IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Umfrage: Wem werdet Ihr eure Stimme geben ?
Diese Umfrage ist geschlossen.
CDU
28.13%
36 28.13%
SPD
10.16%
13 10.16%
FDP
15.63%
20 15.63%
Grüne
10.16%
13 10.16%
Linke
9.38%
12 9.38%
Sonstige
17.19%
22 17.19%
Ich gehe nicht wählen !
9.38%
12 9.38%
Gesamt 128 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Werdet Ihr Wählen gehen ?
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
walkinlarge Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 481
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung: 38

31.08.2009, 19:26 | #61
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Beim Aldi hat eine alleinstehende Verkäuferin mit einem 24h Vertrag pro Woche ein Netto von 1300€. Das ist mehr als jeder Leiharbeiter oder normale Verkäufer im Media Markt verdient. Bei Aldi kaufe ich ein aber alles was Fleisch oder frische waren anbelangt auf dem Markt oder beim metzger. Ich meide bewusst Firmen welche ma unterdrücken zb mullermilch oder ähnliches.
Homepage @
ragingbull Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 12.832
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung: 100

31.08.2009, 19:29 | #62
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Du darfst aber nicht vergessen was man dafür geben muss. Da hat er schon recht. Der Aldi ist ein Ausbeuter.
@
*Leopard*
Unregistered

 

31.08.2009, 20:40 | #63
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Kohl war 16 Jahre Bundeskanzler, aber er soll allein dafür verantwortlich sein, dass es uns jetzt so "schlecht" geht? Ach ja er ist der Kanzler der Wiedervereinigung. Hätte er das mal gelassen. Dann wären wir jetzt wahrhaft besser dran. Gibt es hier jemanden, der das besser finden würde? Also ich nicht.

Und Schmidt ist ein arroganter Kerl mit einer grossen Klappe. Mehr auch nicht.

Mit Merkel können wir uns sehen lassen. Eine gebildete Frau, die eine Menge Ahnung hat. Nicht wie ihr Vorgänger, der von Nix ne Ahnung hat ausser davon wie er die Medien für sich instrumentalisieren konnte.

Unter Merkel ist die Arbeitslosigkeit gesunken. Aber Müntefering brüllt "Der Merkel sind die Arbeitslosen egal" Der hätte nach dem Tod seiner Frau zu Hausen bleiben sollen. Seine Sprüche lassen einem die Hutschnur platzen. Das ist doch kein seriöser Politiker. In der Politik hat er rein gar nix mehr zu suchen.

Übrigens Kommunal habe ich SPD gewählt. Aber das was die Bundesweit abziehen ist Kaspertheater.
@
Chris1978 Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 302
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung: 3

31.08.2009, 20:52 | #64
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Volle Zustimmung Leopard!

Zudem kann ich 2 Parteien folgende Sachen nicht vergessen: Ökosteuer, Einwegpfand,
Agenda2010 mit allen Konsequenzen (HartzIV = Verarmung nach 12 Monaten
Arbeitslosigkeit egal wie lange man vorher gearbeitet hat, Leiharbeitsfirmen =
Sklavenhandel u.v.m.)

Und heute wird nach einem Mindestlohn gerufen und die Rente garantiert :thumbdown:
@
ragingbull Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 12.832
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung: 100

31.08.2009, 20:52 | #65
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Die Arbeitslosigkeit ist unter Merkel keines Weges gesunken. Die Statistiken wurden angepasst. ALG II Empfänger und Umschüler sind seit ihr nicht mehr in der Statistik.

Die Jobs die Merkel geschaffen hat sind 1€ Jobs, Zeitarbeiter und Billiglohnsektor. Solche Jobs können wir gebrauchen.

Merkel hat doch nichts gemacht die 4 Jahre. Gar nichts. Die Gesundheitsreform ist eine Katastrophe. Das Krisenmanagement ist ein Witz. Umweltreform gab es keine. Selbst ihr wichtigstes Thema, die Bekämpfung der Bürokratie hat nicht stattgefunden.

Was Kohl 16 Jahre verbockt hat konnte Schröder nicht in 7 Jahren wieder gut machen.
Er hat die Sachen angepackt die Kohl ignoriert hat. Das einzige was Schröder vergessen hat ist der Mindestlohn.

Dann wäre alles ok gewesen.

Schaut ihr eigentlich solche Sendungen wie Neues aus der Anstalt oder Scheibenwischer? ( den es leider nicht mehr gibt ).

Das ist zwar eher zur allgemeinen Belustigung allerdings steckt dort sehr viel Wahrheit drin.

Für alle Kabarettfans

Podcast: http://iTunes.apple.com/WebObjects/MZSto...=268496173
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.08.2009, 20:56 von ragingbull.)
@
*Leopard*
Unregistered

 

31.08.2009, 21:00 | #66
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Wenigstens hat Schröder sich seinen Mindestlohn gesichert nach seiner Kanzlerkarriere.

Klar wurden solche Jobs geschaffen wie du sagtest. Das wäre unter Schröder nicht anders gewesen. Am Rande des finanziellen Ruins hat er ja genug getrieben. Hartz4 lässt grüssen. Das war keine Reform das war der Wahnsinn. So hat Reform nicht auszusehen.

Unter Merkel wurden aber definitiv auch richtige Jobs geschaffen. Arbeit von der man leben kann.

Unter der SPD war in Punkto Gesundheit aber auch nichts zu holen. Umwelt weiss ich nicht. Ich weiss nur, dass Merkel und Co. dabei sind die EU Vorgaben zu erfüllen. Das geht nicht von heut auf Morgen.

Ich bin kein CDU Fanatiker. Die haben genug Dreck am Stecken. Aber die SPD ist keine Partei sondern ein Himmelfahrtskommando. Und das Sozial sollten die mal aus ihrem Namen streichen.
@
ragingbull Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 12.832
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung: 100

31.08.2009, 21:02 | #67
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Absolut bin ich ganz deiner Meinung was die SPD angeht. Die neuen Arbeitsplätze sind aber nicht nur Verdienst von Merkel. Wenn die Vorarbeit nicht gestimmt hätte in dem man Firmen entlastet und Investoren angelockt hätte ( Heuschrecken ), wären garnicht soviele neue Jobs entstanden.

Die 2 großen kann man zurzeit nicht wählen. Als einfacher Arbeiter ist die FDP auch nichts.

Was bleibt dann noch übrig?

Grüne und Linke.

Linke wollen wir nicht dann müsste die Grüne ja die stärkste Kraft werden. Das grüne bürgerliche Lager Biggrin
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.08.2009, 21:05 von ragingbull.)
@
*Leopard*
Unregistered

 

31.08.2009, 21:09 | #68
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Die Linken sind Populisten. Aber wenigstens lustig.

Bei den Grünen bin ich hin und her gerissen. Die scheinen ja langsam Vernunft anzunehmen. CDU und Grüne. Das wäre was. Hört sich natürlich unmöglich an, aber die würden sich gegenseitig korrigieren.

CDU und SPD bringt nix. Zu viel Machtgeile Leute aufeinander.

Ich denke mal die CDU und die FDP werden das Rennen machen. Mal schauen was bei raus kommt.

Übrigens gibt es auch was Positives an Schröder. Die klare Absage an die Amis bezüglich des Irakkrieges war beachtenswert und absolut richtig. Darin gefällt mir Merkel nicht mit ihrer Amiliebhuddelei.
@
access Abwesend
Super Dushi
Avatar
Beiträge: 18.859
Registriert seit: Oct 2008

31.08.2009, 21:11 | #69
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Moin,

es ist ja schon seltsam wie manche auf dem Harz4 Gesetz einschlagen. Harz 4 empfäger haben teilweise mehr Geld im der Tasche als manch ein Arbeitnehmer. Beispiel: eine vierköpfige H4 Familie hat rund 1400€ pro Monat, ein Kraftfahrer kommt mit Kindergeld auf 2000€ muss aber seine Wohnung, Heizung, Strom und Telefon selbst zahlen. Wer hat bei solchen Leistungen noch Lust 48 Stunden in der Woche zu malochen?

Nein, die Frise Koalition hat viele Gesetze komplizierter gemacht und so einiges völlig falsch ( Gesundheitsreform, Pendlerpauschale, Gesundheitskarte).

Seltsamerweise war die CDU vor der Wahl für Mindestlöhne, danach wollte man nichts davon wissen. Vor der Wahl war eine MWSt. Erhöhung für die SPD Gift, hinterher hatten wir 3% mehr.

Eine Steuerreform? Fehlanzeige!

Statt dessen die totale Überwachung und die Abschaffung des Bankgeheimnisses.

Gruß
access
Homepage @
*Leopard*
Unregistered

 

31.08.2009, 21:16 | #70
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
4 Köpfige Familien sind in Deutschland aber nicht alles. Es gibt auch Alleinstehende oder Kinderlose. Ich kenne eine Familie mit 10 Kindern. Die leben wie die Könige . Die Nachbarn fressen sich vor Neid fast auf. Dicken VW Bulli T5 vor der Tür und nen VW Bora mit Lederaustattung. Aber die sind doch nicht repräsentativ.
@
Chris1978 Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 302
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung: 3

31.08.2009, 21:20 | #71
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
access, das ist ja das Problem an dem ganzen ALG2. Man wird belohnt, wenn man
nichts macht... Richtig ist das nicht!
Auf der anderen Seite werden die Ehrlichen dadurch benachteiligt. Mein Bekannter
lebt mit seiner Freundin zusammen. Aber er muss sie aushalten. Selbst die
Krankenversicherung muss er für sie zahlen (ca. 150€ pro Monat), da sie ja nicht
verheiratet sind... Ihm stehen von seinem Lohn genau der gleiche Satz, wie einem
ALG2-Bezieher zu.
Auf der anderen Seite bekommen Leute mehr Geld vom Staat zugeschoben, als sie im
Job jemals verdienen können...
Da passt was nicht Zwinkern

Auch gebe ich jedem hier recht, der sowohl gegen Schwarz, als auch Gelb wettern!
Rot geht garnicht...
Und die große Koalition war ja schon immer der Stillstand!!!
Deshalb würde ich mir mal die Jameica-Koalition wünschenZwinkern Let´s try for four years *easy* CoolCoolCool
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.08.2009, 21:22 von Chris1978.)
@
access Abwesend
Super Dushi
Avatar
Beiträge: 18.859
Registriert seit: Oct 2008

31.08.2009, 21:23 | #72
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Ich persönlich kenne ein paar Alleinstehende die mit H4 Glücklich sind. Die machen nebenbei was schwarz und kommen nicht auf die Idee wegen eines Jobs in eine andere Stadt zu ziehen, warum auch, die können den ganzen Tag vor der Glotze oder am Badesee hocken und haben ohne was zu tun genug zum Leben.

Gruß
access
Homepage @
ragingbull Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 12.832
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung: 100

31.08.2009, 21:25 | #73
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Ich sagte ja bereits das es einen Unterschied machen sollte ob jemand ein Schmarotzer ist oder nach 30 Jahren Arbeit eben mal aufgrund der schlechten Lage mal Pech hat.
@
*Leopard*
Unregistered

 

31.08.2009, 21:29 | #74
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Schwarzarbeit ist illegal. Deshalb sind Schwarzarbeiter nicht repräsentativ. Aber Berlins ehemaliger SPD Finanzsenator Thilo Sarrazin motiviert ja auch zur Schwarzarbeit.

Und sein Hartz4 Speiseplan ist der Hammer.
@
Tiberium Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 113
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung: 0

31.08.2009, 21:34 | #75
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Hartz IV hat der SPD das Genick gebrochen. Aber wenn man ehrlich ist hat Frau Merkel in den letzten Jahren die Früchte der Agena 2010 eingefahren.

Selbst wurde von dieser grossen Koalition rein gar nichts vollbracht.

Und Fakt ist, dass nicht die Hartz IV Sätze bzw. die soziale Unterstützung zu gross bzw. hoch sind. Die Löhne im Niedriglohnsektor sind einfach so niedrig dass man an das Existenzminimum kommt.

Und einem Niedriglöhner bleibt nunmal wenig mehr übrig als beim Discounter einzukaufen. Das ganze ist leider eine endlose Spirale.

Es wird immer Schmarotzer geben, egal wo. Aber mir kann keiner erzählen dass es dem "normalen" Hartz IV Empfänger gut geht. Nach 12 Monaten stürzt man ins ALG II und darf wirklich kaum was behalten. Für mich nach einem langen Berufsleben ein Skandal. Und es gibt viele die gearbeitet haben und dann vor dem Nichts stehen.
Es gibt nicht "den Hartz IV Empfänger".

Der grosse Verdienst von Schröder wird sein dass er uns aus dem Irak Krieg rausgehalten hat. Dies sichert Ihm einen positiven Platz in den Geschichtsbüchern. Was wird man von Frau Merkel sagen das bleibt ?!
Für mich ist diese Frau der (die) farbloseste Kanzler den diese Republik hatte. Keine Innovationen, kein Vorwärts - nein, nur "Weiter so". Irgendwie scheint dass bei CDU Kanzlern generell ein Problem zu sein.

Ich kann mir nicht vorstellen dass bei der Wahl am 27. 9. wirklich eine Schwarz/Gelbe Regierung herauskommt. Jeder Gering- oder Normalverdiener muss im Prinzip etwas anderes wählen.
Alles andere ist m.M. nach Selbstmord für diese Schicht.
@
ragingbull Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 12.832
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung: 100

31.08.2009, 21:37 | #76
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Westerwelle versucht ja gerade die verunsicherten Normalbürger abzugrasen.

Mehr Netto vom Brutto. Fragt sich für wen?
@
Chris1978 Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 302
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung: 3

31.08.2009, 21:46 | #77
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
(31.08.2009, 21:34)Tiberium schrieb: Der grosse Verdienst von Schröder wird sein dass er uns aus dem Irak Krieg rausgehalten hat. Dies sichert Ihm einen positiven Platz in den Geschichtsbüchern.

Das geht ja gar nicht. Wir, und damit meine ich die ganzen Soldaten waren auch unter
Schröder schon in Krisengebieten!!!! Da könnte, aber mag ich nicht, ganze Seiten voll
schreiben!
Die haben uns alle Verheizt. Diesen ganzen Presseberichte die in Deutschland ankommen
sind nur mehr Schein als sein.
Aber dieses Thema betrifft auch die aktuellen Würdenträger...

Dieses Thema bitte aus dem Forum raushalten. Denn da wird von allen Seiten
die Info unterschlagen...

Grüße,
Chris
(Somalia, Kosovo, Kongo, ISAF u.v.m.)
@
sohnkarlsruhe Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 174
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 0

31.08.2009, 21:51 | #78
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
2 Korrekturen hier noch:
- einwegpfand ist und war ein CDU gesetz und hat nix mit den grünen/SPD zu tun.

- Deutschland hat sehr wohl im Irak-Krieg mitgemischt... Nur nicht öffentlich.. Aber wenn deutsche in einem Aufklärungsflugzeug sitzen und später dann auf diese Ziele Bomben fallen, finde ich, stimmt das nicht so ganz.. Muss sagen ich war lange Zeit schroder und Joschka Fan... Aber es war auch nicht alles so schillernd was die getrieben haben, zb die Entführung und Folter der USA an einem Herrn (Name vergessen) deutscher Staatsbürger irakischer Herkunft...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.08.2009, 21:54 von sohnkarlsruhe.)
@
ragingbull Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 12.832
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung: 100

31.08.2009, 21:53 | #79
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
murat kurnaz
@
Tiberium Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 113
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung: 0

01.09.2009, 07:18 | #80
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Ich spreche bewusst vom Krieg gegen den Irak und nicht Kosovo etc.
Wenn es nach Merkel gegangen wäre, würden die Deutschen nicht in Aufklärungsflugzeugen sitzen, sondern wären zusammen mit den Bodentruppen der USA/GB etc. in den Irak einmarschiert.

Ich denke das ist schon ein gewaltiger Unterschied.

Diese Anbiederei der Frau Merkel an Herrn George W. Bush war unerträglich !

Alles was von der Kanzlerschaft dieser Frau bleiben wird sind Stillstand, weitere soziale Einschnitte, Erhöhung der MwSt., höchste Staatsverschuldung, mieserable Gesundheits"reform", Ethöhung des Rentenalters und Umschichten von unten nach oben.

Schlimmer gehts nimmer !
Obwohl ein Herr Westerwelle da noch einiges in petto hat für die Unterschicht.
@

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  iPhone mit 16 GB werdet ihr wechseln???? sundnes 34 8.919 28.02.2008, 19:54
Letzter Beitrag: Holzm1chl



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste