IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

zu früh "aus Backup wiederherstellen" für neues Handy abgebrochen?
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
yato07 Offline
Newbie
*
Avatar
Beiträge: 3
Registriert seit: Jan 2020
Bewertung: 0

04.04.2020, 23:22 | #1
zu früh "aus Backup wiederherstellen" für neues Handy abgebrochen?
Hallo - ich hoffe, hier kann mir jemand weiter helfen?
Mein "neues" Handy ist ein gebrauchtes iPhone SE, das ich nun in Betrieb nehmen wollte. Dazu habe ich ein Backup von meinem iPhone 5 erstellt und anschließend das SE angeschlossen und in iTunes auf "wiederherstellen" geklickt. Dann hat der Rechner auch brav angefangen, alles zu übertragen und irgendwo unten rechts meine ich, gab es einen blauen "fertig" Button. Nachdem der Akku wieder komplett auf 100% geladen war und ich auch sonst nichts offensichtliches erkennen konnte, dass er noch am rödeln sei, habe ich auf "fertig" geklickt, iTunes beendet und das iPhone abgestöpselt. 
Nun sehe ich auf dem Handy, dass bei vielen (mir wichtigen) Apps dieses Download Symbol steht: die Wolke mit dem Pfeil nach unten und wenn ich die App benutzen will, kommt eine Meldung: diese App konnte nicht installiert werden. zB. bei WhatsApp. Die Fotos und Videos, die ich über WhatsApp erhalten habe, sind aber in meinem Ordener Fotos drin, auch die neuesten, obwohl ich die App wie gesagt, gar nicht starten kann. Dadurch hege ich den Verdacht, dass ich den Synchronisierungsvorgang vielleicht zu früh beendet habe, weil ich annahm, es sei schon alles fertig. Wie kann ich denn den Sync Vorgang wieder aufnehmen? Automatisch tut iTunes das leider nicht: wenn ich auf snychronisieren klicke, ist er immer in Windeseile fertig und sagt, alles sei komplett - aber die Apps haben nach wie vor die kl. Wolke mit dem Pfeil neben dem Symbol. Kann mir hier jmd. weiter helfen?
1000 Dank und viele Grüße
Zitat @
cadeau Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 842
Registriert seit: Feb 2019
Bewertung: 22

04.04.2020, 23:47 | #2
RE: zu früh "aus Backup wiederherstellen" für neues Handy abgebrochen?
@yato07
Ich kann dir leider nicht sagen, ob das Backup einspielen zu früh abgebrochen wurde, daber du kannst vielleicht das iphone zurücksetzen und nochmals das backup über iTunes installieren
Zitat @
yato07 Offline
Newbie
(Threadstarter)
*
Avatar
Beiträge: 3
Registriert seit: Jan 2020
Bewertung: 0

05.04.2020, 01:22 | #3
RE: zu früh "aus Backup wiederherstellen" für neues Handy abgebrochen?
Aha - tja und was meinst du mit "zurücksetzen"?
Kannst du bitte genau das wording benutzen, das auch in iTunes verwendet wird? Sonst verheddere ich mich im nächsten Chaos und lösche womöglich das Backup meines alten iPhones...
Also ich kann in iTunes unter "iPhone SE" nach "Updates suchen" oder "iPhone wiederherstellen" - meinst du das?
Oder ich kann unter "Backups" auf "Backup wiederherstellen" klicken - welches ist das "richtige"?
Oder meinst du das, was ich direkt im iPhone selbst unter den "Einstellungen" machen kann?
Also ich habe es nun mal aufm Handy selbst in den Einstellungen gemacht - und es vorsichtshalber von iTunes getrennt - nicht dass auch das andere iPhone mit gelöscht wird. Ich habe den Eindruck, dass Apple - so toll und userfreundlich sie auch sind (bzw. früher waren), da oft Sachen machen, die ich so nicht wollte - und dann isses zu spät und ich ärgere mich...
Auf ejden Fall Danke für den Tipp!
Falls es nicht so klappt, wie ich es wollte, medle ich mich nochmal
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.04.2020, 01:26 von yato07.)
Zitat @
LukeLR Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.642
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung: 114

05.04.2020, 03:16 | #4
RE: zu früh "aus Backup wiederherstellen" für neues Handy abgebrochen?
Hi @yato07, willkommen hier im Forum Smiley

Die Apps können ja mittlerweile leider nicht mehr per iTunes übertragen werden, diese Funktion hat Apple ja leider entfernt. Deshalb müssen die Apps, nachdem die Daten aus dem Backup überspielt werden, alle aus dem Internet heruntergeladen werden. Daher ist wichtig, dass man eine gute WLAN-Verbindung hat. Wenn das nicht der Fall war, kann es sein, dass deshalb die Apps nicht heruntergeladen werden konnten. Ansonsten kann natürlich auch sein, dass eine andere Apple-ID verwendet wurde, auf die die Apps nicht gekauft waren, etc.

Was passiert denn zum Beispiel, wenn du auf dem iPhone nochmal auf den AppStore gehst, und die jeweiligen Apps manuell herunterladen willst? Klappt das? Sind die Daten dann da?

Ansonsten kannst du, wie @cadeau empfohlen hat, das iPhone nochmal zurücksetzen. Dazu gibt es in iTunes den von dir schon erwähnten Button „iPhone Wiederherstellen“. Dabei wird erneut das aktuellste iOS heruntergeladen, auf dem iPhone installiert, und anschließend wirst du wieder gefragt, ob du das iPhone als neues iPhone einrichten oder von einem Backup wiederherstellen willst. Da wählst du dann natürlich das alte Backup aus, und kannst einen zweiten Versuch starten Smiley

Das Backup versehentlich löschen ist aber unwahrscheinlich, dazu müsstest du schon in die Einstellungen von iTunes gehen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.04.2020, 03:17 von LukeLR.)
Zitat @
olo Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 7.469
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 165

05.04.2020, 11:50 | #5
RE: zu früh "aus Backup wiederherstellen" für neues Handy abgebrochen?
@yato07

Wie LukeLR völlig richtig sagt, werden seit geraumer Zeit die Apps nicht mehr im Backup gesichert!

Was passiert, es werden quasi Aliase gesetzt und die dazu gehörenden Apps dann neu geladen.
Sinnvollerweise natürlich über WLAN!

Wenn du ganz sicher sein möchtest, dass alles sauber läuft, weil du möglicherweise zu früh abgestöpselt hast, kann ich folgendes empfehlen:

Versetze am Rechner dein iPhone SE in den DFU Modus, lade die Firmware erneut drauf, dann spiele dein Backup (hoffentlich ein Verschlüsseltes) erneut ein, warte bis alles durchgelaufen ist.
Dann einmal Sync klicken, warten bis oben im iTunes Fenster der Apfel erscheint.

Dann darfst du das iPhone gerne abstöpseln!
Danach kann es gut und gerne nochmals ne Stunde* dauern, bis alle Apps frisch geladen sind....

Also Geduld!

*je nachdem wieviele Apps du hast
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.04.2020, 11:52 von olo.)

✄  iPhone XR128 FW 13.3 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.3  OSX 10.14.6
Homepage Zitat @
yato07 Offline
Newbie
(Threadstarter)
*
Avatar
Beiträge: 3
Registriert seit: Jan 2020
Bewertung: 0

06.04.2020, 00:13 | #6
RE: zu früh "aus Backup wiederherstellen" für neues Handy abgebrochen?
Vielen Dank an cadeau und LukeLR, ich habe das Handy nochmal mit den "Einstellungen" am Handy selbst zurück gesetzt. Anschließend das Backup neu aufgespielt, es scheint zu funktionieren :-))
Aber: meine Netzverbindung scheint völlig lahm zu sein, das Handy rödelt jetzt seit 18 Stunden und es fehlen immer noch 7-8 Apps (von ca. 100) - unglaublich!
Habe mal einen Speedtest gemacht, Ergebnis: 0,135 MBit - laut Vertrag soll ich bis 250 MBit haben - bei Vodafone.
Dann wundert es mich nicht mehr, dass ich zu früh abgebrochen habe. Schon seit Tagen habe ich Probleme, auch nur mal Nachrichten zu schauen - geht gar nicht, alle 2 min setzt es aus und die Eieruhr läuft, bis es dann nach weiteren 2 min weitergeht...

Dass die Apps nicht mehr in iTunes angezeigt werden, ist mir auch schon aufgefallen - wie schade, das das nicht mehr geht! Ich "hinke" mit meinen Macs, iPads und iPhones immer Jahre hinterher. Da ist es richtig blöd, wenn ich die Apps neu aus dem Netz laden muss, weil möglicherweise kann ich mit einer neuen Version nix mehr anfangen, weil auf nem älteren iPhone dann auch nur ein älteres iOS läuft. Deshalb habe ich mich nun auch schweren Herzens von dem 5er getrennt, zu oft kam die Meldung: diese App braucht mind. iOS 11. Naja, Apple ist ja mittlerweile bekannt dafür, die Leute nichts mehr selbst machen zu lassen. Alles schön kompliziert und verbaut, sodass ich als Laie mich da nicht mehr rantraue. Meinem alten iMac, 1. und 2. Generation der "großer Monitor inkl. Rechner" weine ich seit Jahren hinterher: alles war so schön easy: unten 3 Schräublis lösen und dann Rückwand hochklappen - und schon hatte man alle Bauteile einzeln und gut erkennbar vor sich. Jedes auswechseln von welchem Bauteil auch immer: ein Kinderspiel und auch für Laien wie mich sehr gut machbar. Das ist richtig schade, dass sie das jetzt völlig anders handhaben!

Vielen Dank auch an olo für die Tipps. Das ist sicher toll, scheint mir, dass du viel Ahnung hast, oder? Aber sorry, mit deinem Fachspräch kann ich leider nix anfangen, DFU Modus - aha, was das denn? Und wie geht das bitteschön? Firmware aufspielen, aha, hmm hmm, jaja ...
Hättest du nicht schon an meiner "blöden Frage" erkennen können, dass ich echt keine Ahnung habe? Wenn ich wüsste, wie DFU Modus geht, hätte ich doch vermutlich gar nicht dieses Problem oder? Und wenn doch, wüsste ich sicher auch ohne das Forum, wie ich es lösen könnte. Also nächstes Mal wenn, dann bitte mit ausführlicher "Anleitung für Doofe", so richtig mit jedem Schritt und jedem Pups, an dem man falsch abbiegen könnte ok? 1000 Dank!

Vielen Dank auf jeden Fall an euch alle, die ihr euch die Zeit genommen habt, mit bei meinem Problem zu helfen! Ich blicke zuversichtlich auf die nächsten 5-6 Stunden, dann sind hoffentlich auch die letzten Apps aufgespielt. Macht es gut und bleibt gesund!
Zitat @
*Steffen* Offline
"En Meenzer"
******
Avatar
Beiträge: 12.884
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung: 457

06.04.2020, 07:51 | #7
RE: zu früh "aus Backup wiederherstellen" für neues Handy abgebrochen?
@yato07 hier kannst du nachlesen was der DFU Modus ist und wie er geht. Falls du das einmal benötigen solltest.
https://iszene.com/thread-35137.html
Zitat @
cadeau Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 842
Registriert seit: Feb 2019
Bewertung: 22

06.04.2020, 10:08 | #8
RE: zu früh "aus Backup wiederherstellen" für neues Handy abgebrochen?
@yato07
Ich habe auch nicht viel Ahnung, aber hier wird dir immer gerne geholfen ??
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Neues iPhone-Backup, iTunes?! Flo05er 0 725 18.09.2019, 09:24
Letzter Beitrag: Flo05er
  Neues handy einrichten (Sim noch nicht aktiv) bongolippe 1 630 20.03.2019, 16:35
Letzter Beitrag: Andy81
  iPhone Wiederherstellen -> als neues iPhone konfigurieren -> WhatsApp Backup? StefanMe 4 2.629 19.02.2018, 01:08
Letzter Beitrag: Hausmeisterle
  Neues iPhone X, Backup einspielen ohne WLAN Fraxizz 10 5.519 17.02.2018, 18:30
Letzter Beitrag: Fraxizz
  Wiederherstellen durch iCloud Backup hängt seit 36h.... james smith 2 1.611 29.01.2018, 17:29
Letzter Beitrag: Stefan



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste