appletv-beitragsbild

Schwankende Lieferzeiten des Apple TV deuten auf neues Modell hin

Drei Jahre sind nun schon vergangen seit Apple die dritte Generation ihrer set-to-top Box, dem Apple TV auf den Markt gebracht hat. Ein Blick auf die amerikanische Apple Store Website sorgt derzeit für reichlich Verwirrung. Die Lieferzeiten des Apple TV schwanken wild hin und her. Zeitweise ist er sogar erst in ein bis zwei Wochen lieferbar.

Der Grund für diese Verwirrungen bilden weitere Gerüchte um eine neue Generation des TVs. Gut möglich, dass Apple vor einer neuen Produkteinführung den Bestand zurückschraubt. Sollten diese Gerüchte und Vermutungen sich tatsächlich bewahrheiten können wir in naher Zukunft tatsächlich mit einem Update rechnen. Denkbar wäre etwa die Vorstellung am 8. Juni auf der WWDC (wir berichteten).

Eine neue Fernbedienung mit Touchscreen und Force Touch und einem schmalen Design ist durchaus denkbar. Des Weiteren nimmt man an, dass Apple einen Entwickler offenen App Store für den Apple TV eröffnet.

Spätestens zur WWDC wissen wir, was dran ist an diesen Gerüchten.

Hier gehts zum Diskussionsthread im Forum