Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Externe Festplatte mit NTFS auf dem Mac
#1

hi Leute,

ich habe mir vor kurzem einen iMac gekauft nun hab ich das problem das ich eine Externe Festplatte im NTFS format habe, von den Daten habe ich ein Backup also könnte ich die Festplatte formatieren wenn erforderlich.

Ich möchte jedoch das die Festplatte in NTFS bleibt und ich trotzdem lese und schreib rechte habe. Fat32 kommt leider nicht in Frage da viele Daten über 4 GB groß sind und da macht ja fat32 bekanntlich schluss außerdem müssen des öfteren Daten mithilfe dieser Festplatte von einem Windows PC ausgetauscht werden daher wüsste ich kein anderes Format auser NTFS.

Wie muss ich vorgehen um auf die Festplatte und wenn möglich spätere NTFS Festplatte lese und schreib-Zugriff zu haben ohne großen Aufwand.


Ich bin für jeden Tipp dankbar.

MFG

M4St3R
Zitieren
#2

NTFS for MAC
Damit erhält dein MAC Schreib- und Lesezugriff für NTFS

http://www.paragon-software.com/de/home/ntfs-mac/
Zitieren
#3

gibt es keinen kostenlosen weg?
Zitieren
#4

Nicht, dass ich wüsste!
Zitieren
#5

ok hab mal die kostenlose probeversion installiert, jetzt habe ich zwar schreibrechte allerdings wird mir plötzlich nur noch eine festplatte angezeigt obwohl ich zwei externe mit ntfs habe. bevor ich es installiert habe wurden beide angezeigt.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste