Apple verteilt neue Betas für iPhone, iPad, Watch und AppleTV

Seit wenigen Minuten verteilt Apple die zweite Beta von iOS, iPadOS und tvOS 13.2, sowie von watchOS 6.1 an die Entwickler.

In der Beta hat erstmals die „Deep Fusion“ Funktion Einzug gehalten, welche wir euch hier vorgestellt haben. Interessant ist, ob und wie Apple hier nochmal Hand angelegt hat. In der ersten Beta wurde bemängelt, dass es keine Kennzeichnung der Bilder gibt welche Bilder mit Deep Fusion aufgenommen wurden. Auch eine Erläuterung, in welchen Situationen Deep Fusion aktiviert ist, fehlt derzeit.

Die Beta 2 bringt zusätzlich 59 neue Emojis mit und zusätzlich die Möglichkeit, die Siri-History zu löschen und das auswerten von Spracheingaben zu unterbinden.

Wir freuen uns wie immer, wenn ihr uns eure Entdeckungen mitteilt.

Es gibt 26 Antworten im Forum.