IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

iPhone 4 - 5.1.1 zu 6.x.x (SHSH Blobs vorhanden)
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kulikuz
Unregistered

 

27.07.2014, 14:33 | #1
iPhone 4 - 5.1.1 zu 6.x.x (SHSH Blobs vorhanden)
Ich weiß ich habe schon so einen Thread eröffnet, jedoch war der wohl im Falschen Forum und wurde mit Off-Topic Beitragen total zugemüllt.

Zitat:Hallo liebes Forum, ich weiß dieser Beitrag ist sehr lang, dennoch bitte ich um eure Aufmerksamkeit und Hilfe so gut ihr könnt, ich werde mich bei euch auch dankbar zeigen wenn ihr mir helfen könnt, auch wenn nur teilweise!


Was ich habe:
iPhone 4 (3,1) GSM mit iOS 5.1.1
Saved SHSH Blobs für iOS 6.1 und 6.0.1 (auch noch andere aber die sind nicht relevant)
Relativ gute Kenntnisse in dem Bereich.

Was ich möchte:
iOS 6.x.x auf dem iPhone.

Was ich bisher versucht hatte:
Alles was mit redsn0w möglich ist.
Alles was mit iTunes möglich ist.
Alles was mit TinyUmbrella möglich ist.
Alles was mit Sn0wbreeze/iFaith möglich ist.

Was bisher alles kam:
Zuerst hatte ich vor über iTunes iOS6 mit SHIFT zu installieren, ich dachte irgendwie dass Apple 6.1.3 noch signiert, aber wurde dann von Google eines besseren belehrt, da ich immer den Fehler 3194 bekam. (Nein, meine Host Datei war clean.)

So, nachdem ich das wusste erstmal SHSH Blobs gesichert - Da bekam ich insgesamt 6 Stück via TinyUmbrella von meinem iDevice.

Habe dann versucht (Ja, auch pwned DFU mode) die IPSW mit SHSH-Blobs über iTunes zu installieren. Wieder 3194.
Dann habe ich es (Ja die host-datei war vorher clean, sag das nur zur sicherheit weil bei Google bei 3194 ja fast nur diese "Lösung" kommt) mit dem TSS-Server von TU versucht, und da war ich dann etwas weiter, nun kam Error 11!

Diesen Fehler habe ich versucht mit dem S1nful iPhone iTunes Fix zu beheben - Ohne Erfolg.

(Da der alte Thread deswegen dicht-gemüllt wurde: KEIN Softwarediebstahl. NICHT die Repo. NUR Das Fix-Tool was nichts anderes macht als iTunes patchen damit es teilweise so funktioniert wie iTunes 11.0.5.5 - Ein Downgrade der iTunes Version bewirkt das gleiche.)

Danach habe ich iTunes 11.0.5.5 installiert, ohne den Fix, damit ging das dann auch wieder.
Danach bekam ich den Error 1600, laut Google falscher DFU Mode, Google hatte recht, also ab in pwned DFU.
Danach bekam ich den Error 2005 (der Wahnsinn wie abwechslungsreich Apple ist!) - Mega Spaß das Ganze!
Was dieser Fehler zu bedeuten hatte weiß ich garnicht mehr, aber den hab ich auf jeden Fall auch umgehen können.
Danach bekam ich den Error 1601, der laut Google auch mit DFU Modus zu tun haben soll, also habe ich (bisher immer mit redsn0w) nochmal den pwned DFU Modus erzwungen, diesmal mit "iREB welches die iBoot mit Limera1n exploited hat um mein iDevice in den pwned DFU Mode zu versetzen" (Zitat von einem Blog-Post - iAchso!) - Ohne Erfolg.

Gut, das war gestern, danach musste ich erstmal ausschlafen. Seit einer Stunde sitz' ich nun wieder dran.
Achja, mit Redsn0w habe ich auch iOS 5.1.1 drauf getan (Das iDevice war davor komplett bricked, habe mit einem ssh ramdisk tool die Datein runter und dann über Redsn0w ganz normal iOS5.1.1 drauf, ohne irgendwelchen SHSH Blobs), daher habe ich damit auch mal iOS6 probiert, jedoch versucht der immer die blobs automatisch von einem remote server zu ziehen anstatt mir die Wahl zu überlassen und dabei kommt es immer zu irgendeinem Fehler.

Nun habe ich versucht (mit einer von redsn0w SHSH Stiched IPSW habe ich es bereits versucht) mit Sn0wbreeze feat. iFaith eine IPSW zu erstellen, die Schneebrise weigert sich dazu aber, weil das APTicket angeblich invalid ist.
Wenn ich die SHSH Blobs mit rotem Schnee testen lasse sagt er mir aber APTicket vorhanden und valide.

Ich bin wirklich am Ende mit den Nerven und meinen Fähigkeiten, darum bitte ich euch nun dringend um Hilfe.
Das ganze ist für meine Freundin da die App. "Kleiderkreisel" (die bisher immer ging aber dann ganz plötzlich nicht mehr) bei iOS5 nicht mehr funktioniert (wenn das überhaupt daran liegt) - Was die App. angeht - Habe diese schon decrypted und mit cycript versucht was zu machen da die app. nur teile einfach nicht anzeigt, ansonsten funktioniert es - leider ohne Erfolg, genau wie das kontaktieren des App.-Supportes, welcher sagte dass die App. iOS 5 "eigentlich" garnicht mehr unterstütze (wundert mich, da es davor ja problemlos ging).

iOS7 ist keine Option.
Zitat @
Kulikuz
Unregistered
(Threadstarter)

 

27.07.2014, 15:25 | #2
RE: iPhone 4 - 5.1.1 zu 6.x.x (SHSH Blobs vorhanden)
So wie es aussieht liegt das am APTicket vom Cydia Server.
(Obwohl ich die SHSH-Blobs vom Device habe und Redsn0w sagt APTicket valide und vorhanden!)

Meine ECID: 2403856661901 - Kann man da was machen?
Zitat @
*Leopard*
Unregistered
(Threadstarter)

 

27.07.2014, 15:46 | #3
RE: iPhone 4 - 5.1.1 zu 6.x.x (SHSH Blobs vorhanden)
Ja. Die APTickets wurden von Cydia nicht mitversichert.

Du hättest die SHSH-Sicherung mit TinyUmbrella sichern müssen.
Zitat @
Kulikuz
Unregistered
(Threadstarter)

 

27.07.2014, 15:59 | #4
RE: iPhone 4 - 5.1.1 zu 6.x.x (SHSH Blobs vorhanden)
(27.07.2014, 15:46)*Leopard* schrieb: Ja. Die APTickets wurden von Cydia nicht mitversichert.

Du hättest die SHSH-Sicherung mit TinyUmbrella sichern müssen.

Das habe ich ja gemacht und TU hat mir gesagt auf meinem Device waren welche für 6.1 und 6.0.1 und redsn0w sagt APTicket vorhanden und valid.

Mich hat das aber sowieso schon gewundert weil ich (denke ich, wenn dann aber Jahre her) niemals iOS6 darauf hatte..
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  SHSH Blobs von 6.1 betas speichern? baba2k 4 1.020 20.12.2012, 06:31
Letzter Beitrag: kir0



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste