Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)
Hol dir unsere App:


Mac Bug
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
rockfreak Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 956
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 15

03.02.2013 21:35 | #1
Mac Bug
Ich habe gerade gelesen, dass man unter Mountain Lion jedes Programm in das man Text eintippen kann zum Absturz bringen kann.

Zum Beispiel kann man unter Chrome File:/// in die Adresszeile eintippen und sofort stürzt Chrome ab. Das gleiche gilt auch für Safari, TextEdit etc.

Die vermutete Systeminterne Rechtschreibkontrolle wie zuerst vermutet ist es wohl nicht, da wie 9to5Mac berichtete die Safari Location Bar auch abstürzt und diese benutzt den Spellchecker nicht.

Also ich habs getestet und es geht wirklich...
www Zitat @
iDjay Online
Deadmau5 Fan
*****

Beiträge: 4.285
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 105

03.02.2013 21:38 | #2
RE: Mac Bug
Besonderst "witzig" ist es wenn du es einem Mac User via iMessage schreibst Biggrin nur das iMessage dann bei dir auch nit mehr funzt.

DJ/Producer
www Zitat @
Qiuu Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.439
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung 72

03.02.2013 21:39 | #3
RE: Mac Bug
Interessant ^^ Wusste ich bisher noch nichts von

iPhone 5S – iPad Mini – MacBook Pro 15" Early 2011 + 8GB Ram + 128GB SSD – Apple TV3
Zitat @
kNu7i Offline
Senior Member
****

Beiträge: 250
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung 3

03.02.2013 22:24 | #4
RE: Mac Bug
bei mir passiert da gar nichts, weder in safari noch in textedit..^^
Zitat @
rockfreak Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****

Beiträge: 956
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 15

03.02.2013 22:29 | #5
RE: Mac Bug
Wenn du es so wie es da steht eintippst sollte Safari abstürzen. Und du musst Mountain Lion als Betriebssystem haben.
www Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste