Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Safari spackt rum, Cookies inkorrekt und Ladezeit
#1

[email protected]

Mir ist seit Tagen aufgefallen dass mein Safari Browser irgendwie langsam geworden ist.
Als vor längerer Zeit das Update raus kam, dachte ich, WOW, recht fix geworden. Aber jetzt ist er extrem langsamer geworden.

Zudem habe ich ein Problem mit einer Seite die vorher tadelos ging. Ich bekomme ein OnlineFormular nicht mehr geladen. Ich bekomme immer folgende Fehlermeldung.

Ich habe unter Safari--Einstellung--Datenschutz schon div Einstellung verändert, aber ich bekomme immer noch die Meldung.

Seit dem Update wohl gemerkt.

Kann mir jemand bitte helfen?



Angehängte Dateien Bild(er)
   

iPhone 4s 16gb iOS 7.0.1
iPad II 16gb + 3g iOS 7.0
iMac 21.5" 10.9.4 2ghz
Zitieren
#2

Hast mal den Safari zurückgesetzt? Cookies und so weiter mal löschen...
Möchtest du uns mal die Seite mitteilen, das wir sie auch mal im Safari testen können oder ist sie geheim?

 iPad Pro 11“ 64GB  iPhone 12 mini 64GB Blau  MacMini i3 2020  AppleTV 4K 
Zitieren
#3

Die Seite ist intern, da habt Ihr leider kein Zugriff. Laut derer EDV ist aber alles i.O. Wo Sie ja recht haben, denn mit Opera und FF geht die Seite tadelos.

Cookies, cache alles schon gelöscht.. zurücksetzen werd ich auch nochmal machen, danke.

iPhone 4s 16gb iOS 7.0.1
iPad II 16gb + 3g iOS 7.0
iMac 21.5" 10.9.4 2ghz
Zitieren
#4

Hast du die Möglichkeit in Safari für diesen Cookie die Webseite abzuspeichern wie im FF?
Zitieren
#5

Nee, weiss leider nicht wo ich das machen könnte.

iPhone 4s 16gb iOS 7.0.1
iPad II 16gb + 3g iOS 7.0
iMac 21.5" 10.9.4 2ghz
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste