Thema geschlossen
Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 3.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Samsung Galaxy S3

RoflRoflRofl......na ja, in meinem Alter denkt's sich etwas langsamer Biggrin

...denn das Kind im Manne stirbt nie...

Wenn ich hier immer lese: "wieso kauft ihr euch nicht das SIII, wenn es so toll ist".
Jo, gib mir mal eben die 600 Euro, dann mach ich das auch!

Schlimm, wenn man nicht über den eigenen Tellerrand schauen kann und nichts außer Apple-Geräten gut finden kann... Ist mir unverständlich, aber ok. Wacko

Am meisten muss ich lachen wenn ich lese das Plastik von Apple ist besser als das von Samsung.

Nur blendet jeder aus, das beim weissen 3GS damals am Dock und an der klinken Buchse es Risse gab!
Aber das ist ja was anderes! Lol!!

"Hauptsache rosarote Brille auf"

@ Luisa

Du das hat nichts mit mit Apple Geräten zu tun wenn Apple iOS auf den SIII laufen würde hätte ich mir es schon gekauft Smiley. iOS ist um Welten besser als Androide ob das iPhone das beste Smartphone ist kann man sich drüber streiten.

Ich helfe gerne über Team Viewer PN an mich Smiley.

@Luisa. Dein iPhone hast du geschenkt bekommen oder was?

@heiko82. Wurde anstandlos von Apple ausgetauscht. Innerhalt von 3-4 Tagen.

Mal ganz abgesehen davon geht es ums Design.

@ montijade:
Solche Argumente kann ich auch nachvollziehen!
Ich krieg hier immer nur zu viel, wenn ich lese, dass generell alles andere außer das iPhone "scheiße" ist!
Diese Pauschal-Aussagen finde ich unmöglich.
Der Witz ist, wenn Apple dieselben Features rausbringen würde, würden das alle hier ganz ganz toll finden.. Wacko

Ich finde das SIII mit seinen Neuheiten durchaus interessant, mehr wollte ich hier nicht sagen. Und wenn ich derzeit kein Smartphone hätte, würde ich es mir zumindest mal anschauen.

@ Leopard:
Nein, aber ich habe es erst seit nicht mal einem halben Jahr. Und daher würde ich jetzt ganz sicher keine 600 Euros ausgeben für ein Neues, das ist doch wohl verständlich, oder?

Das S2 gab es da aber schon. Und das ist nach der Meinung einiger hier besser als das 4[S]. Und genau darum geht es mir. Wenn ich der Meinung bin, dass etwas besser und günstiger ist, dann kaufe ich es mir doch. Oder nicht?

Klar.
Ich zumindest habe aber nirgendwo behauptet, dass das S2 oder 3 BESSER ist als das iPhone. Natürlich habe auch ich meine Gründe, weshalb ich das 4s habe und kein anderes Smartphone.

Deshalb müssen aber nicht pauschal alle anderen Geräte mist sein. Und das neue S3 hat durchaus seinen Reiz. Ich hoffe jedoch auf das nächste iPhone, denn jetzt werde ich mir ganz sicher kein neues Teilchen kaufen. Wenn das neue iPhone jedoch nicht so toll sein sollte, wie erwartet, werde ich durchaus auch mal andere Smartphones anschauen, wieso nicht?

Ich habe dich mit keinem Wort erwähnt. Musst halt nicht alles persönlich nehmen. Prost

Und wo steht, dass alle anderen Smartphones Mist sind? Weder ich noch andere ernst gemeinte Beiträge haben das behauptet. Die anderen 1-2 Posts halte ich für Funposts, und wenn sie ernst gemeint, dann muss man das nicht ernst nehmen.

Und dass das S3 gut ist streite ich nicht ab. Ein iPhonekiller wird es aber vermutlich mal wieder nicht. Und da zählen einzig und allein die Verkaufszahlen. Wir werden sehen.

Ok, da gebe ich dir in allen Punkten Recht! Smiley

Ich habe mich mal über die Induktionsladung schlau gemacht. Ob ich jetzt ein Ladegerät anstecke oder das Gerät auf eine Ladematte lege ist echt mal egal.

Diese Matte muss ja auch an eine Stromquelle angeschlossen sein. Wo ist denn jetzt der Vorteil?

Alles Fürze....... hauptsache irgendwas gemacht, was Apple nicht hat......auch wenn's keinen Sinn macht Wink

...denn das Kind im Manne stirbt nie...

Wirklich Wireless laden wäre eine Innovation, weil wirklich praktisch. Induktionsladung ist nicht praktischer. Nur neu. Zeitersparnis oder Konfort tendiert gegen Null gegenüber der herkömmlichen Methode.

induktives Laden macht sehr wohl Sinn... jedenfalls für mich. es ist wesentlich komfortabler als nen Stecker reinzufummeln... man kann das device nahezu blind auf den Tisch legen und es wird geladen.
nix mit dockingstation festhalten oder Kabel gefummel wenn nen Anruf kommt.

und im Anschluss einfach wieder auf den Tisch (also die Matte) legen.
nix mit dockkabel mit zwei Händen ins device befördern...

zeitersparnis: geschätzte 80 Prozent.
(ablegen, hochheben geht wohl wesentlich fixer als ranstecken und abziehen - jeweils beidhändig)
kompfort: naja, kein Gefummel zu haben, das nenne ich kompfortgewinn...
und alles mit einer Hand.

Gab's schon für die Apple Magic Mouse und Apple Wireless Keyboard, auch für Nintendo Wii Controller.....Nod_yes

...denn das Kind im Manne stirbt nie...

Aber noch nicht für ein Smartphone Smiley Ausser von irgendwelchen anderen Zubehörfirmen, aber funktionierte nur mit dem entsprechenden , meist häßlichen, Case.

@funky. 80% Zeitersparnis von 5 Sekunden. Na ja. So faul bin ich noch nicht. Induktionsladung ist maximal nett. Mehr aber auch nicht. Ein Kaufgrund wäre das nicht für mich.

und? als Zubehör von drittherstellern...
da aber die magicmouse und Co wesentlich seltener an den energiehahn müssen als das Handy, ist der kompfort gewinn hier eher marginal.

anders eben bei einem stromfresser wie es z.b. das iP ist

Palm hat es fürs pebble geboten... absolut geil!
nur das der ladestein von mir aus hätte größer sein dürfen...
so in richtung mousepad.

Ich find dieses handy einfach nur hattlich okey 4,8 ' und was weis ich.. Die Software entscheidet es hier hâtte s3 ne bessere software wäre es besserZwinkern

Hier mal ein recht neutraler, meiner Meinung nach recht treffender Artikel, der auch die Reaktion aus den Andriodforen widerspiegelt. "Nichts, was es nicht schon woanders gäbe" und "viel hilft zwar nicht viel-sieht im Media Markt Prospekt aber besser aus": http://www.computerbase.de/artikel/handy...axy-s-iii/

-> Anmeldung zum Test der iOS 9-Betas bitte per PM <-
Thema geschlossen


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste