Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

iMac 27" 2011 Windows 7 Bootscreen von Vista !?
#1

Hi ich mal wieder seit dem ich Updates bei Windows gemacht habe habe ich das Problem das ich beim Booten nicht mehr den "Neuen" Boot-vorgang habe mit den Windows Fahnen sondern den alten von Vista mit dem Ladebalken. Dieses habe ich auch schon als Problem bei WInfuture gepostet. Doch habe ich dort auch schon alles unternommen was man mir dort gesagt hat. Leider alles ohne erfolg. Nun könnte ich noch wenn es geht mir den Treiber der Grafikkarte bei ATI Laden und ihn installieren , geht das überhaupt ? Kann ich das machen ? Oder ist das ein Spezieller Treiber von Apple für die Grafikkarte ? Ich kann mir das nicht erklären wieso ich auf einmal den alten Boot Screen habe wie bei Vista. Ich habe ja nichts verändert nur Updates gemacht.

Und wenn ich den Treiber bei ATI laden kann und installieren kann ist das denn der Treiber für Notebooks oder der für Desktops ? Da es sich ja bei meinem um die :

ATI HD 6970M handelt.
Zitieren
#2

Wieso sollte daran der Treiber schuld sein? Das macht keinen Sinn! Liegt wohl daran das der Ratschlag aus nem Win Forum kommt :-)

Aber den kannst du natürlich installieren wieso auch nicht?

 iPad Pro 11“ 64GB  iPhone 12 mini 64GB Blau  MacMini i3 2020  AppleTV 4K 
Zitieren
#3

(09.08.2011, 23:01)Freshbass schrieb:  Wieso sollte daran der Treiber schuld sein? Das macht keinen Sinn! Liegt wohl daran das der Ratschlag aus nem Win Forum kommt :-)

Aber den kannst du natürlich installieren wieso auch nicht?

Ne das ist von mir mit dem Treiber , aber ich denke auch nicht das es das ist . Aus dem Forum kommt noch mehr nur hilft nichts :o(

Winfuture Link
Zitieren
#4

Sorry kann dir da nicht helfen, hab kein Windows mehr

 iPad Pro 11“ 64GB  iPhone 12 mini 64GB Blau  MacMini i3 2020  AppleTV 4K 
Zitieren
#5

Ist es nicht völlig egal was da fürn Bootscreen kommt? Gab ja früher für XP schon "gepimpte" Bootscreens. Aber hab nie verstanden warum das für jemanden relevant sein sollte.
Sei doch einfach froh, dass dein System stabil auf deinem Mac läuft Wink

VG

EDIT: noch was gefunden; Eingabeaufforderung folgendes eintippen:
bcdedit /set {current} locale de-DE
Zitieren
#6

(10.08.2011, 00:09)hutzi20 schrieb:  Ist es nicht völlig egal was da fürn Bootscreen kommt? Gab ja früher für XP schon "gepimpte" Bootscreens. Aber hab nie verstanden warum das für jemanden relevant sein sollte.
Sei doch einfach froh, dass dein System stabil auf deinem Mac läuft Wink

VG

EDIT: noch was gefunden; Eingabeaufforderung folgendes eintippen:
bcdedit /set {current} locale de-DE

Hatte ich auch versucht ohne erfolg :o(
Zitieren
#7

Kann mir da keiner helfen ? Ich habe echt alles versucht ... doch nichts hilft. Es kann doch nicht sein das nach ein Update von Microsoft auf einmal sich so was ändert ?

Also das der iMac beim Starten nicht mehr die richtige Auflösung darstellt bei Windows (beim Booten) habe ich nun auch überall gelesen. Aber wieso kann man es nicht beeinflussen oder ändern ? Ich meine es hat sich ja auch so irgendwie verändert und der iMac hat mir ja sonst auch immer die "Normale Boot Animation" angezeigt , also kann es ja nicht am iMac liegen. :o(
Zitieren
#8

Es liegt auch nicht am iMac sonder an Windoof oder Microsoft :-)

 iPad Pro 11“ 64GB  iPhone 12 mini 64GB Blau  MacMini i3 2020  AppleTV 4K 
Zitieren
#9

(15.08.2011, 19:56)Freshbass schrieb:  Es liegt auch nicht am iMac sonder an Windoof oder Microsoft :-)

Ja so ist das auch , aber ich möchte es gerne verstehen .. aber wiederum Windows kann man nicht verstehen *lol*

Wenn es doch mal so war muss man es ja auch wieder hinbekommen und das Nervt mich einfach ....
Zitieren
#10

Habe mir hier noch 2 interessante Links zum Thema Vista Bootscreen für dich.
http://www.winfuture-forum.de/index.php?...pic=188879
http://www.windows-7-forum.net/windows-7...post193338
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste