Nachzügler: macOS 10.13.6 mit AirPlay2 – Unterstützung veröffentlicht

Nach den Updates für iOS, tvOS und watchOS hat Apple nun auch macOS High Sierra 10.13.6 mit AirPlay 2 ​für die Öffentlichkeit freigegeben.​ Dadurch ist iTunes nun in der Lage, Audio über mehrere AirPlay 2-fähige Geräte abzuspielen und eine korrekte Liste von Stereo-gepaarten HomePods anzuzeigen. Bisher wurden in iTunes alle HomePods separat angezeigt (links und rechts […]

Apple veröffentlicht zweite Beta von iOS 12, macOS Mojave und tvOS 12

​Wie erwartet hat Apple heute die zweiten Betas von iOS 12, macOS Mojave und tvOS 12​ veröffentlicht. Welche Neuerungen enthalten sind ist noch nicht bekannt, wir freuen uns wie immer auf euer Feedback.

Apple stellt macOS Mojave vor: Großes Update bringt Dark Mode, neue Mac Apps und einen völlig neuen Mac App Store

Neben iOS, watchOS und tvOS wurde heute auch das kommende Update für die Macs vorgestellt. In macOS Mojave wechselt ein neuer Dark Mode den Desktop in einen dramatischen neuen Look, der den Fokus auf Benutzerinhalte legt. Die neue Funktion Stacks organisiert chaotische Desktops durch automatisches Stapeln von Dateien in übersichtliche Gruppen. Vertraute iOS-Anwendungen wie News, […]

iMessage in iCloud nun auch auf dem Mac: Apple veröffentlicht macOS 10.13.5

Soeben hat Apple mit macOS 10.13.5 die erste Version von macOS High Sierra veröffentlicht, die Nachrichten in iCloud auf den Mac bringt. Die Veröffentlichung erfolgt wenige Tage nach der Auslieferung von iOS 11.4 für iPhone, iPad und iPod touch, welches diese Funktion ebenfalls mitbringt. Einmal aktiviert, haben Nachrichten in der iCloud einige Vorteile. Wenn eine […]

Mit Kalenderunterstützung für den HomePod: Apple veröffentlicht neue Betas

Soeben hat Apple die vierten Betas für iOS 11.4 , watchOS ​4.3.1, macOS 10.13.5 und tvOS 11.4 veröffentlicht. Zusammen mit dem Update für iOS scheint auch der HomePod neue Funktionen zu bekommen. Bisher kann man Siri dort nur für Nachrichten, Erinnerungen und Notizen verwenden. Mit iOS 11.4 Beta 3 zeigt das Setup-Interface des HomePod nun […]

Für macOS 11.13.5, tvOS und iOS 11.4: Apple gibt dritte Beta frei

​Zwei Wochen nach der zweiten Entwickler-Beta hat Apple iOS 11.4 Beta 3 zum Testen freigegeben. iOS 11.4 enthält unveröffentlichte Funktionen wie AirPlay 2 und iMessage in iCloud. Außerdem gibt es ein neues (PRODUCT)RED ​Wallpaper für iPhone 8 und iPhone 8 Plus. Zusätzlich gab es auch neue Betas für tvOS 11.4 und macOS 10.13.5.

update

Sicherheitsupdates und Buxfixes: Apple veröffentlicht iOS 11.3.1 und macOS 10.13.4

​Apple hat soeben den ersten Bugfix für iOS 11.3 veröffentlicht. iOS 11.3.1 enthält eine Korrektur für Anzeigeprobleme auf dem iPhone 8 nach Reparaturen durch Dritte und Sicherheitsverbesserungen für alle iPhones und iPads.​ Außerdem wurde ein Sicherheitsupdate für das aktuelle MacOS 10.13.4 veröffentlicht, dessen Installation allen Nutzern empfohlen wird.

Nachzügler: Apple veröffentlicht macOS High Sierra 10.13.4

Ohne größere neue Features, aber mit der erstmals enthaltenen Unterstützung von externen Grafikkarten (eGPU) und reichlich Bugfixes und Stabilitätsverbesserungen hat Apple noch das Update auf macOS High Sierra 10.13.4 nachgereicht. Zusammen mit den gestern erschienen Updates für iOS, watchOS, tvOS und den HomePod hat Apple nun alle Geräte auf den neusten Stand gebracht.

iOS 11.2.6, tvOS 11.2.6, watchOS 4.2.3 & macOS 10.13.3 veröffentlicht

Wie erwartet hat Apple heute iOS 11.2.6 veröffentlicht, um einen Fehler zu beheben, der dazu führt, dass Apps wie Messages auf dem iPhone und iPad abstürzen. Beim Senden, Empfangen oder Eingeben von Nachrichten, Safari, WhatsApp, Facebook Messenger und mehr kann ein „Telugu“-Zeichen dazu führen, dass die App einfriert und nicht mehr reagiert, weil es nicht möglich ist, […]

Kurz notiert: tvOS 11.2.5, watchOS 4.2.2 und macOS 10.13.3 veröffentlicht

Neben iOS 11.2.5 wurden heute ebenfalls tvOS 11.2.5, watchOS 4.2.2 und macOS 10.13.3 veröffentlicht. Die Updates kümmern sich um Stabilität und Sicherheit, die Integration des HomePod und um einen iMessage-Bug in macOS, durch den Nachrichtengespräche vorübergehend nicht korrekt aufgelistet wurden.