Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

[gelöst] Welcher PDF Reader kann MRC PDFs lesen?
#1

Hallo,

ich nutze seit Jahren Paperport Pro (von Adobe)=am PC, um meine Dokumente zu archivieren. Das Programm erstellt stark komprimierte (MRC), durchsuchbare PDF-Dokumente. Wenn ich nun einige davon zu Goodreader auf dem iPad überspiele kann ich die Dateien nicht lesen (es erscheinen einfach weiße Seiten). Ich habe nun einiges probiert und bsw andere (freie) PDF Reader versucht. Ein Freund hat auch einen spezielleren PDF Reader (PDF Expert). Keiner kann diese Dateien wiedergeben.

Ich habe auch mal probiert, beim Erstellen auf das MRC zu verzichten. Aber auch das bringt nichts, weil es scheint, dass durchsuchbare PDF in PDF Version 1.5 oder höher nicht von allen Readern (auf dem iPad von keinem=) erkannt werden. Auf dem PC habe ich dieses Problem überhaupt nicht.

Hat schon jemand anderes damit Erfahrung gemacht?

Danke,
Kingshill
Zitieren
#2

>> ich denke, da wirst du nicht fündig.

Da die MRC Dokumente aus 3 Layern bestehen wird es für den "normalen" PDF Reader
nicht möglich sein diese darzustellen (anzuzeigen).

Du kanns ja mal eine MRC Datei zu Testzwecken hier einstellen.

Alternativ wäre das Abspeichern in Paperport im original PDF Format, wenn möglich?
Zitieren
#3

Hi Camino,

danke für Dein Feedback.

ich habe mal zwei Beispiele angehängt. Beide in der mittleren Kompressionsstufe. Das eine ist ein MRC, das andere eine durchsuchbare PDF-Bilddatei.Bei letzteren wundert mich, dass sich das ebenfalls nicht anzeigen lässt. Ich habe schon mit diversen Qualitätsstufen gespielt: Alles ohne Erfolg.

Andere Formate sind ja entweder reine Bilder (das nützt mir nichts, weil ich dann keine Volltextindexierung mehr habe) oder es sind sogenante "PDF normal", die das Format verlieren, weil es eigentlich OCR-Textdokumente mit eingebetteten Bilder sind (und damit vom Original abweichen und auch nicht mehr als Kopie verwendet werden können).

Da ich gerade viele Unterlagen unterwegs brauche, hat sich das iPad ja gerade aufgedrängt. Leider kann ich aber meine selbsterstellten Dateien gar nicht nutzen....

Gruß
Kingshill

MRC durchsuchbar:
.pdf MRC mittel.pdf Größe: 235,89 KB  Downloads: 217

Durchsuchbar:
.pdf durchsuchbar mittel.pdf Größe: 281,99 KB  Downloads: 141
Zitieren
#4

Auf meinem iPad lässt sich MRC mittel mit iCab mobile und vor allem DocsToGo öffnen. Und natürlich mit dem Mailclient.
Zitieren
#5

"Durchsuchbar mittel" lässt sich zusätzlich auch mit iBooks öffnen.
Zitieren
#6

Hi Jesus,

muss dann an Deinem Namen liegen.

An den Email Client hatte ich noch gar nicht gedacht. Aber ich kann die beiden Dateien weder auf dem iPhone 4 (4.3.2) noch dem iPad2 (ebenfalls mit iOS 4.3.3) lesen.

iBooks hatte ich auch schon probiert. Beide ohne Erfolg. Habe gerade noch mal auf dem iPhone gegengeprüft. Das gleiche: Geht nicht....

Hast Du das auf der Beta 5 probiert?

Gruß
Kingshill
Zitieren
#7

Die PDF macht Safari schon lesbar. Herrenschuhe für € 59,95.
Auch Goodreader hat keine Probleme damit.
Zitieren
#8

Hatte übrigens schon überlegt, ob ich wegen des Cydia PDF fix nach dem iOS 4.3.3 JB das Problem habe. Aber dann würde ich auf dem iPhone das Problem nicht haben, da ich dort noch auf 4.3.2 bin und einen anderen JB benutze.
(07.08.2011, 22:41)franz70 schrieb:  Die PDF macht Safari schon lesbar. Herrenschuhe für € 59,95.
Auch Goodreader hat keine Probleme damit.

Ja, die Schuhe sind toll, oder ;-)

Tja, dann habe ich wohl irgendwo ein Problem. Bloß wo?
Zitieren
#9

(07.08.2011, 22:41)kingshill schrieb:  Hast Du das auf der Beta 5 probiert?

Ja. Aber daran sollte es nicht liegen. Wenn es nur ums Lesen geht, reicht der Mailclient aus.
Zitieren
#10

Habe jetzt noch folgendes probiert:

- Dateien im Safari direkt öffnen
- Goodreader
- alle zuvor geschilderten Programme auf einem 3Gs

--> ich sehe immer nur eine weisse Seite (auf 3 verschiedenen Geräten). Es wird nichts angezeigt.

Was zum Geier macht ihr anders. Ich bin grad wirklich verwirrt.....
Zitieren
#11

Mit "PaperPort anywhere" sollte es auch gehen. Das weiß ich aber nicht, weil ich mir keinen Account einrichten will.
Inzwischen kann auch iBooks beide Dateien öffnen.
Zitieren
#12

Sogar das Durchsuchen klappt mit iBooks:

[Bild: 3xwoeiszkfpag48sf1y9.jpg]
Zitieren
#13

@Jesus: OK, dann habe ich wirklich ein anderes Problem: Ich habe nun auch alle Files bei PP Anywhere hochgeladen und sehe weder im Browser noch auf dem iPad (in der Paperport HD Version) etwas. Da scheint ja was oberfaul zu sein.

Ich weiss zwar noch nicht, was ich als nächstes testen kann, um dem Problem auf die Spur zu kommen, aber erst mal vielen Dank an alle für die schnellen Infos.....
Zitieren
#14

So, ich habe heute noch etwas getestet: Kollegen mussten die beiden Dateien oben auf einem iPad1 und einem weiteren iPhone 4 GS (beide ohne JB) testen.


Die Dateien waren beiden nicht lesbar; weder in iBooks noch in Safari oder einem PDF Reader. Um Fehler auszuschließen, haben wir die Dateien hier von izsene geladen.

WIe kann das denn sein, dass einige Leute die Dateien lesen können, andere aber gar nichts sehen.

Hat jemand eine Idee???????

Vielen Dank
kingshill
Zitieren
#15

Ich nutze seit heute die neuste Version von Paperport (Version 14). Jetzt gehen sowohl die MRC als auch normale, durchsuchbare PDFs ohne Probleme....
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste