IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

iPhone setzt Google Kalender Termine auf öffentlich
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
AS-N Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 23
Registriert seit: Nov 2008
Bewertung: 0

26.11.2011, 10:09 | #1
iPhone setzt Google Kalender Termine auf öffentlich
Irgend wie setzt mein iPhone bei Syncen alle abgelaufenen Termine in meinem Google Kalender auf öffentlich.
Meine Sekretärin nutzt den Kalender mit um zu sehen, ob ich da bin oder nicht.
Sie muss aber nicht sehen, warum ich nicht da bin. Das klappt auch solang der Termin in der Zukunft liegt.
Ist der Termin aber abgelaufen, dann wird dieser plötzlich als öffentlich geführt und meine Sekretärin sieht wo ich war.
Ich nutze zusätzlich WeekCal, aber der wird da nix für können.
Hat da wer einen Tipp?
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Google Kalender synchronisiert nicht vernünftig HerrLehmann 0 1.753 20.08.2019, 10:31
Letzter Beitrag: HerrLehmann
  Kalender - Automatische Vervollständigung häufiger Termine? nokiN.Nikon 3 994 16.11.2015, 08:25
Letzter Beitrag: McMacke
  Google-Kalender, Einladungsmails, Betreff ändern? Yup7x 0 2.020 15.07.2012, 16:31
Letzter Beitrag: Yup7x
  PocketInformant und Google-Kalender daphne 0 2.333 23.03.2012, 11:01
Letzter Beitrag: daphne
  Kalender von iCloud in Outlook und Google synchen daphne 1 4.520 19.03.2012, 21:06
Letzter Beitrag: Duffy003



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste