Apple präsentiert watchOS 3: Dock, Control Center & neue Watchfaces

In diesem Moment präsentiert Apple auf der WWDC 2016 in San Francisco die neuesten Features von iPhone, iPad, Mac, Apple TV und Apple Watch.

Letztere ist auch das allererste Thema dieses Abends. watchOS 3 präsentiert sich mit einigen kleineren Neuerungen.

Geschwindigkeitsverbesserungen

Das neueste Update von watchOS bringt einige Performanceverbesserungen. Apps sollen nun eine extrem geringe Ladezeit haben und sofort einsatzbereit sein.

Dockvlcsnap-2016-06-13-13h11m12s191

Im Dock befinden sich von Euch gewählte Applikationen, welche ihr ganz einfach durchscrollen könnt. Die angezeigten Apps bieten Euch eine Live-Ansicht, die gezeigten Inhalte wie die Aktivitätsringe sind also immer aktuell.

Scrollt der Nutzer über die Punkte am unteren Bildschirmrand, können die Apps schneller angesehen werden.

 

Control Center
vlcsnap-2016-06-13-13h11m52s023

Mit watchOS 3 bietet Apple ab sofort eine von iPhone und iPad gewohnte Benutzeroberfläche auf einer Smartwatch. Einstellungen wie zum Beispiel der Flugmodus, die Stummschaltung, nicht Stören und die Akkuanzeige sind schnell verfügbar und es sind mehr Punkte auf einer Seite möglich, als in den vorherigen Versionen des Betriebssystems.

Nachrichten

vlcsnap-2016-06-13-13h12m02s647

Nachrichten können nun noch schneller beantwortet werden durch neue Services wie „Scribble“.

Scribble ermöglicht es dem Nutzer einzelne Buchstaben auf das Display der Uhr zu zeichnen um so leichter auch längere Textnachrichten zu verfassen.

vlcsnap-2016-06-13-13h12m36s610

Apple Watch für Rollstuhlfahrer & neue Atemübungen

Mit watchOS 3 kommen nun auch Verbesserungen für Rollstuhlfahrer. Nun gibt es nicht mehr nur Erinnerungen wie „Zeit zum Aufstehen“, sondern für Rollstuhlfahrer auch „Zeit zu Rollen“.

Zusätzlich zu den oben stehenden Änderungen bringt Apple auch eine neue Atemübungs-Applikation, welche den Stressfaktor eines Tages minimieren soll.

Weitere Änderungen auf einen Blick

  • Die Apple Watch hat nun eine SOS-Funktion um schnell Notrufe über das Netzwerk des iPhones, oder wenn dieses nicht in Reichweite ist über ein WiFi-Netzwerk abzusetzen.
  • Aktivitäten können nun im Freundeskreis geteilt werden. Somit kommt man der Konkurrenz wie FitBit, Nike und Runtastic noch ein Stück näher.
  • Ab sofort gibt es auch eine Erinnerungen- und eine Freunde suchen-App auf der Apple Watch
  • Die Mickie-Watchfaces sind ab sofort in mehreren Farben verfügbar

watchOS 3 wird im Herbst dieses Jahres zusammen mit macOS Sierra und iOS 10 veröffentlicht werden, Entwickler erhalten erste Betas bereits nach der Keynote.

Es gibt 163 Antworten im Forum.