Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Neuer Computer ohne "löschen & sync"?
#1

Nabend!
Ich habe ein für mich großes Problem.
Ich habe vor meinen derzeitigen Laptop zu verkaufen.
Da ich dort allerdings mein iPhone samt iTunes ect drüber laufen gehabt habe, muss sich dies jetzt natürlich ändern.
Habe daher iTunes und mein iPhone 3G (mit Jailbreak 2.2) an meinen Hauptrechner angeschlossen. Nun will mir iTunes allerdings das iPhone löschen & syncen, da laut iTunes das iPhone mit jeweils nur EINER iTunes-Mediatheak verbunden sein kann. Wie kann ich es einrichten das mir iTunes das ganze jetzt nicht löscht und ich einfach alles weiterhin wie gewohnt nutzen kann.
Nur halt von meinem Laptop auf den Hauptrechner gewechselt?
Zitieren
#2

Du kannst ein komplettes backup von iTunes machen und dieses Backup dann in iTunes Deines Hauptrechners einspielen, dann sagt er zwar noch immer löschen und syncen, allerdings wäre das ja dann nicht mehr schlimm...

LG
Zitieren
#3

Also sprich über den Laptop nen BackUp machen und dann das BackUp nach dem löschen & syncen auf dem Hauptrechner wieder einspielen?
Wie genau stell ich das denn an?
Bin ein totaler apple nub und das iPhone selbst hab ich auch noch nicht so lang ^^
Währe nett von dir wenne mir ne kurze Anweisung gibst Biggrin

edit: Ist in dem BackUp dann auch der gesamte Kram drinne der über Cydia und co. geladen wurde? Oder nur der offiziele Kram von Apple?
Zitieren
#4

zu dem Thema könnte ich auch eine ausführliche Problemlösung gebrauchen!

habe mir ein MacBook gekauft und möchte mein iPhone jetzt hier an iTunes anschließen - zusammen mit meiner Musik, Programmen usw., die ich auf dem iPhone habe...
Zitieren
#5

Also beim Backup vom Rechner ist natürlich kein Cydia drin.

Bei Windwos ist in Eigene Dateien-->Eigene Musik ein iTunes Ordner. Diesen komplett auf den neuen Rechner kopieren, ins gleiche Verzeichnis natürlich.
Schon ist dein iTunes verschoben.
Den Musikordner musst natürlich auch noch rüberkopieren, es sei denn du machst das über ein NAS oder so.
Zitieren
#6

ich hab für die weniger "Fähigen" - wie mich - eine einfache Lösung gefunden:

auf neuem PC/Mac Programm "senuti" installieren - iPhone anschließen - Musik und Videos lassen sich runter laden (freeware-Version bis zu 1000 Song-Titel) - anschließen in iTunes kopieren (nur die manuell eingefügten Album-Cover sind weg) - das iPhone im neuen iTunes umbenennen - die Programme einfach aus iTunes raus kopieren und auf neuen PC/Mac einfügen - synchronisieren - und fertig! Biggrin
Zitieren
#7

Und du meinst dass ist einfacher als einfach nur den iTunes Ordner zu kopieren?
Zitieren
#8

es ist erst mal einfacher als alles andere, was ich dazu gelesen habe...

einfach den iTunes-Ordner kopieren hat bei mir leider nicht funktioniert!


Hauptsache ist, dass es jetzt so ist wie ich will... Prost
Zitieren
#9

Dass ist natürlich das wichtigste. Der Weg ist ja auch egal, das Ergebnis zählt
Zitieren
#10

Man kann doch offiziell und auch dafür eingebaut
die backupfunktion in iTunes nutzen und eine sicherung
von apps, musik, einfach allem auf dvd brennen.
Diese dvd dann in den neuen rechner mit gestarteten
iTunes und iTunes fragt, ob es wiederherstellen soll.
Fertig.
So hat man alles auf dem neuen.

Ach je.
Zitieren
#11

Das ist aber nur bedingt zu empfehlen. Kommt halt drauf an wieviel Musik man hat!
Zitieren
#12

Naja....DVD's gibts ja zu kaufen.
Bei mir lief es ohne Probleme.

Was kann schief gehn ?? Will was lernen :
Zitieren
#13

Wie gesagt, kommt auf die Menge drauf an. Bei 10 GB Musik ist dass ja schnell gemacht. bei 200 GB Musik dauert dass ewig.
Sonst klappt dass natürlich ohne Probleme, nur die Zeit machts aus
Zitieren
#14

Könnte man ein Backup von einem Windows iTunes auf ein MAC iTunes einspielen?
Zitieren
#15

hallo,ich hab das gleiche problemSad
hab mir ein neuen laptop gekauft und bin wie überall beschrieben mit iTunes umgezogen. so bei ersten sync, waren danach alles kontakte usw weg..Sad man gut das in noch einige kontakte auf dem alten laptop im outlook hatte. naja und das 2te übel ist jetz das meine fotos im ordner komplett alle schwarz sind. nur wenn ich irgendwo auf die scharze fläche klicke öffnet sich ein foto wasn dann sichtbar ist. vom alten laptop hab ich den iTunes order kopiert den man unter den eigenen daten findet. und ich habe den ordner Apple computer, den man unter den anwendungsdaten findet kopiert.

naja trotzdem sagt er mir jetz halt immer das das iphone bereit logisch mit einer mediathek verbunden ist, und das es alle daten löschen möchte und dann syncen.

was kann ich tun? das kann doch eig nicht so kompliziert sein.

danke schonmal..

iPhone 4 32GB
iOS 5.0.1
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste