Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

iPhone Navigation ohne Internetverbindung?
#1

Hallo,
da ich ein iPhone ohne Vertrag habe, möchte ich gerne wissen, ob es möglich ist ein Navigationprogramm ohne ständige Internetverbindung zu benutzen.

Danke für Antworten
Zitieren
#2

AppStore --> Navigon, TomTom, CoPilot ! --> kaufen, glücklich sein !
Zitieren
#3

Alle großen Naviprogramme sind offlinelösungen, das Kartenmaterial wird auf dem Handy installiert.
Für die zusätzlichen Features wird allerdings oft eine Internetverbindung benötigt.......z.b. Traffic Hd bei TomTom.
Die reine Navigation ist aber internetfrei.

Gruß Spike.M
Zitieren
#4

Danke für die schnellen Antworten.

Also ist ach NAVIGON MobileNavigator Europe offline möglich zu nutzen? Sorry, dass ich noch mal nachfrage, aber ich würde mir das kaufen und bevor ich 90€ umsonst ausgebe, frage ich lieber noch mal nach.

MfG
Zitieren
#5

Ja, eine reine Onboard-Lösung. Das Kartenmaterial befindet sich auf dem Gerät und wenn Du den mobilen Datentraffic abschaltest, funktionert es ganz normal weiter, denn es muss ja kein Material nachgeladen werden.
Zitieren
#6

Sorry, das ich nochmal frage. Wie kann man dann den mobilen Datentraffic abschalten?

MfG
Zitieren
#7

iOS 4.0 --> Einstellungen / Allgemein / Netzwerk / Mobile Daten !!
Zitieren
#8

Kauf dir Navigon"am besten wenn es ein Aktionsangebot gibt".Werden keine Daten übertragen.Nutze den schon seid er im AppStore erschienen ist und bin zufrieden.
Zitieren
#9

Wenn du tmobile Kunde bist gibts DACH gratis Smiley http://www.t-mobile.de/iphone/navigon-se...-_,00.html
Wenn du mehr drauchst, dann Navigin komplett kaufen wie oben schon empfohlen.

iPhone XS 256, MacBook Pro late 2013
Zitieren
#10

Wer hat Erfahrung mit dem Live Traffic im Navigon App gemacht und würde mal berichten?
Zitieren
#11

HAbe Erfahrung mit live trafic. Ist eine gute Sache ist wie TMC meldet dir automatisch wenn irgendwo ein Stau ist und dir Route wird neu berechnet. Du meldest auch automatisch wenn irgendwo ein Stau ist da er dann im Hintergrund die Daten an navigon übermittelt und die anderen navigon Nutzer davon profitieren. Außer wenn du ins Ausland fährst würd ich Daten Roming deaktivieren weil sonst die große Rechnung dann folgt. Das ist der Nachteil.
Zitieren
#12

(10.08.2010, 03:31)halberApfel schrieb:  Wer hat Erfahrung mit dem Live Traffic im Navigon App gemacht und würde mal berichten?

Habe es auch als Zusatz gekauft und bin sehr zufrieden damit.
Zitieren
#13

Schade bei der kostenlosen Version von Navigon will er Daten Roming haben sonst läuft es nicht Sad
Mfg
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste