Themabewertung:
  • 5 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

[Sammelthread] Liquids, Aromen & Basen

Ab 1.5 teurer ?
Ich hab darüber mal gelesen, aber könnte mich hier noch mal jemand aufklären, was genau man danach nicht mehr bekommt oder was teurer wird ?

Edit:
Habs jetzt schon gelesen.
Was muss ich denn dann alles jetzt anfangen zu bunkern ?
Liquid Base 0mg
Liquid Base 32mg (Kaufe ich immer)
Verdampfer sollte wohl
Aromen ?
Verdampferköpfe ?
Weitere Akkuträger ?

Wie lange ist das haltbar, wenn es nicht im Kühlschrank steht ...
Die ganze Sache ist ja echt extrem doof, aber nicht zu ändern.
Leider ist das Dampfen dann auch in 1-2 Jahren vorbei ...
Zitieren

Also eigentlich dürften nur nikotinhaltige Basen oder Fertig-Lequide teurer werden,
Zitieren

Um wie viel wird es denn teurer?

 iPad Pro 11“ 64GB  iPhone 12 mini 64GB Blau  MacMini i3 2020  AppleTV 4K 
Zitieren

@TurboIce so wirklich richtig habe ich mich damit auch noch nicht befasst. Ich hab genug in meinem Dampferschrank stehen. Das Dampfen wird eh immer weniger. Meine 3 Liter Base reichen erstmal sehr lange. Hardware wird von der Preiserhöhung nicht betroffen sein. Ich denke wie @*CAZZ* schon sagte, alles was mit Nikotin zu tun hat. Fertigaromen kaufe ich zwecks selber mischen sowieso nicht oder sehr selten. Und ich glaube nicht das die ganzen Sachen jetzt "unbezahlbar" werden. Wenn ich zwischendrin was brauche dann kauf ich mir das. Statt jetzt wild zu Bunkern ohne zu wissen was ich künftig noch brauche.
Wenn ich überlege was wir an Zigaretten ausgegeben haben ?
Zitieren

Also ich habe da ausgesorgt, hab jetzt 3,5 Liter 48mg Bunkerbasis im Keller, daraus kriege ich über 100 Liter mit 1,5 mg... da kann ich erstmal ganz in Ruhe dampfen würd ich sagen. Lol

Und falls ich es irgendwann nicht mehr brauchen sollte werde ich es sicherlich für den Preis los den ich dafür bezahlt habe, da habe ich keine Zweifel.

Demnächst gibt es halt nur noch 10ml Nikotingebinde mit maximal 20mg. OWL verkaufen zum Beispiel schon 10x10ml mit 20mg für 10€, das scheint erstmal recht fair zu sein.

Zum Thema Aromenexperimente stimme ich euch zu, meistens ist man entäuscht und hat einfach nur viel Geld für etwas ausgegeben was einem nicht schmeckt. Hab ich letztens erst bei den Phantasmagoria Aromen gemerkt, mal eben 60-80€ ausgegeben und da war kein Aroma bei was mich so richtig begeistert hat. Am besten sind da für mich persönlich die Twisted-Aromen, so richtig enttäuscht war ich da noch nie, wobei ich da natürlich auch längst nicht alle mag.

Immer das Gleiche dampfen kann ich leider auch nicht, das wird mir dann irgendwann zu öde und ich kann es gar nicht mehr sehen, das hatte ich damals beim Callipiter oder auch beim Reactorcore (davon hab ich aber einige Liter gedampft vorher... man war das lecker damals! Lol).

Generell hab ich schon 2-3 Dampfen mit verschiedenen Liquids auf dem Wohnzimmer-Tisch stehen, damit da etwas Variation reinkommt.
Zitieren

Ich habe mir jetzt noch mal mehr Infos eingeholt.
Am besten sind die Videos von Liquidhimmel.
Hier mal ein Video, das ihr euch unbedingt ansehen solltet !



Fakt ist, dass wir auf jeden Fall als Selbstmischer ne Menge Liquid bunkern müssen.
In anderen EU Ländern wurden auch sämtliche Aromen verboten.
Wir müssen uns also genau überlegen, was wir machen.
Selbst die Geräte werden in einer gewissen weise reguliert.
Ich für meinen Teil kaufe jetzt auf jeden Fall erst mal alles für 2 Jahre.
Bei den Basen ist das ja nicht das Problem, bei den Geräten schon eher ...
Bei den Geräten wird es bald vielleicht so begrenzt, dass man nur noch Verdampfer bekommt, die maximal 2ml Inhalt haben.
Das ganze ist schon sehr undurchsichtig.
Das oben verlinkte Video ist auch vom Mai 2016, also auch nicht mehr 100% aktuell ...

Edit:
Gleich mal etwas hinterher.
Wollte mir gerade eine Base mit 36mg kaufen (1 Liter, reicht ewig), aber die sind schon überall ausverkauft.
Echt krass das ganze.
Habt ihr nen Shop wo es noch hohe Basen gibt ?
1 Liter halt mit höher mg Zahl, damit es lange zum mischen reicht ...

Edit2:
Hab mir jetzt 10 Liter Base 0mg erst mal bestellt und suche jetzt noch nach einer hohen mg Dosis im Liter.
Dazu habe ich mir direkt den TFV12 noch 2x bestellt mit 6 Köpfen, was auch ein Jahr halten sollte mindestens.
Damit bin ich erst mal gewappnet und alles weitere wird sich zeigen im Laufe der Zeit ...
Die Akkuträger werden wohl eher nicht reglementiert Zwinkern
Ich weiss, könnte auch etwas Panik sein, aber ich brauche halt auch viel Liquid bei der TFV8 oder dann der TFV12 ...
Zitieren

Stimmt, selbst auf https://shop.alpha-steam.com/selbstmisch...ich/basen/
Da wo ich immer kaufe ist einiges ausverkauft.
Aber auch ich habe erstmal genug. Und wie Tina schon schrieb, es wird nicht unbezahlbar werden.
Zitieren

Das war letztes Jahr genauso als das Thema in aller munde war. Und passiert ist nix.
Ich lass es auf mich zu kommen und wenn es mir zu blöd wird, hör ich damit halt auch auf.
So langsam hab ich die Schnauze voll von Deutschland. Jetzt wird es schon einem schwer gemacht gesünder zu leben.

Edit:
Also bei my-eliquid gibt es noch alle Basen ohne Probleme.

 iPad Pro 11“ 64GB  iPhone 12 mini 64GB Blau  MacMini i3 2020  AppleTV 4K 
Zitieren

@Audionymous
In dem Shop ist alles sehr unübersichtlich.
Welches ist denn da die Basis mit 1 Liter und hoher mg Zahl ?
Wirklich gut beschrieben ist das irgendwie nicht ...
In allen anderen Shops ist das alles ausverkauft ...
Ich habe jetzt alle möglichen Shops durch, aber es werden keine Basen mehr mit über 18mg angeboten ...

Edit:
Hab jetzt das richtige bei my-eliquid gefunden und bestellt.
Mal sehen, ob dir das wirklich noch liefern ...
Zitieren

@TurboIce hier

https://www.my-eliquid.de/diy-liquid-bas...kotin.html

Ganz unten wählst du dann die Nikotin Stärke und welche Mischung du möchtest
Zitieren

Ja, die ist aber auch nur 18mg Zwinkern
Ist jetzt aber auch egal.
Ich habe jetzt alles bestellt, was ich brauche.
Basis, Geschmack, Verdampfer mit Köpfen.
Damit kann mir nix mehr passieren erst mal und ich habe jetzt mindestens 1 Jahr Ruhe ...
Damit mache ich ja auch nix falsch, selbst wenn nix passieren sollte ...
Zitieren

@TurboIce bisschen nach unten scrollen hättest du auch die 24 mg und die 36 mg gesehen


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren

Heute mein Aroma von Boss Shot bekommen. Aufgemacht, geschnuppert und brauch ich gar nicht erst mischen. Mag ich nicht! Merk ich schon beim riechen [emoji85]

[Bild: 24496b44ba15bfe843610bb5460a1c8e.jpg]


Hat wer Interesse?
Boss Shot Blue Custard
Heute erst geöffnet.
Ist eine 500 ml Flasche und ihr füllt diese nur noch mit eurer Base auf. Das wird auch so geliefert. Das Aroma ist von Boss Shot schon genauestens dosiert.
Verkaufspreis 16,95 Euro und 5,90 Euro Versand

[Bild: acb7fb0b9c1aa4bfef4d442839f76277.jpg]

Ich geb es für 17 Euro ab incl. versicherten Versand mit Sendungsnummer
Bezahlen via PayPal Freunde
Ich denke da kann mir jeder Vertrauen
Zitieren

Ich hab auch noch einige fertige Liquids von FlavourBoss (30 ml, 0 mg in einer SB gekauft) und einige angebrochene Shots da.

Falls wer Interesse hat könnte ich die Liste hier veröffentlichen.
Zitieren

Nun hab ich mir doch wieder 1 Liter 36 mg/ml Base gekauft.
Mit 8 Liter 4,5 mg/ml hab ich meine Ruhe und Aromen sind kein Problem.
Ich denke eher das ich die 8 Liter nicht schaffe.
Zitieren

@inspi1717

Naja, das Zeug hält ja zum Glück ewig. Smiley

Ich hab dieses Jahr schon 3-4L weg. Lol 

Ich bin mal temporär auf 75VG 25PG Basis gegangen, aber meine 2 L Basis die ich am Wochenende angemischt habe sind wieder 50VG 50PG.

Mehr VG kann ja mal ganz nett sein, aber für mich persönlich verliert das Ganze dann einfach zuviel Geschmack. Klar könnte man das mit mehr Aroma ausgleichen, aber da bleib ich lieber bei 50/50, dann ist die Bude auch nicht ganz so stark eingenebelt. Außerdem hab ich ab und an kein bock zu wickeln und in manchen Fertigcoilern kann es da unter Umständen auch zu Nachflussproblemen kommen.

Ein Kollege von mir testet momentan 30VG 70PG, da ihm seine elektronischen Geräte im Zimmer zu schade sind und er schon einige VG-Ablagerungen an seinem PC- und Soundequipment sehen kann. Er ist bisher sehr zufrieden damit, das werd ich bei Gelegenheit mal bei ihm Probedampfen. Lol
Zitieren

Ich hab 80/20 VG weil ich PG nicht vertrage und finde es besser.
Irgendwie ist es sanfter im Mund.
Geschmacklich ist es wirklich leicht schwächer, aber stört mich nicht.
Ablagerungen sehe ich immer am Fenster, das darf ich alle 3 Wochen putzen Biggrin

Komischerweise ist das 80/20 von mye-liquid dünnflüssiger als das 50/50.
Keine Ahnung wieso.

 iPad Pro 11“ 64GB  iPhone 12 mini 64GB Blau  MacMini i3 2020  AppleTV 4K 
Zitieren

@Audionymous

80VG 20H2O oder PG?

Alle 3 Wochen? Lol Im Winter darf ich sogar mit 50/50 mindestens 1x pro Woche im Wohnzimmer die Fenster putzen. Im Sommer ist das recht entspannt, da die eh immer auf sind und der Dampf ordentlich abziehen kann.

Sanfter ist es definitiv, ich selbst finde so einen kleine Throathit aber sogar gar nicht schlecht, die 1,5mg fühlen sich mit mehr VG deutlich milder an.
Zitieren

Deshalb dampfe ich nur noch draußen Biggrin
Zitieren

@GIBBI

VG80/20 Wasser

 iPad Pro 11“ 64GB  iPhone 12 mini 64GB Blau  MacMini i3 2020  AppleTV 4K 
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste