Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Stealth Mode für WhatsApp?
#1

Gibt's eigentlich für WhatsApp die Möglichkeit wie bei Skype, einen Ghost-/Stealth Modus nutzen zu können, daß andere nicht sehen, wenn ich online bin?

...denn das Kind im Manne stirbt nie...
Zitieren
#2

@Michael1967
Einstellungen->Chat Einstellungen->Erweitert.
Zitieren
#3

Nee, da kann ich lediglich "zuletzt online" ausschalten, werde aber gesehen.

...denn das Kind im Manne stirbt nie...
Zitieren
#4

das verhindert nur die "zuletzt" online zeit... wenn man online "ist", sehen es die anderen dennoch.

also @Michael1967 : nein. du kannst nur verhindern das andere sehen wann du die app das letzte mal geöffnet hast. aber wenn du aktiv liest, dann kann das jeder sehen.
leider Sad
Zitieren
#5

Nein, geht nicht.
Zitieren
#6

Ich hoffte, es gäbe ne Möglichkeit........hab sowas mal bei Android gesehen (WhatsApp Ghost Mode).

...denn das Kind im Manne stirbt nie...
Zitieren
#7

@Michael1967 Nicht ohne JB.
Zitieren
#8

Lösch die App.... dann wirst auch niemals gesehen Zwinkern


Sorry, aber wozu soll das dienen ? Das "zuletzt online" ist doch schon okay.

iPhone 4s 16gb iOS 7.0.1
iPad II 16gb + 3g iOS 7.0
iMac 21.5" 10.9.4 2ghz
Zitieren
#9

Schade.......ist aber nicht so schlimm Smiley

Find's halt ne nette Funktion bei Skype........vielleicht kommt's ja mal irgendwann für WhatsApp raus, wer weiß.

(12.12.2013, 22:11)Bastian2005 schrieb:  Lösch die App.... dann wirst auch niemals gesehen Zwinkern

Herzlichen Glückwunsch zum sinnlosesten Beitrag des Tages [Bild: a115.gif]

...denn das Kind im Manne stirbt nie...
Zitieren
#10

@Bastian2005 ich finde es unnötig das jeder sehen kann wann ich die app benutze... dafür
Zitieren
#11

@robin.h

Daumen hoch

...denn das Kind im Manne stirbt nie...
Zitieren
#12

@Michael1967 Aber selbst bei Android wird nur das Internet abgeschaltet, wenn WA gestartet wird. Müsstest im Endeffekt den gleichen Effekt haben, wenn du Background Refresh an hast, sodass WA sich die Nachrichten im Hintergrund runterzieht. Flugzeug Modus an, WA starten und Nachricht lesen. Kannste ja mal testen, aber selbst unter Android ist das nicht schön.
Zitieren
#13

Vielleicht hab ich jetzt ein Verständnisproblem......aber ich müsste ja dann immer den Flugzeugmodus an haben, um bei WhatsApp nicht gesehen zu werden. Das würde keinen Sinn machen. Und lediglich kurz vor dem Abrufen der Nachrichten den Flugzeugmodus einschalten, ist doch eigentlich Unsinn, denn bis dahin bin ich ja sichtbar, da WhatsApp ja im Hintergrund immer mit läuft Wacko

...denn das Kind im Manne stirbt nie...
Zitieren
#14

Sobald du aus WA raus gehst wirst du auch Offline angezeigt. Habe dir nur erklärt, wie das bei Android gemacht wird, da gibt es auch keinen ultimate Stealth Modus. Dort wird halt offline geschaltet. Dann gehst du in WA und liest die Nachrichten, die du ja im Hintergrund empfangen hast. Dort wirst du ja nicht als online angezeigt, wenn er sich die im Hintergrund holt. Das gleiche würde jetzt auch bei iOS gehen. Mit dem automatischen Refresh, was mit iOS7 gekommen ist, werden die Nachrichten im Hintergrund geladen, wo du nicht als online angezeigt wirst. Diese kannst du dann trotzdem im Offline Modus lesen. Der einzige Komfort bei Android ist, dass er bei start von WA, automatisch in den Flugzeugmodus schaltet.

Letztendlich ist das alles Murks. Aber ich verstehe auch nicht das Problem oder denkt ihr wirklich da sitzt jemand 24/7 vor seinem WA um zu gucken, ob ihr zwischenzeitlich mal on seid? Bei WA bekommt man ja keine Meldung, dass xy on gekommen ist. Und auch sonst ist man normal in einem Chat eingebucht, wo man nicht sieht, wenn jemand online ist. Vielleicht verstehe ich da auch was falsch. Da muss jemand auf eurem Kontakt in WA sein und die ganze Zeit drauf starren, wenn ihr "Last Seen" abgeschaltet habt.
Zitieren
#15

@gado

Alles klar....hab's verstanden Zwinkern
Ich dachte, ich werde immer als "online" gezeigt, auch wenn die App nicht im Hintergrund läuft.

...denn das Kind im Manne stirbt nie...
Zitieren
#16

Dann verstehe ich die Bedenken noch weniger. Wenn wärst du doch sowieso immer online und es könnte sowieso keiner was daraus erkennen.
Zitieren
#17

(12.12.2013, 23:15)gado schrieb:  Wenn wärst du doch sowieso immer online und es könnte sowieso keiner was daraus erkennen.

Darum ging's mir doch. Ich dachte, ich wäre immer online und natürlich wäre ich dann für jeden als verfügbar sichtbar. Mit einem Stealth-Mode wie bei Skype (oder auch hier im Forum, was ja viele praktizieren) würde ich nicht als "online" dargestellt, sondern als "offline". Das war meine Denke Zwinkern

...denn das Kind im Manne stirbt nie...
Zitieren
#18

@gado naja, meistens lese ich ne nachricht recht zeitnah... da ist der absender dann meistens auch noch online und bekommt so "indirekt" eine lesebestätigung, wenn er sieht das ich online gehe.
der muss also nicht stundenlang auf die nachricht schauen. ich fände es also ganz vorteilhaft wenn nieman sieht das ich gerade irgenwas in WhatsApp mache... das ist natürlich kein drama, aber schön finde ich es nicht.
viele meiner klienten nutzen leider inzwischen WhatsApp... und ich habe eben keinen bock denen immer zu signalisieren "habe deine anfrage gelesen".
deswegen würde ich es als luxus empfinden wenn kein status angezeigt wird.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste