Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

MacBookPro wo bestellen?
#1

Hallo zusammen,

ich will mir mein erstes MBP bestellen! Es sind ja die neuen Modell rausgekommen und ich will mir das 15'' Gerät holen.

Nun meine Frage: Wo soll ich am besten bestellen?

- Ich bin kein Student mehr (hab von 2005-2008 studiert und bin fertig!)
- Könnte über meine Freundin bestellen, die im Moment noch studiert.

Was würdet ihr mir raten? Wo bekomme ich das Gerät am günstigsten?

HERZLICHEN DANK im voraus.
Zitieren
#2

was am günstigsten ist musst du selbst sehen, da du nicht geschrieben hast in welcher Konfiguration du das MBP haben willst.

Apple Edu Store

Unimall

Das sind die zwei Seiten die mir spontan einfallen.
Zitieren
#3

Wenn ich auf http://www.apple.com/de/aoc/ gehe und meine Uni (bzw. die meiner Freundin, weil ich über sie bestellen würde^^) auswähle muss ich ein Benutzernamen und Passwort eingeben. Kann mir jemand sagen welches Passwort/welcher Benutzername hier gemeint ist bzw. wo ich das herbekomme???
Zitieren
#4

Das müsste das deiner Freundin sein, das sie auch für die Uni braucht. So war es zumindest bei mir, ich wurde nach dem Benutzernamen und Passwort gefragt, welche ich auch immer zum Einloggen in Online-Lernplattformen der Uni oder ins Intranet der Uni benötige.
Zitieren
#5

@Piper

Danke! Dann probier ich das mal.

Geht es denn das ich das so mach und das MBP mit meiner Kreditkarte zahle und auch meine Adresse als Liefer und Rechnungsadresse angebe? Wo gehen die Bestätigungsmails hin? Auf die Studenten-Emailadresse oder kann ich Mails auch auf meine Adresse bekommen?
Zitieren
#6

Du kannst auch eine andere Mailadresse eingeben, wenn ich mich recht erinnere. Aber all zu schlimm wär's ja nicht, wenn die E-Mails nicht auf deine eigene Adresse kommen würden, so wichtig sind die nun auch wieder nicht.

Es muss kein Zusammenhang bestehen zwischen der Person, die die Bestellung vornimmt (das wäre ja in deinem Fall und aus Apples Sicht deine Freundin), und der Person, auf die die Kreditkarte ausgestellt ist (also du). Als ich mein MBP vor einem Jahr via Apple Bildungs Store kaufte, benutzte ich die Zugangsdaten eines Kollegen (da ich zwar schon immatrikuliert war, aber noch keine Login-Daten besass) und die Kreditkarte meiner Mutter Wink

Du kannst auch unterschiedliche Liefer- und Rechnungsadressen angeben, kein Problem.
Zitieren
#7

Super...DANKE Piper!

Dann geht mein Plan ja voll auf Smiley Smiley Smiley
Zitieren
#8

Kein Problem, gern geschehen und viel Spass noch mit deinem neuen MBP Nod_yes
Zitieren
#9

Und wie viel macht das dann wirklich aus??? Is doch eher recht gering der Unterschied, oder? Ich hab mein MBP bei MediaMarkt gekauft, da hat es von Haus aus 100€ weniger gekostet! Wink
Zitieren
#10

MBP 13" in der einfachsten Konfiguration:

- € 1149 normal
- € 1080,52 im Education Apple Store

Kommt also teilweise billiger, wenn man so Schnäppchen wie du findest Wink
Zitieren
#11

Schau auch noch mal bei Unimall, da ist es in der Regel am günstigsten. Hättest auch einfach mal hier die Suche benutzen können, dieses Thema gibt es hier einmal die Woche!
in der einfachsten Ausführung!
1.056,72 €
Zitieren
#12

Unimall wurde schon in Post#2 erwähntZwinkern
Zitieren
#13

oh das hab ich dann mal gepflegt überlesen, hatte beim EduStore aufgehört :-)
Mein Fehler...
Zitieren
#14

(28.02.2011, 16:34)Ratio schrieb:  was am günstigsten ist musst du selbst sehen, da du nicht geschrieben hast in welcher Konfiguration du das MBP haben willst.

Apple Edu Store

Beim "Apple education Store" kann ich ja meine Konfig machen und seh dann was ich spare, aber wie funktioniert das dann? Kann ich einfach bestellen obwohl ich mit meinem Studium schon fertig bin??

Zitieren
#15

Zitat:Beim "Apple education Store" kann ich ja meine Konfig machen und seh dann was ich spare, aber wie funktioniert das dann? Kann ich einfach bestellen obwohl ich mit meinem Studium schon fertig bin?

Zitat:ich wurde nach dem Benutzernamen und Passwort gefragt, welche ich auch immer zum Einloggen in Online-Lernplattformen der Uni oder ins Intranet der Uni benötige.

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Du brauchst die Login Daten, evtl. gehts ja noch, probier es doch einfach aus.

// iPhone Xs 256GB // iPad 2019 32GB // Apple Watch 4 - 44mm // Airpods // MacBook Pro 13" // Apple TV 4K 32GB //
Zitieren
#16

@InCi

Das sind zwei VERSCHIEDENE Dinge!

Beim AOC Store kann ich keine Konfig machen, sondern es wird direkt nach einem Passwort und Benutzernamen (der Uni) gefragt. D.h. ich komme dort nicht weiter.

Beim Edu Store kann ich eine Konfig ganz normal machen und auch in den Warenkorb legen. Nun frage ich mich, ob ich dort einfach bestellen soll/kann.


Ich hab jetzt auch gelesen das es beim AOC Store 12% Rabatt geben soll. Beim Edu Store sind es aber nur 8% (dort sehe ich die Preise). Kann das sein? Gibt es einen Unterschied zwischen den beiden Stores??
Zitieren
#17

In der Tat ist "Apple on Campus" ein Abkommen mit bestimmten Hochschulen. Dort kostet das 11" Air 880 Euro und das 13" MBP nur 1011,50 Euro. Das sei als Beispiel gesagt, allerdings braucht man die Zugangadaten.

Der EDUstore von Apple ist für alle Schüler, Lehrer usw. Allerdings wird öfter mal ein Nachweis gefordert.

Und die Österreicher haben es ganz gut: Sie bekommen zurzeit 18% Rabatt.
Zitieren
#18

Auch in der Schweiz beträgt der Rabatt zw. AoC und den Unis (als Beispiel sei hier die Uni Zürich genanntnp) ca. 18%. So sparte ich für mein MBP ca. 300 €, bei einem Preis von ca. 1800 €.
Zitieren
#19

@felici

Kannst du mir den Preis für das MacBookPro 15'' 2,2GHz mit Hi-Res Glossy sagen??

Beim Edu Store beträgt der Preis für diese Konfig 2068,22€ (im Gegensatz zum normalen Store: 2248,99€)
Zitieren
#20

Rechne einfach 12% von 2248,99 weg (Die Optionen werden auch rabattiert)

Edit: 1978,97 Euro
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Letzter Beitrag von Sebbi1990
25.05.2008, 17:11



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste