Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

IMac 27" Late 2013 WiFi-Problem
#1

   


Hi Leute

habe mir eine Airport extreme mit dem neuen WiFi-Standard ac gekauft und besitze den oben genannten Imac. Nun habe ich gesehen das die beiden Geräte nur über den n-Standard miteinander verbunden sind. Kann mir da jemand genaueres dazu sagen warum das so ist?! Es müsste doch eigentlich über den ac-Standard miteinander verbunden sein Oder?

schönen Abend noch

wimmy
Zitieren
#2

Wenn der iMac keinen wifi ac standart unterstützt sondern nur den n standart dann kann man nur den n standart nutzen. Soweit ich weiß hat dein mein kein ach standart.
Zitieren
#3

Doch das ist der neuste...der sollte den ac standard können...
Zitieren
#4

Hat keiner eine Idee? o.o
Zitieren
#5

kann das eventuell an der Netzwerkfestplatte liegen die an der extreme angeschlossen ist?
Zitieren
#6

Habe nun am dienstag mittag ein rückruftermin mit apple ^^ mal sehen woran es gelegen hat.

Vielen dank für die zahlreichen hilfestellungen. Es ist wohl jeder damit beschäftigt wie "scheiße" doch apple, iOS ect. ist anstatt sich um nützlicheres gedanken zu machen. Weiter so ...
Zitieren
#7

Einfache Lösung: der ac Standard läuft über das 5Ghz WLAN. Du bist allerdings nur mit dem 2,4Ghz Netzwerk verbunden. Mein Tipp: im Airport Dienstprogramm für das 5Ghz Netzwerk eine eigene SSID vergeben, schauen ob ac aktiviert ist und dann am iMac mit dem 5Ghz Netzwerk verbinden.
MfG
Zitieren
#8

danke so gehts Smiley
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Letzter Beitrag von snowman78
29.08.2015, 09:18



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste