IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Haushaltshilfen
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pod11 Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 8
Registriert seit: May 2012
Bewertung: 0

29.05.2012, 22:43 | #1
Haushaltshilfen
Liebe Community,

In Zeiten wo beide Familienteile Vollzeit arbeit gehen, und die lieben Eltern in die Rente kommen. Kommt der Punkt denn man sich fragen muss, wie Pflege ich meine Eltern zuhause ohne das ich sie ins Altersheim tun muss, wo sie gepflegt werden aber dafür richtig zu Kasse bitten. Und ich sag mal alle wollen daheim gepflegt werden, das des Möglich wird muss man nach einer alternative umschauen das auch mit den Berufsleben vereinbar ist. Mehr über 24 Stunden Pflege Pflege, kann man sich hier informieren. Finde das toll das es sowas angeboten wird. Mir ist auch schon klar das das sich nicht jeder leisten kann, aber die möglichkeit besteht.
Was denkt ihr zu diesen Thema, ist kein leichtes ich weiss! Aber es schadet nicht den Kopf schon vorher darüber zu zerbrechen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.05.2012, 08:58 von Falko.)
Zitat @
Böhse Tina Offline
Musik an... Welt aus...
******
Avatar
Beiträge: 28.879
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 881

29.05.2012, 22:47 | #2
Haushaltshilfen
Bei aller Liebe zu meinen Eltern aber das würde ich mir, meinen Mann und meinem Sohn niemals antun!

Das haben wir innerhalb der Familie auch schon so besprochen und meine Eltern verstehen das zu 100%

Ich würde das nicht wollen und wohl auch nicht schaffen ... Wobei immer die andere Seite auch gesehen werden muss aber für mich käme es nicht in Frage
Zitat @
Böhse Tina Offline
Musik an... Welt aus...
******
Avatar
Beiträge: 28.879
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 881

29.05.2012, 22:56 | #3
Haushaltshilfen
SunaCare vermittelt dafür osteuropäische Seniorenbetreuerinnen an deutsche Familien zur Pflege im eigenen Zuhause, die bei ausländischen Dienstleistungsunternehmen angestellt sind. Unser Ziel ist es, den Menschen eine echte und funktionierende Alternative zum Pflegeheim zu bieten und betroffene Angehörige dabei gleichzeitig zu entlasten.


??? Bitte genauer erklären ???
Zitat @
Nine Offline
You're next!
*****
Avatar
Beiträge: 7.724
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 290

29.05.2012, 23:04 | #4
RE: Haushaltshilfen
Die Pflege eines Angehörigen ist jedenfalls wesentlich schwerer als man es sich vorstellt und man stößt immer wieder an seine Grenzen. Aus diesem Grund sollte man m.E. niemanden verurteilen, der die Pflege eines Angehörigen nicht selbst übernimmt.

@Tina: Nach meinem Verständnis sind die Pflegekräfte z.B. in Polen bei einem Arbeitgeber beschäftigt und kommen für ca. drei Monate nach Deutschland und werden meist komplett in den Haushalt des zu Pflegenden aufgenommen. Nach ca. drei Monaten erfolgt dann ein Wechsel.
Oder was genau meinst du?
Zitat @
Böhse Tina Offline
Musik an... Welt aus...
******
Avatar
Beiträge: 28.879
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 881

29.05.2012, 23:05 | #5
Haushaltshilfen
Ja hab ich auch so verstanden... Aber was ich denke schreib ich jetzt nicht Zwinkern
Zitat @
Nine Offline
You're next!
*****
Avatar
Beiträge: 7.724
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 290

29.05.2012, 23:12 | #6
RE: Haushaltshilfen
Ich persönlich halte es auf den ersten Blick auch nicht unbedingt für ein seriöses Angebot.
Zitat @
SpeedBob Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 759
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 37

30.05.2012, 02:31 | #7
RE: Haushaltshilfen
Ich glaube weder daran dass der TS mit diesem Thread hier andere zum Nachdenken über die Pflege bedürftiger Angehöriger bewegen will noch an die Seriösität der verlinkten Seite. Dazu sind die dort benutzten Texte entweder von vornherein zu schwammig - oder geben die fehlende Kompetenz (allerdings sehr versteckt) sogar zu.
IMHO eine mehr als plumpe Werbung für eine zumindest ominöse Firma.

Kidnapped by Fonic
Zitat @
Xlan Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.319
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 10

30.05.2012, 05:32 | #8
RE: Haushaltshilfen
Dachte auch sofort an Werbung , und nichts anderes ist es!

acquista non rubare ( ̄^ ̄)ゞ 

Zitat @
Kuma-Italia Offline
AC Milan
****
Avatar
Beiträge: 623
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 23

30.05.2012, 06:24 | #9
RE: Haushaltshilfen
Also ich denke das ein User der kaum fast 1500 Beiträge in einer Community schreibt, kaum daran denkt, Schleichwerbung für irgendwelche Firmen zu machen.

Sorry, aber manche Vorverurteilungen finde ich nicht gut.

Apple iPhone SE (Space Gray 64GB)
Zitat @
Xlan Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.319
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 10

30.05.2012, 07:07 | #10
RE: Haushaltshilfen
Ja , ist ja auch keine negative Werbung !

Mir wird auch irgendwann nichts anderes übrig bleiben mich auf diese Art und weise um meine Mutter zu kümmern denn ins Altenheim werd ich sie sicher nicht abschieben
Noch mach ich mir aber keine Gedanken darüber es werden noch viele Jahre vergehen bis es soweit ist , hoffe ich zumindest.

acquista non rubare ( ̄^ ̄)ゞ 

Zitat @
Nine Offline
You're next!
*****
Avatar
Beiträge: 7.724
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 290

30.05.2012, 07:28 | #11
RE: Haushaltshilfen
@Milano: Der TS hat ja auch lediglich 8 Beiträge. Das war gestern auch das erste was ich mir angesehen habe, da es zumindest den Eindruck erwecken könnte. Ich wollte aber auf Tinas Beitrag eingehen und letztendlich war mir egal, ob da nun Werbung hinter steckt oder nicht.
Da gibt es hier immer wieder offensichtlichere Werbung und in dem Fall war ich mir einfach nicht sicher.

Und Werbung haben weder Tina noch ich dafür gemacht. Wahrscheinlich eher das Gegenteil. Zwinkern
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.05.2012, 07:34 von Nine.)
Zitat @
Kuma-Italia Offline
AC Milan
****
Avatar
Beiträge: 623
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 23

30.05.2012, 07:38 | #12
RE: Haushaltshilfen
Oh Shit!...............Das war mein Fehler. Bitte entschuldige. Ich dachte du warst der Threadersteller. Unsure

Apple iPhone SE (Space Gray 64GB)
Zitat @
Nine Offline
You're next!
*****
Avatar
Beiträge: 7.724
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 290

30.05.2012, 08:01 | #13
RE: Haushaltshilfen
Ist ja nichts passiert. Smiley
Zitat @
SpeedBob Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 759
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 37

31.05.2012, 00:39 | #14
RE: Haushaltshilfen
Sollte ich irgendwie mal in die Situation kommen von meinen Angehörigen oder sonstewem gepflegt werden zu müssen bin ich aber froh, wenn ich da in kundige Fach-Hände gerate und nicht in die unter dem ehemaligen Link dort oben (wurde dankenswerter Weise gelöscht).

Web-Link schrieb:...vermittelt auch qualifiziertes Fachpersonal sowie günstige Seniorenbetreuerinnen...
also hab ich entweder das Glück einer qualifizierten Betreuung oder (was wohl wesentlich wahrscheinlicher sein wird) einer günstigen Variante. Dann lieber garnicht.

Kidnapped by Fonic
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste