?" frage kommt, dann hab ich das noch nicht gemacht.

ich muss dazu sagen, die notizen welche am iphone sind, werden nicht mit outlook synchronisiert (weiß nicht warum, mim nokia gings). also die werden SICHER wiederhergestellt?

ich mein, eigentlich hab ich garkeine wahl als auf wiederherstellen zu drücken, aber vielleicht gibts ja noch irgendetwas zu beachten?!
Zitat @
jwsk Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 383
Registriert seit: May 2008
Bewertung: 14

03.02.2009, 17:27 | #4
RE: iphone versucht zu upgraden -> fehler, alles weg?
wiederherstellen = neu aufsetzen
dann evtl backup zurückspielen

versuch doch mal aus dem wartungszustand herauszukommen.
abschalten oder reset!
Zitat @
ragingbull Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 12.832
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung: 100

03.02.2009, 17:35 | #5
RE: iphone versucht zu upgraden -> fehler, alles weg?
also nach dem wiederherstellen wirst du gefragt ob er ein altes backup wieder einspielen soll.

setzt du ein neues auf sind deine notizen futsch.

die werden nicht gesynct
Zitat @
dartox
Unregistered
(Threadstarter)

 

03.02.2009, 17:40 | #6
RE: iphone versucht zu upgraden -> fehler, alles weg?
(03.02.2009, 17:27)jwsk schrieb: versuch doch mal aus dem wartungszustand herauszukommen.
abschalten oder reset!
geht nicht, einmal wartungszustand immer wartungszustand.

habs jetzt wiederhergestellt. jetzt wurde ich gefragt ob ich ein backup einspielen möchte -> ja.

und juhuuu, das scheiß iphone schmiert wieder ab!!!! also ehrlich, das is ja ein witz oder? jedes ... motorola hat das besser hinbekommen. wie sagt man noch? apple = benutzerfreundlich?

also zum glück bin ich ja ein bisschen technisch versiert, aber was macht die mehrzahl der leute die nicht mal einen anderen browser installieren kann? von nutzerfreundlich kann man hier nicht reden.

ich wett das liegt an dieser unheimlich trägen, fetten aufgeblasenen iTunes software. diese programm lahmt so dermassen, mir schlaft jedes mal das gesicht ein wenn das startet!

sry für die ausdrucksweise, bin grad sehr angespannt!
ich kann nicht mehr machen als es nochmal zu probieren.

das kanns ja echt nicht sein. hab das kabel sogar _hinten_ angeschlossen, damit ja kein cm USB-kabel zu lang ist, um fehler zu vermeiden... also wie man sieht hilft das einem sehr viel weiter!
Zitat @
jwsk Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 383
Registriert seit: May 2008
Bewertung: 14

03.02.2009, 17:45 | #7
RE: iphone versucht zu upgraden -> fehler, alles weg?
das iphone läuft im zusammenspiel
mit iTunes OHNE jailbreak etc wie eine 1!
Zitat @
volkphone Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 374
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung: 17

03.02.2009, 17:46 | #8
RE: iphone versucht zu upgraden -> fehler, alles weg?
(03.02.2009, 16:53)dartox schrieb: hi leute,

also hab nach mehrmaligen überlegen mich dazu entschlossen, mein 3G iPhone (2.2) auf 2.2.1 upzugraden.

jetzt ist aber folgendes passiert. hab mein handy angesteckt, es mit iTunes verbunden, alles wurde schön erkann wie immer, dann auf aktualisieren gedrückt, und schwupps, nach nem viertel-vollen ladebalken stand da etwas änliches wie "ihr iphone konnte nicht aktualisiert werden, es trat ein unbekannter fehler auf".

iTunes hat das handy rausgeschmissen, dann hab ich es abziehen müssen vom usb kabel.

ich kann es nicht mehr starten, wenn ich das tue, dann erscheint dieses iTunes-usb-kabel bild welches beim erstmaligen einschalten auch angezeigt wurde.

jetzt habe ich es erneut mit iTunes verbunden, und iTunes sagt mir "ihr iphone befindet sich im wartungszustand, sie müssen es wiederherstellen... alles wird gelöscht... danach können sie die einstellungen und kontakte wiederherstellen..."

so. jetzt hab ich eine frage. ich hab vor dem vermeintlichen "upgrade" mein handy synchronisiert, damit ich auch ja alle kontakte am pc habe, usw. ABER. wie sieht das jetzt aus mit meinen notizen vom iphone? werden die auch irgendwo am pc gespeichert, oder sind die jetzt einfach weg? was wird denn alles gespeichert?

ich dachte iTunes macht jedes mal ein komplettes abbild vom iphone, dem scheint aber nicht so. und für die zukunft. muss man irgendwo explizit sagen dass iTunes ein komplettes backup von meinem iphone machen soll? wenn ja, wo?

ich bitte um schnelle hilfe! danke.

iTunes macht automatisch Backups, sie liegen in den Verzeichnissen:
Mac OS X
~/Library/Application Support/MobileSync/Backup/

Windows XP
C:\Documents and Settings\<username>\Application Data\Apple Computer\MobileSync\Backup\

Vista
C:\users\<username>\AppData\Roaming\AppleComputer\ MobileSync\Backup\

Nach einem restore ist das iPhone leer, iTunes bietet an, die Daten aus einem backup wiederherzustellen. Dann wird das zeug zurückgekübelt, alles dabei.

Wenn du dir die daten manuell speichern willst, sie liegen in
/private/var/mobile/Library
die Bilder der kamera in
/private/var/mobile/Media
Dazu muss das iphone allerdings jailbroken sein und OpenSSH installiert sein.

Ich nehme an, dass du ein iphone mit Vertrag hast, ansonsten wäre 2.2.1 ja keine gute Idee, da der Unlock weg und aktuell nicht mehr machbar ist. ;-)
Zitat @
dartox
Unregistered
(Threadstarter)

 

03.02.2009, 18:06 | #9
RE: iphone versucht zu upgraden -> fehler, alles weg?
ja, hab ein iphone mit vertrag.

also. es liegen zwei backups vor. ein backup ohne datum (welches glaub ich all meine daten und einstellungen beinhaltet), und eines mit datum und uhrzeit, wobei ich aus diesen uhrzeit-daten lesen kann, dass es nach dem wiederherstellen erstellt wurde, was mir ja nicht viel bringt, da ja nach dem wiederherstellen keine daten am iphone sind.

ich hab jetzt 5 mal probiert, das backup ohne datum aufs iphone zu überspielen, doch jedes mal bei einem viertel-fortschritt, schmiert mein pc ab. schwarzer bildschirm, er startet neu. habs jetzt mit dem backup _mit_ datum versucht, selbes problem.

kann es sein das apple durch die fehler meine backup dateien zerstört hat? ich schätz einmal das es wenig sinn hat es nochmal zu versuchen. super. sms, fotos, programme, notizen, .. alles weg!

never change a running system..... wieso halt ich mich nie daran??

ist es vielleicht möglich die fotos und notizen aus der backupdatei zu extrahieren, bzw. sie anderweitig wieder zu beschaffen? sms wär nicht so schlimm. kontakte, kalender, musik, programme usw. sind wiederherstellbar, also auch kein allzu großer schaden.

PS: das witzige ist ja, jedes mal wenn ich erneut versuche das backup ohne datum wiederherzustellen, werden immer 4-5 fotos auf dem iphone wiederhergestellt. also es kommen immer paar fotos dazu. trotzdem schmiert der pc ab, und das backup wird nicht fertiggestellt. kontakte wurde alle wiederhergestellt... komisch?

wow, notizen sind alle da!! jetz muss ich die schnell sichern, bevors wieder zu spät ist. kalendereinträge sind auch da! sms fehlt noch, und die restlichen fotos.
Zitat @
volkphone Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 374
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung: 17

03.02.2009, 19:06 | #10
RE: iphone versucht zu upgraden -> fehler, alles weg?
(03.02.2009, 18:06)dartox schrieb: ist es vielleicht möglich die fotos und notizen aus der backupdatei zu extrahieren, bzw. sie anderweitig wieder zu beschaffen? sms wär nicht so schlimm. kontakte, kalender, musik, programme usw. sind wiederherstellbar, also auch kein allzu großer schaden.


das geht, die Daten sind semi-verschlüsselt. der Schlüssel liegt jeweils mit in den dateien. Wenn du einen Mac hast - oder jemanden mit Mac kennst - dann lade Dir das kostenlose Programm iPhone Backup Extractor (http://supercrazyawesome.com/). es extrahiert die Daten aus dem Backup.
Die Bilder der kamera kannst Du direkt öffnen, Notizen, SMS- und Call-History und andere daten liegen im Format SQLite vor, ein MySQL-Derivat.
Wenn Du an Deinem iphone nach dem Update einen jaiolbrerak machst und OpenSSH installierst, kannst du die datenbankdateien einfach zurück kopieren - fertig.
Nach einem Sync mit iTunes sind sie dann auch wieder auf dem Mac bzw Windows-PC.
Zitat @
jwsk Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 383
Registriert seit: May 2008
Bewertung: 14

03.02.2009, 19:11 | #11
RE: iphone versucht zu upgraden -> fehler, alles weg?
sind da auch bei 1.1.4 die notizen mit drin?
Zitat @
volkphone Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 374
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung: 17

03.02.2009, 19:18 | #12
RE: iphone versucht zu upgraden -> fehler, alles weg?
(03.02.2009, 19:11)jwsk schrieb: sind da auch bei 1.1.4 die notizen mit drin?

Im Backup? Ja, die heißen notes.db
Zitat @
dartox
Unregistered
(Threadstarter)

 

03.02.2009, 20:02 | #13
RE: iphone versucht zu upgraden -> fehler, alles weg?
super. danke!

sms und fotos sind wichtig. notizen hab ich eh wieder.

kenn zwar keinen der nen mac hat, hab auch keinen, aber auf der arbeit werd ich das in angriff nehmen können!

eine frage noch: warum schlagt jeder immer ssh vor? dazu braucht man ja wlan, hab ich leider nicht. also ich mach das alles mit diskaid und dem usb-kabel, oder gibt es da einen nachteil?
Zitat @
Quaresma2009
Unregistered
(Threadstarter)

 

03.02.2009, 20:08 | #14
RE: iphone versucht zu upgraden -> fehler, alles weg?
Hallo Leute,

habe mir letztens ein iPhone 2g (8gb) gekauft und jetz folgendes Problem:

wollte unbedingt ne höhere Firmware und habe das handy angeschlossen und mit iTunes n update gemacht und jetz nimmt der meine simkarte nich mehr an also gelockt Sad

meine frage jetz, wie bekomme ich das wieder hin, dass das handy unlocked ist?????

das handy kam mit einer t-mobile karte aber ich hatte es dann mit meiner vodafone karte benutzt nur jetz gehn halt beide nicht mehr^^

bitte um HILFE
Zitat @
jwsk Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 383
Registriert seit: May 2008
Bewertung: 14

03.02.2009, 20:11 | #15
RE: iphone versucht zu upgraden -> fehler, alles weg?
kannst nix machen!
warten bis ne passende turbosim
oder nen neuer yellowsnow kommt
Zitat @
Quaresma2009
Unregistered
(Threadstarter)

 

03.02.2009, 20:15 | #16
RE: iphone versucht zu upgraden -> fehler, alles weg?
kann man da nix anderes machen?????
gehn da nich diese programme (pwn 2.5) oder wie die heißen oder n anderes????
Zitat @
hell 7 Offline
Leopard
*****
Avatar
Beiträge: 2.152
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 185

03.02.2009, 20:42 | #17
RE: iphone versucht zu upgraden -> fehler, alles weg?
Bitteschön :https://iszene.com/thread-36152.html
Mal durchlesen.
MFG
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.02.2009, 20:55 von hell 7.)
Zitat @
Quaresma2009
Unregistered
(Threadstarter)

 

03.02.2009, 20:45 | #18
RE: iphone versucht zu upgraden -> fehler, alles weg?
und was soll ich daraus jetz lesen?
habe nich so viel ahnung von dem ganzen kram...
und jetz noch schöner gehts gar nich mehr an alter...was is das fürn schei´ß????
es geht doch noch an^^musste nur ersma wiederherstellen machen aber trotzdem dann kommt immer nur dieses bild von dem usb kabel zu der cd rom oder sowas
Zitat @
hell 7 Offline
Leopard
*****
Avatar
Beiträge: 2.152
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 185

03.02.2009, 20:56 | #19
RE: iphone versucht zu upgraden -> fehler, alles weg?
Sorry,war die falsche Seite,
klick noch mal auf den Link,habe es geändert !
MFG
Zitat @
Quaresma2009
Unregistered
(Threadstarter)

 

03.02.2009, 21:05 | #20
RE: iphone versucht zu upgraden -> fehler, alles weg?
danke für den link, werde ich gleich probieren ob das funktioniert...

ich hatte ers die version 1.1.3 oder 1.1.4 drauf und dann hab ich ja das update auf irgendwas mit 2.0 oder so gemacht und jetz weiß ich nich welche verson ich gerade auf dem handy habe?!
muss man das wissen für das programm vom link?
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Gelöst] Beim Versuch iPhone X von 11.1 auf 11.1.1 upzudaten, Fehler 9 XJR-Tom 93 12.829 07.04.2018, 12:23
Letzter Beitrag: lada
  [Gelöst] iPhone Fehler 9 networxx 16 11.294 25.01.2018, 18:34
Letzter Beitrag: *Steffen*
  [Gelöst] Fehler 1015 Iphone 3G markuso23 8 3.554 27.08.2013, 12:29
Letzter Beitrag: Chris
  [Gelöst] iPhone 5 lässt sich nicht auf Beta 7 upgraden / eingetragen Hausmeisterle 2 1.241 31.07.2013, 11:23
Letzter Beitrag: Hausmeisterle
  [Gelöst] IPhone 3g Fehler 1015 Aventuria 24 31.750 30.07.2013, 10:04
Letzter Beitrag: patrick128



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste