IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Möchte ein Navi kaufen und suche Tipps welches zu empfehlen ist
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tessa Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 2.945
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 69

31.07.2011, 17:20 | #1
Möchte ein Navi kaufen und suche Tipps welches zu empfehlen ist
Ich möchte meinem Freund zum Geburtstag ein Navi kaufen. Jetzt stehe ich vor der Flut an Geräten und weiss nicht welches.
Es sollte mind. einen 4,3" Bildschirm haben, ebenso eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung.
Von den Karten her mind. Mitteleuropa. Und eine vernünftige Routenführung, man liest ja da abenteuerliche Irrwegführungen, bei den Bewertungen.
Eine gute Halterung sollte es haben und auch von der Software her einen Fahrspurassistenten.

Hat da jemand Erfahrungen mit Geräten und kann mir Tipps geben?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.07.2011, 17:20 von Tessa.)
Zitat @
gado Offline
Trash Removal
*****
Avatar
Beiträge: 11.866
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 376

31.07.2011, 17:33 | #2
RE: Möchte ein Navi kaufen und suche Tipps welches zu empfehlen ist
Das Preissegment müssten wir auch wissen.
Zitat @
camino113 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.766
Registriert seit: Sep 2010
Bewertung: 64

31.07.2011, 17:42 | #3
RE: Möchte ein Navi kaufen und suche Tipps welches zu empfehlen ist
>> habe schon länger das Navigon 8110 und bin zufrieden mir dem Gerät.
Es verträgt sich auch mit dem iPhone (3GS & 4) Bluetooth-Freisprechen ist möglich
aber nicht so der Knüller (Sprachqualität) Zur Routenführung bekommt man immer
drei Vorschläge, mit Km Angabe und geschätzte Zeit.

Hier gibt es noch mehr Info:

http://forum.pocketnavigation.de/index.h...25ebe2242c

http://www.navifriends.com/phpbbForum/vi....php?f=173
Zitat @
sylver Offline
** Jailbreak Freak **
*****
Avatar
Beiträge: 25.216
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 997

31.07.2011, 17:49 | #4
RE: Möchte ein Navi kaufen und suche Tipps welches zu empfehlen ist
Bevor ich einen Festeinbau im Auto hatte, habe ich ein TomTom benutzt. http://www.tomtom.com/de_de/products/car.../index.jsp

War immer 100% zufrieden.
Zitat @
Fantasy01 Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 297
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung: 2

31.07.2011, 18:59 | #5
RE: Möchte ein Navi kaufen und suche Tipps welches zu empfehlen ist
Ich hab das Falk F10 Echt-Sicht in Silber, und bin 100% damit zufrieden.
Ist auch super leicht zu bedienen.

http://www.falk-navigation.de/de/navigat...raete.html
Zitat @
maxafe Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.985
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 77

31.07.2011, 19:05 | #6
RE: Möchte ein Navi kaufen und suche Tipps welches zu empfehlen ist
Ich bin ein jahrelanger und zufriedener TomTom-Benutzer.
Zitat @
Falko Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 49.665
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 1.341

31.07.2011, 19:08 | #7
RE: Möchte ein Navi kaufen und suche Tipps welches zu empfehlen ist
Ich habe mit TomTom keinen guten Fang gemacht und nutze lieber Navigon und GoPal, letztere bieten Top-Geräte zu günstigen Preisen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.07.2011, 19:58 von Falko.)

-> Anmeldung zum Test der iOS 9-Betas bitte per PM <-
Zitat @
Mixbambullis Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 10.315
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung: 262

31.07.2011, 19:21 | #8
RE: Möchte ein Navi kaufen und suche Tipps welches zu empfehlen ist
Ich würde zum Navigon raten (hatte schon TomTom, Garmin und Becker). Da ich auch für's iPhone und iPad die besten Erfahrungen mit Navigon gemacht habe, kann ich dieses Navi nur empfehlen!
Zitat @
Tessa Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 2.945
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 69

31.07.2011, 21:08 | #9
RE: Möchte ein Navi kaufen und suche Tipps welches zu empfehlen ist
Danke euch für die Infos.
@gado: so um die 200€ max.

Ich mag Navigon ja auch durchs IPhone. Ich habe auch noch ein Navi von Medion. Da habe ich ja letztens fast die Krise bei einem Update bekommen. Nach Tipps im GoPal-Forum habe ich es dann hinbekommen. wer kommt auch schon auf die Idee, dass man ins Menü zum Löschen kommt, wenn man auf dem Startbildschirm mit einem Stift auf das "o" von GoPal tippt *Kopfschüttel*
Zitat @
felici Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.244
Registriert seit: Sep 2010
Bewertung: 28

31.07.2011, 21:35 | #10
RE: Möchte ein Navi kaufen und suche Tipps welches zu empfehlen ist
Laut Galileo soll Tomtom eine bessere Stauumfahrung als Navigon bieten.

Kannst dir ja Bewertungen über das Tomtom Start ansehen.
Zitat @
gado Offline
Trash Removal
*****
Avatar
Beiträge: 11.866
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 376

31.07.2011, 21:53 | #11
RE: Möchte ein Navi kaufen und suche Tipps welches zu empfehlen ist
Ich würde dann auch zu einem TomTom greifen.
Zitat @
Tessa Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 2.945
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 69

03.08.2011, 17:07 | #12
RE: Möchte ein Navi kaufen und suche Tipps welches zu empfehlen ist
Sind eigentlich alle Navis so kompliziert bzw. ohne jegliche vernünftige Erklärung wie man das ganze Update drauf bekommt.

Ich habe mehrere Tage gekämpft, um ein Navi-Software- und Kartenupdate auf mein Medion GoPal zu bekommen. Erst mit Hilfe eines GoPal-Forums habe ich die kleinen Feinheiten gefunden. Wer kommt schon einfach so auf die Idee, dass man ins Menü kommt, wenn man auf dem Startbildschirm auf das "o" von GoPal tippt mit einem Stift. Ohmy Nirgendwo steht davon etwas in einer Anleitung.

Jetzt habe ich es bei meinem geschafft. Aber jetzt kämpfe ich noch mit einem GoPal Gerät einer Bekannten. Das blöde Teil hat nur einen mickrigen Speicher von 256 oder 512 MB. Da muß man das ganze auf eine SD-Karte laden um zu installieren. Wacko

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.08.2011, 17:15 von Tessa.)
Zitat @
Nine Offline
You're next!
*****
Avatar
Beiträge: 7.724
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 290

03.08.2011, 17:20 | #13
RE: Möchte ein Navi kaufen und suche Tipps welches zu empfehlen ist
Nur mal aus Interesse:
Wie teuer sind solche Updates denn?
Ich habe schon von einigen Leuten gehört, dass die Updates teilweise so teuer sind, dass man das Navi fast wieder neu kaufen könnte.
Zitat @
Deufel Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 2.009
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung: 37

03.08.2011, 17:46 | #14
RE: Möchte ein Navi kaufen und suche Tipps welches zu empfehlen ist
mein schwiegervater hat ein tomtom das vor 2 jahren 130 euro gekostet hat. das kartenupdate kostet 60 euro.

:-)
Zitat @
Falko Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 49.665
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 1.341

03.08.2011, 18:06 | #15
RE: Möchte ein Navi kaufen und suche Tipps welches zu empfehlen ist
@Tessa Das ist idR nicht nötig und sowas wie der DFU Modus beim iPhone. Bei meinem GoPal passen die Karten auch ganz prima aufs Gerät und die dazugehörige Speicherkarte. Letztere hat den Vorteil dass sie wesentlich schneller mit diesen Datenmengen beschrieben werden kann als der interne Speicher von über USB verbundenen Geräten.

-> Anmeldung zum Test der iOS 9-Betas bitte per PM <-
Zitat @
Nine Offline
You're next!
*****
Avatar
Beiträge: 7.724
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 290

03.08.2011, 18:59 | #16
RE: Möchte ein Navi kaufen und suche Tipps welches zu empfehlen ist
@Deufel:
Da kann man sich ja wirklich fast besser ein neues Navi kaufen.
Zitat @
gado Offline
Trash Removal
*****
Avatar
Beiträge: 11.866
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 376

03.08.2011, 19:02 | #17
RE: Möchte ein Navi kaufen und suche Tipps welches zu empfehlen ist
Bei Garmin kosten lebenslängliche Updates einmalig 89€.
Zitat @
Tessa Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 2.945
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 69

03.08.2011, 22:43 | #18
RE: Möchte ein Navi kaufen und suche Tipps welches zu empfehlen ist
@Falko: wenn man eine neue Software bei GoPal installieren möchte und dann das Kartenmaterial, muss man vorher, erst alles deinstallieren. anders geht es nicht.
Nur Karten synchen klappt nicht. Auch wenn man nur die Karten installieren will, muss man die alten vorher deinstallieren. Aber dies wird im Handbuch nicht erwähnt. Ich hatte es nämlich zigmal so versucht, wie es im Handbuch stand. Ich war auch der Meinung man kann es einfach so machen, wie beim IPhone bei Navigon-Updates. Ich stand kurz davor das Teil an die Wand zu werfen und war froh das GoPal-Forum gefunden zu haben.
Mein Navi hat genügend Speicher um ohne SD-Karte auszukommen, das andere muss wegen mickrigen internen Speicher mit SD-Karte arbeiten.

Wie geht es denn bei TomTom oder Navigon.

Das Update einschl. neuer Navisoftware hat einschl. Porto (ist ist eine DVD) 76€ gekostet. Das Navi vor 2 Jahren 149€
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.08.2011, 22:49 von Tessa.)
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Gaming Headset welches soll ich kaufen? lepaaa 12 1.858 02.05.2017, 12:28
Letzter Beitrag: thommy22
  Wer Pornos möchte, der kann sich ein Android-Telefon kaufen. SandraundSven 26 12.709 12.03.2016, 16:12
Letzter Beitrag: Denner
  Welches iPhone 3GS behalten, welches verkaufen ? Frontalschaden 7 2.558 20.03.2010, 08:33
Letzter Beitrag: Frontalschaden
  Suche günstiges Auto bis maximal 400€ - Ideen - Tipps - Vorschläge x990 11 1.604 21.10.2009, 06:23
Letzter Beitrag: SilverSurger
  Navi? welches? ragingbull 30 5.092 10.03.2009, 14:21
Letzter Beitrag: maxafe



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste