Apple Store down

Vor dem iPhone 11 und Apple Watch Event: Der Apple Store ist down.

Wie es Tradition ist, wurde der Apple Store vor dem heutigen Apple Event gerade vom Netz genommen.

Es wird erwartet, dass Apple heute Abend heute Abend mit dem iPhone 11, dem „iPhone Pro“ und einem „iPhone Pro Max“ ein Trio neuer Modelle ankündigt.

Apple hat viel Aufmerksamkeit auf die heutige Veranstaltung am 9. September gelenkt, mit starkem Marketing über Social Media und in Online-Anzeigen. Der Leitfaden für die heutige Veranstaltung lautet: „By innovation only“, was die Erwartungen weiter erhöht hat.

Bisher deuten die Gerüchte jedoch auf eine relativ einfache Geschichte hin. Das iPhone 11 soll mit Apples neuem A13-Chip, einem Dual-Kamerasystem (gegenüber der im iPhone XR zu sehenden Einzelkamera), erhöhter Wasserdichtigkeit und Haltbarkeit, möglicherweise längerer Akkulaufzeit ausgestattet sein und in einigen neuen Farboptionen zur Verfügung gestellt werden.

Das iPhone Pro und Pro Max sollen alle Verbesserungen des iPhone 11 beinhalten, aber mit einem zusätzlichen dritten Objektiv mit einer umstritten großen quadratischen Kamerastütze. Es wird jedoch erwartet, dass Apple alle drei Objektive im Einklang mit den Algorithmen der rechnergestützten Fotografie verwendet, um clevere Kamerafunktionen zu ermöglichen, die anscheinend eine bessere Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen beinhalten. Dies ist der Schwerpunkt des „Pro“-Appells und wird eine große Sache sein, auf die man in der Präsentation besonderen Augenmerk legen wird.

Neben den iPhones wird erwartet, dass auch Updates für die Apple Watch veröffentlicht werden. Dazu gehören auch neue Gehäusevarianten aus Keramik und Titan. Es ist auch möglich, dass sie Funktionen zur Schlafüberwachung enthält.

Eine weitere mögliche Ankündigung sind ein neues 10,2-Zoll-iPad, die Preis- und Verfügbarkeitsdetails für Apple TV+ und Apple Arcade, ein Veröffentlichungsdatum für den Mac Pro, ein Tile-ähnliches “ Objekt-Tracking-System“ und vielleicht die Enthüllung des viel spekulierten 16-Zoll- MacBook Pro. Allerdings würden wir uns heute keine allzu großen Hoffnungen auf Mac-Nachrichten machen. Das wird eher mit einer zweiten Apple-Veranstaltung im Oktober folgen.

Wir halten euch auf dem Laufenden und berichten über die neu vorgestellte Hard- und Software, beginnend mit der Keynote um 19 Uhr.

Es gibt 5 Antworten im Forum.