IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Handyversicherung für das 6S
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rosie Online
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 534
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung: 7

20.04.2016, 12:33 | #41
RE: Handyversicherung für das 6S
(09.10.2015, 15:29)xelleron schrieb: also ich habe die Versicherung von der ACE (Telekom) für monatl. 5,95€ gewählt. Da ist auch die Garantieerweiterung von Monat 13-24 inkl.

[Bild: 40026803582567125940.png]

(09.10.2015, 16:34)xelleron schrieb: @Matze71
Glaub mir, die Versicherung arbeitet direkt mit Apple zusammen. Ein Freund von mir hat sein iPhone wg defekten WLAN eingeschickt, auf dem Austauschbeleg stand "AppleCare" drauf Zwinkern



Ich stehe auch gerade vor der Entscheidung ACPP+ oder über T-Mobille (ACE) für mein 6S Plus 128GB abzuschließen:

wenn das direkt über Apple abgewickelt wird UND vor allem genau so schnelll und unbürokratisch abgewickelt wird wie beim ACPP+ dann wäre man ja als T-Mobile Kunde dumm einen ACPP+ zu machen weil dieser dann im Vergleich teurer ist und dafür keinerlei Vorteile gegenüber ACE (Telekom) hat.
Oder übersehe ich da irgendetwas?

Wie lange hat man nach Vertragsverlängerung und Kauf bei T-Mobile eigentlich Zeit für den Abschluss?

Viele Grüße
Rosie
Zitat @
Böhse Tina Offline
Musik an... Welt aus...
******
Avatar
Beiträge: 25.991
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 775

20.04.2016, 13:48 | #42
RE: Handyversicherung für das 6S
Die Frage ist ob da auch ein Expresstausch angeboten wird. Mit dem AC+ bekommst du innerhalb 24 Stunden dein Tauschgerät. Ist es bei der Telekom dann auch so schnell oder musst du das defekte erst einschicken und warten?
Edit: steht ja drunter ganz klein! Sorry hab ich überlesen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.04.2016, 13:49 von Böhse Tina.)
Homepage Zitat @
Hotbird Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.022
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung: 27

21.04.2016, 10:06 | #43
RE: Handyversicherung für das 6S
also ich mach nur die von Apple. Nen Kollege hatte so ne Zusatzversicherung für sein 4S über irgendeine Versicherung bei der Telekom abgeschlossen. Trotz Abdeckung bei Diebstahl haben die ihm bis heute nichts gezahlt... Die ganzen kleinen Direktversicherungen stellen sich da Tot... Würde für mich selber nur Apple Care Plan machen... Hatte sowas auch mal ganz früher ( Iphone 4 ) über die Telekom gemacht... Telekom hat mich dann einfach nur an die Versicherung verwiesen... Konnte mich um die Reparatur und alles selber kümmern und musste es dann einreichen... Bei Apple gehste hin oder rufst an und die kümmern sich. Ist da halt glaub ich dann nicht gegen Diebstahl abgesichert...

iPhone 6s (64GB) - iOS 10.2 mit yalu102.beta7
Ipad Air (32GB) -  iOS 10.2 mit yalu102.beta7
Zitat @
Böhse Tina Offline
Musik an... Welt aus...
******
Avatar
Beiträge: 25.991
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 775

21.04.2016, 10:09 | #44
RE: Handyversicherung für das 6S
@Hotbird Richtig. Bei Diebstahl hilft der AC+ auch nichts
Homepage Zitat @
NiOS Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 6.275
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung: 288

21.04.2016, 16:29 | #45
RE: Handyversicherung für das 6S
Wenn die Versicherung nicht zahlt bei Diebstahl, obwohl Diebstahl mitversichert ist, dann zieht man die Versicherung einfach vor Gericht. Dann kann sich auch niemand mehr Tod stellen.

Kein Support per PN. 
Zitat @
Rosie Online
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 534
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung: 7

23.04.2016, 09:43 | #46
Handyversicherung für das 6S
(20.04.2016, 13:48)Böhse Tina schrieb: Die Frage ist ob da auch ein Expresstausch angeboten wird. Mit dem AC+ bekommst du innerhalb 24 Stunden dein Tauschgerät. Ist es bei der Telekom dann auch so schnell oder musst du das defekte erst einschicken und warten?
Edit: steht ja drunter ganz klein! Sorry hab ich überlesen


(21.04.2016, 10:06)Hotbird schrieb: also ich mach nur die von Apple. Nen Kollege hatte so ne Zusatzversicherung für sein 4S über irgendeine Versicherung bei der Telekom abgeschlossen. Trotz Abdeckung bei Diebstahl haben die ihm bis heute nichts gezahlt... Die ganzen kleinen Direktversicherungen stellen sich da Tot... Würde für mich selber nur Apple Care Plan machen... Hatte sowas auch mal ganz früher ( Iphone 4 ) über die Telekom gemacht... Telekom hat mich dann einfach nur an die Versicherung verwiesen... Konnte mich um die Reparatur und alles selber kümmern und musste es dann einreichen... Bei Apple gehste hin oder rufst an und die kümmern sich. Ist da halt glaub ich dann nicht gegen Diebstahl abgesichert...


Wobei ich jetzt auch schon von Fällen gehört habe bei denen es trotz ACPP(+) Probleme mit dem Direktaustausch gab weil z.B. das passende Austauschgerät nicht verfügbar war.
Sehr ärgerlich vor allem wenn man auf sein Handy angewiesen ist Sad
Solche Fälle hat es früher nie gegeben bei Apple.

Bei T-Mobile steckt auch nicht schon immer ACE dahinter, die haben da schon öfters gewechselt.
Laut der Beschreibung soll es aber unbürokratisch innerhalb von 24h ein Ersatzgerät geben also genau so wie bei Apple.

Viele Grüße
Rosie
Zitat @
Rosie Online
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 534
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung: 7

27.04.2016, 11:40 | #47
RE: Handyversicherung für das 6S
@xelleron

Zitat:   @Matze71
   Glaub mir, die Versicherung arbeitet direkt mit Apple zusammen. Ein Freund von mir hat sein iPhone wg defekten WLAN eingeschickt, auf dem Austauschbeleg stand "AppleCare" drauf Zwinkern

Lief der Austausch denn genauso unbürokratisch wie beim ACPP(+) ab, Anruf und am nächsten Tag kommt das Austauschgerät (auch hier ein original verpacktes wie bei Apple selber) inklusive Rückverpackung für das Defekte?

Da meine 60 Tage bereits laufen zwecks ACPP+ wäre das mal interessant zu wissen...

Viele Grüße
Rosie
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste