Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Macbook 2008 Lädt nicht.
#1

Hallo Leute,

habe letzte Woche ein Macbook Early 2008 bekommen. Habe leider das Problem, das es nicht lädt sprich oben in der Leiste steht einfach "lädt nicht" und bei Batteriestatus "Jetzt Tauschen".

Jetzt ist die Frage: Ist es der Akku oder ein anderes Bauteil? Hab da mal iwas gelesen, weiss leidern ichtm ehr wie das heisst. *schäm*

Mit dem Netzteil läuft es, also kann ich das ausschließen. Der Akku hat unten ja einen knopf, wenn ich draufdrücke leuchtet auch keine led.

Ein Bild von CoconutBattery hänge ich mit an.

Hoffe ihr könnt mir dabei helfen Sad

Grüße

kn2k


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren
#2

Schlicht und ergreifend: Der Akku ist tot. Brauchst wahrscheinlich einen Neuen.

Vorher kannst Du nochmal einen SMC Reset probieren (mach Dir aber nicht allzuviel Hoffnung):

http://support.apple.com/kb/HT3964?viewlocale=de_DE
Zitieren
#3

SMC schon zurückgesetzt gehabt, kein erfolg.

Dann kauf ich mir mal nen neuen Akku, danke Olli. Biggrin

Meinst du der Wäre Okay?

http://www.ebay.de/itm/Akku-Apple-MacBoo...985wt_1141
Zitieren
#4

Immer gern. Aber nimm nicht die vermeintlich originalen von Amazon Zwinkern dann ärgerst Du dich nur, dass Du so oft an den Strom musst Zwinkern
Zitieren
#5

Hast du zufällig ne gute quelle, wo man gute kriegt für wenig geld? Biggrin
Zitieren
#6

Du glaubst doch nicht im Ernst, dass Du für 27,99 € einen neuen Akku für dein MacBook bekommst, der auch etwas taugt und dein Logicboard nicht aufraucht im schlimmsten Fall? Rofl

Sachen gibt's - Geh zu Gravis oder Comport - da bist Du 100-130 € ärmer, aber hast dafür einen vernünftigen langlebigen (!) Akku.
Zitieren
#7

Weiss ich ja nicht, hab da nicht viel ahnung ^^
Zitieren
#8

Hat jemand zufällig mal einen M-Tec Akku gehabt und kann was dazu sagen?
Zitieren
#9

Hol dir einen Originalen!!!

 iPad Pro 11“ 64GB  iPhone 12 mini 64GB Blau  MacMini i3 2020  AppleTV 4K 
Zitieren
#10

Ja, habe ich schon bestellt. Wollte nur nen ersatz und wollte daher mal wissen, wie die M-Tec Akku's sind. ^^
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste