IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Frage zur Spiegelmontage
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CptSpaulding Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 4.884
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung: 153

26.05.2014, 17:16 | #1
Frage zur Spiegelmontage
Heute konnte ich unseren bestellten Garderobenspiegel im Möbelfachmarkt abholen. Nach dem Öffnen des Pakets stellte ich fest, dass sich außer dem Spiegel kein weiteres Montagematerial in der Verpackung befindet.
Die Aufnahme am Spiegel für eventuelles Befestigungsmaterial schaut so aus:

[Bild: 2d388d329026641.jpg]

Die Aufnahmen befinden sich links und rechts oben am Spiegel. Laut Montageanleitung benötigt man zur Anbringung zwei Personen, einen Hammer, einen Schlitz- und einen Kreuzschlitzschraubenzieher, sowie 30 Minuten an Zeit. Die bebilderte Montageanleitung liest sich auch in Rätseln. Außer Bohrlöcher ausmessen und irgendwie/irgendwas an der Aufnahme rumschrauben ist nichts weiter beschrieben.
Was für Schrauben sind geeignet, um einen ca 20-30kg schweren Spiegel sicher an die Wand zu bringen?
Habe da auch an das Pattex "Kleben statt Bohren"-Klebeband gedacht, welches ja pro Rolle bis zu 120kg Tragkraft haben soll. Leider ist der Klebeuntergrund Rauhfaser.

Alternativ halte ich mich an die Anmerkung, welche im Kleingedruckten steht: "Die Montage muss durch fachkundiges Personal erfolgen!" Biggrin
In 1-2 Wochen wird das neue Wohnzimmer fachmännisch zusammengebaut. Da würde ich mal fragen, ob die das gegen ein kleines Trinkgeld gleich mit erledigen.

instagram.com/bockwurst_fotografie
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 11.937
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

26.05.2014, 17:24 | #2
RE: Frage zur Spiegelmontage
Du brauchst Schraubhaken 3,8 x XXX (6er Dübellöcher).

Die Kreuzschlitzschrauben in der Halterung sind zur Feinjustage gedacht, wenn die Haken nicht exact im Lot montiert wurden.



Edit, 3,8 statt 5,8 für den Haken
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.05.2014, 18:52 von Denner.)
Zitat @
videoheini Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 270
Registriert seit: Jun 2009
Bewertung: 10

26.05.2014, 17:28 | #3
RE: Frage zur Spiegelmontage
http://www.google.de/imgres?imgurl=http%...IMBEK0DMA8

Denner war schneller.....
Zitat @
CptSpaulding Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 4.884
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung: 153

26.05.2014, 17:46 | #4
RE: Frage zur Spiegelmontage
Welche Länge ist denn da besser? 50er oder 80er. Tendiere da eher zu 50ern. 6er Dübel in entsprechender Länge?

Habe hier noch 30x3,0er Hakennägel, die ich einfach in die Wand schlagen könnte. Ich gehe aber davon aus, dass diese nicht geeignet sind?

instagram.com/bockwurst_fotografie
Zitat @
videoheini Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 270
Registriert seit: Jun 2009
Bewertung: 10

26.05.2014, 17:49 | #5
RE: Frage zur Spiegelmontage
Ich würde 8er Dübel nehmen
Zitat @
Darius Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 13.025
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung: 387

26.05.2014, 17:52 | #6
RE: Frage zur Spiegelmontage
@Kaefer
http://www.hornbach.de/data/shop/D04/001...152253.jpg
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.05.2014, 17:52 von Darius.)
Zitat @
CptSpaulding Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 4.884
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung: 153

26.05.2014, 18:03 | #7
RE: Frage zur Spiegelmontage
@videoheini

8er Dübel für 5,8er Schrauben??

Nur zum Verständnis: 5,8mm Durchmesser x 50mm Länge. Ich kann mir vorstellen, dass die Schraube dann bei einem 8mm-Dübel nicht richtig fasst.
Meine Frage war aber eher darauf bezogen: Gewindelänge=Dübellänge?

Sorry, aber handwirklich habe ich nur rudimentäre Kenntnisse Biggrin
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.05.2014, 18:14 von CptSpaulding.)

instagram.com/bockwurst_fotografie
Zitat @
Patrick83 Offline
Ösi Bua
*****
Avatar
Beiträge: 3.606
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung: 47

26.05.2014, 18:08 | #8
RE: Frage zur Spiegelmontage
Bei der Befestigung kommt es darauf an wie weit der Spiegel weg stehen darf!
Es gibt schöne Lösungen sowie billig Lösungen wie die Hackenschraube.
Mir würde ja eher sowas gefallen:

http://www.phos.de/spiegelhalter_glashal...design.php (rahmenlose Spiegel)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.05.2014, 18:56 von Patrick83.)

Ordner transparent gestalten: http://iszene.com/thread-166835.html

an Apple a day keeps the frustration away
Zitat @
CptSpaulding Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 4.884
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung: 153

26.05.2014, 18:15 | #9
RE: Frage zur Spiegelmontage
@Patrick83

Sieht natürlich auch gut aus, aber in der Gesamtkombination des vorhandenen Materials wirkt es besser, wenn der Spiegel an der Wand anliegt. (=Haken) Zwinkern

instagram.com/bockwurst_fotografie
Zitat @
papazippo Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 345
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung: 3

26.05.2014, 18:16 | #10
RE: Frage zur Spiegelmontage
@Patrick83

Diese Lösung gefällt auch mir am besten. Vor allem für ein Zimmer wie das Wohnzimmer, wo jeder diesen Spiegel sehen kann.


Grund: Rechtschreibung
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.05.2014, 18:20 von papazippo.)
Zitat @
Patrick83 Offline
Ösi Bua
*****
Avatar
Beiträge: 3.606
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung: 47

26.05.2014, 18:21 | #11
RE: Frage zur Spiegelmontage
@Kaefer dann lieber sowas ( bei Rahmenlose Spiegel)erster Artikel

http://shop.fonsegrive.com/de/group/spie...ubehor-547

Zwinkern
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.05.2014, 18:56 von Patrick83.)

Ordner transparent gestalten: http://iszene.com/thread-166835.html

an Apple a day keeps the frustration away
Zitat @
CptSpaulding Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 4.884
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung: 153

26.05.2014, 18:31 | #12
RE: Frage zur Spiegelmontage
Wäre interessant zu wissen, wo da die Tragkraft liegt. Zwinkern Und da der Spiegel eine Gesamtdicke von etwa 3-4cm hat, wäre diese Möglichkeit etwas unterdimensioniert Zwinkern Hakenschrauben sind da wirklich die bessere Alternative, weil sonst ist optisch zuviel Kuddelmuddel.

instagram.com/bockwurst_fotografie
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 11.937
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

26.05.2014, 18:39 | #13
RE: Frage zur Spiegelmontage
@Kaefer für einen 30 KG Spiegel reichen 50er dicke aus. Also 6er Dübel, 4,xer Schraubhaken (1,5 bis 2 kleiner als Dübel nehmen).

Von der Statik her würde ein 4er Dübel auch ausreichen, doch die sind meistens nicht so sehr im Bauhaus vertreten und sind auch fummeliger zu befestigen, da ist es mit einem 6er Dübel und passendem Haken einfacher, weil man da den großen fetten Schraubendreher nehmen kann. 80er sind viel zu lang.

@Patrick83 Du schlägst immer Lösungen für einen Rahmenlosen Spiegel vor. Im Eröffnungspost ist doch zu erkennen, das es ein in Holz gefasster Spiegel ist und ich nicht davon ausgehe, das er den Rahmen erst kauft, bezahlt um ihn dann abzuschlagen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.05.2014, 18:42 von Denner.)
Zitat @
Patrick83 Offline
Ösi Bua
*****
Avatar
Beiträge: 3.606
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung: 47

26.05.2014, 18:47 | #14
RE: Frage zur Spiegelmontage
@Denner das waren generelle Meinungen von mir falls du das nicht bemerkt hast das ausser Haken Schrauben nichts anderes bei dem Spiegel von Käfer passt sollte jeden der ned grad 2Linke Hände hat klar sein.
Sry falls ich es nicht so rübergebracht habe Zwinkern

Ordner transparent gestalten: http://iszene.com/thread-166835.html

an Apple a day keeps the frustration away
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 11.937
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

26.05.2014, 18:54 | #15
RE: Frage zur Spiegelmontage
@Patrick83 Nein, habe das nicht bemerkt. Vielleicht editierst Du Deine Beiträge noch und machst so was wie eine Einleitung:

"Für rahmenlose Spiegel...."

oder "auch wenn das bei Dir nicht passt, mir gefallen rahmenlose Spiegel....."
Zitat @
Patrick83 Offline
Ösi Bua
*****
Avatar
Beiträge: 3.606
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung: 47

26.05.2014, 18:57 | #16
RE: Frage zur Spiegelmontage
@Denner bitta schen gg

Ordner transparent gestalten: http://iszene.com/thread-166835.html

an Apple a day keeps the frustration away
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste