IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Wie lernt oder lerntet ihr Englisch ?
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
lifeflow Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 332
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 17

15.06.2010, 02:51 | #21
RE: Wie lernt oder lerntet ihr Englisch ?
Tell Me More kenne ich leider nicht. Deshalb fehlt mir der Vergleich. Ich habe aber schon mit Rosetta Stone gearbeitet und kann es wärmstens empfehlen.

Rosetta Stone setzt sich aus mehreren Modulen zusammen und kommt ganz ohne das trockene Büffeln von Vokabeln aus. Die Idee dahinter ist, dass man eine Fremdsprache so erlernt, wie man die Muttersprache gelernt hat.

   

Zu Einstieg werden einfache Begriffe in Bildern gezeigt. Zum Beispiel Mann, Frau, Junge Mädchen. Über den Bildern werden die Begriffe eingeblendet und vorgelesen. Die Aussprache der Begriffe ist klar und deutlich, da diese von Muttersprachlern eingespielt wurden. Auf deutsche Übersetzungen wird dabei gänzlich verzichtet. Es ist also ein wenig so, als ob man sich im Ausland befindet und "gezwungen" ist die Sprache zu erlernen. Es werden in der Regel zwei Beispiele angezeigt. Dann wird ein Begriff gefragt, und man muss diesen durch Anklicken richtig zuordnen.

   

Am Anfang werden einfach Begriffe gelernt, wie Personen, Gegenstände und Tatigkeiten. Im Verlauf der Lektionen werden die Sätze immer komplexer. Die einzige "Hilfe" besteht darin, dass man jederzeit in der Lektion "zurückblättern" kann. Auch kann man die Begriffe jederzeit durch einen Klick auf das Lautsprecher Symbol wiederholen lassen.

   

Wer ein Headset besitzt, kann auch gleich die Aussprache trainieren. Statt die passenden Begriffe anzuklicken, spricht man diese ins Mikrofon. Es gibt auch ein "Sprachlabor", in dem man gezielt an der Aussprache arbeiten kann. Dabei wird das Referenz-Wellenmuster mit der eigenen Aussprache verglichen und bewertet.

Jede Lektion dauert ca. 30 Minuten und schliesst mit einem kleinen "Test" ab, in dem das gerade erlernte überprüft wird. Dadurch hat man auch recht schnell ein Erfolgserlebnis Smiley

Nachdem ich mich etwas mit Englisch beschäftigt hatte, fange ich gerade mit Französisch an. Ich finde, es macht unheimlich Spass. Dadurch, dass Bild, Wort, und Aussprache immer gleichzeitig gelernt werden, ergeben sich z.B. die Grammatikregeln von ganz alleine.

Wie gesagt, ich kann das Programm nur empfehlen!

Gruss

lifeflow

EDIT:
RS läuft übrigens sowohl auf Windows, als auch auf dem Mac - ganz ohne Emulation Smiley
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.06.2010, 03:00 von lifeflow.)
Zitat @
ayuno Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 126
Registriert seit: May 2010
Bewertung: 0

15.06.2010, 03:07 | #22
RE: Wie lernt oder lerntet ihr Englisch ?
Danke dir für die tolle große Info. Naja hört sich zwar toll an kostet aber 570 Euro... ich hab solche Augen bekommen O.O .. Allerdings habe ich für den iPhone 4g mein Geld beiseite gelegt zumal wäre es mir auch ansonsten ziemlich teuer für eine Software.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.06.2010, 03:08 von ayuno.)
Zitat @
lifeflow Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 332
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 17

15.06.2010, 03:23 | #23
RE: Wie lernt oder lerntet ihr Englisch ?
In der Tat, es kostet eine Menge Geld. Wer aber, wie ich, weder die Zeit, noch das Geld hat, um an einem regelmässigen Kurs oder einem Auslands Sprachaufenthalt teilzunehmen, findet hier eine gute Alternative.

Kleiner Tipp: wenn die Fremdsprache für den Job nützlich / erforderlich ist, übernehmen sogar manche Arbeitgeber die Kosten für RS Zwinkern
Zitat @
Prabhu Deva
Unregistered

 

15.06.2010, 10:23 | #24
RE: Wie lernt oder lerntet ihr Englisch ?
(15.06.2010, 00:13)ayuno schrieb: Nach England kann ich erst nächsten Sommer zur meine Cousine für paar Wochen.. hab aber gehört, dass die Leute dort sehr unfreundlich sind. Und nachdem ich gelesen hatte dass der eine Harry Potter Schauspieler dort erstochen wurde, ging die Motviation auch flöten.

Sorry, aber mit der Einstellung kannst du es auch gleich lassen. Die Engländer sind sehr unfreundlich!? Hast du vielleicht noch ein paar haltlose Vorurteile auf Lager? Rolleyes

Und sich von einem Bericht über einen abgestochenen Promi von einer Reise nach England abbringen zu lassen, wäre ja nun wirklich lächerlich. Erstens wurden/werden in England genau wie in Deutschland noch einige weitere Menschen als Promischauspieler umgebracht, worüber in Deutschland nicht immer berichtet wird (wenn du schon so anfängst, solltest du dir lieber darüber Sorgen machen als nur über abgestochene Promis), zweitens wird die Kriminalitätsrate in England im Durchschnitt wohl kaum signifikant höher sein als die in Deutschland und drittens gibt es sogar Menschen, die in Länder wie Südafrika (und ein solches Land hat eine signifikant höhere Kriminalitätsrate als Deutschland oder England) reisen, ohne dort ermordet zu werden. Mit der Einstellung kannst du dich gleich bei dir zu Hause in Castrop-Rauxel (oder wo auch immer du herkommst) vorm Computer einschließen. Die Wahrscheinlichkeit, in Deutschland einen Autounfall zu erleiden, dürfte etwas höher sein, als die in England abgestochen zu werden.

Fazit: Lösch solche unsinnigen Gedanken von deiner Festplatte und fahr nach England, um vor Ort Englisch zu lernen und zu sprechen.
Zitat @
ayuno Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 126
Registriert seit: May 2010
Bewertung: 0

15.06.2010, 15:16 | #25
RE: Wie lernt oder lerntet ihr Englisch ?
Naja ich behauptete ja nicht, dass ich wegen der hohen Kriminalitätsrate dort nicht hingehen will lediglich hat mich diese Nachricht nur etwas beschäftigt.

Ansonsten wie geschrieben, habe ich eben "gehört" dass die Engländer unfreundlich sein und das von vielen Leuten du kannst deshalb ja nich gleich ein Teil der Menschheit ins Zimmer einschließen Biggrin

Wie dem auch sei, nach England gehe ich so oder so allerdings nur für paar Wochen wahrscheinlich hoffentlich lohnt es sich.
Zitat @
Prabhu Deva
Unregistered

 

15.06.2010, 15:54 | #26
RE: Wie lernt oder lerntet ihr Englisch ?
Natürlich lohnt es sich, schließlich sind die Engländer in der Regel sehr freundliche Menschen. Smiley Du solltest vielleicht besser nicht auf die "vielen Leute" hören, die so einen Unsinn erzählen.
Zitat @
jan.b Offline
Newbie
*
Avatar
Beiträge: 4
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung: 0

15.06.2010, 19:18 | #27
RE: Wie lernt oder lerntet ihr Englisch ?
Wenn du englisch *verständnis* (wörtlich: weder schreiben noch sprechen) verbessern willst, dann solltest du dir mal englische Filme anschauen. Was ich ich sehr empfehle ist die englische Show "The Daily Show" von Jon Stewart. Die gibt es 4 mal die Woche und die Macher sind so nett und stellen alle neuen Folgen in voller Länge auf ihre Webseite. Also: Schauen, lachen und lernen. Wink
Zitat @
TuDao Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 524
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung: 12

16.06.2010, 10:20 | #28
RE: Wie lernt oder lerntet ihr Englisch ?
200 Vokabeln am Tag zu lernen ist sinnlos. Die wirst wieder schnell vergessen. Ich würde eher zu Filmen oder Nachrichten auf Englisch greifen. Auch Zeitungsartikel auf Englisch kann ich empfehlen.
Aber ohne Übung lernt man nichts. Das alles waren nur passive Lernmethoden. Aktiv lernen musst du auch noch, sprich Englisch REDEN & SCHREIBEN.
Homepage Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  USB Typ C oder, wie die Industrie von Apple lernt jandb1980 8 2.296 12.08.2014, 19:59
Letzter Beitrag: Denner



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste