IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Baustellen über Baustellen, kriegt Apple noch die Kurve
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Christian P. Offline
Saarländer
*****
Avatar
Beiträge: 13.163
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung: 558

09.01.2015, 03:48 | #61
RE: Baustellen über Baustellen, kriegt Apple noch die Kurve
@access Wechsel am besten zum Yoataphone oder zum Galaxy Edge mit Android, da wird alles zu Ende entwickelt und alles läuft viel besser und das Scheunentor das du suchst und brauchst ist offen![Bild: 270c-fe0f.png]️?
Zitat @
Temgesic Offline
Banned
Avatar
Beiträge: 7.274
Registriert seit: Jun 2009

09.01.2015, 10:43 | #62
RE: Baustellen über Baustellen, kriegt Apple noch die Kurve
@Christian P. Standardantwort, hat vermutlich niemand was anderes von dir erwartet. Kritik - dann geh doch zu Android. Sagt er irgendwo irgendwas von Android?

@access: Mit SIRI finde ich z.B. auch echt mies/schade, dass in USA soviele Funktionen MEHR gehen (selbst umrechnen kann Siri da) und das hier in Deutschland nicht implementiert wird. Und ich kann mir nicht vorstellen dass wir in Deutschland nicht auch so eine Datenbank haben wie in USA die sich um diese Befehle kümmert. Zur Genauigkeit und vor allem Geschwindigkeit kann ich das auch nur bestätigen, dass der Sprachassistent von Google VIEL schneller und VIEL genauer ist. Merk ich auch einfach immer wieder wenn ich doch in die Youtube App gehe und da diktiere (läuft über Google) und der wirklich alles egal ob Deutsch/Englisch Deutschenglisch Zahlen ... der erkennt einfach alles korrekt. Such ich für meine Freundin z.B. "Pet Rescue Level 549" kommt mit Google Say auch "Pet Rescue Level 549" raus, mit Siri kommen dann Dinge wie "Patch Westflügel 549". Also Google Say hat Siri definitiv WEIT überholt, was ich echt schade finde, denn ich nutze die Sprachbedienung häufig.

Was dem aber in keinster Weise nachsteht ist die nach wie vor und von OS zu OS Update höhergelobte Autokorrektur. Die soll nun schon seit Versionsgenerationen LERNEN. Tut sie das bei euch? Bei mir tut sie das nicht. Sie lernt hier und da zwar ein neues Wort, aber vor allem was jetzt vorgestellt wurde dieses Kontextbasierte korrigieren oder je nachdem mit wem man schreibt ist bei mir totale Fehlanzeige, das haut mir immer noch Wortänderungen rein die sowas von ABSOLUT keinen Sinn machen und stets für Erheiterungen sorgen. Beispiel ich schreib meiner Freundin "Na was machst du noch huete" (weiß wohl jeder was gemeint ist), SIRI macht daraus "Na was machst du noch Hure" - und nein dieses Wort benutze ich sicher in anderen Chatverläufen auch nicht, ich benutz da andere Synonyme für falls ich dieses Wort mal brauche Zwinkern Auch lernt Siri NIEMALS wann man konnte oder könnte meint usw., es ändert mir IMMER in das falsche - im Grunde ändert es jedes verdammte mal konnte in könnte und änhliches bei anderen Worten, egal wie oft ich Siri korrigiere es LERNT nicht. Die Autokorrektur ist dermaßen für die Tonne. Gott sei Dank kamen jetzt Drittherstellertastaturen daher die ihr Ding zehnmal besser machen, leider fehlt mir immer noch eine perfekte Alternative wo auch Emoticons schnell zu erreichen sind Sad
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 11.937
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

09.01.2015, 11:09 | #63
RE: Baustellen über Baustellen, kriegt Apple noch die Kurve
Wenn einem das iPhone 6 nicht gefällt kauft man es nicht und bleibt bei einem seiner Vorgänger. Irgendwann kommt Wieder ein Modell das einem persönlich zusagt und dann kauft man das.

Ist doch hier verbrannt sich ein Sechser zu kaufen dass einem gar nicht gefällt Einen zwingt eine Brille zu benutzen die einem auch nicht gefällt. Das kann jedoch keine erklären!
Zitat @
access Abwesend
Super Dushi
(Threadstarter)
Avatar
Beiträge: 18.859
Registriert seit: Oct 2008

09.01.2015, 11:17 | #64
RE: Baustellen über Baustellen, kriegt Apple noch die Kurve
Wie ich schon schrieb, ich hab nur deshalb noch ein iPhone weil andere es im Gesamtpaket noch schlechter machen, aber der Abstand wird immer geringer.

@Temgesic Komischerweise funktioniert das Diktieren besser als der Sprachassistent Siri. Der selbe Satz diktiert funktioniert. Und wenn das Teil statt konnte immer könnte vorschlägt, liegt vielleicht daran das koennte in der Sortierung vor konnte kommt, weil die Amis das mit den Umlauten nicht blicken.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.01.2015, 11:22 von access.)
Homepage Zitat @
Pihone Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 59
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 1

09.01.2015, 14:11 | #65
RE: Baustellen über Baustellen, kriegt Apple noch die Kurve
(09.01.2015, 11:09)Denner schrieb: Wenn einem das iPhone 6 nicht gefällt kauft man es nicht und bleibt bei einem seiner Vorgänger. Irgendwann kommt Wieder ein Modell das einem persönlich zusagt und dann kauft man das.
Dann würde ich bis zum St. Nimmerleinstag warten.
(09.01.2015, 11:09)Denner schrieb: Ist doch hier verbrannt sich ein Sechser zu kaufen dass einem gar nicht gefällt
Nicht gefällt?
Ich habe Dinge aufgezählt die mich stören.
(09.01.2015, 11:09)Denner schrieb: Einen zwingt eine Brille zu benutzen die einem auch nicht gefällt. Das kann jedoch keine erklären
Witzbold.
Es wurde seitens Apple eine unleserliche Schriftart gewählt.
Zugunsten der Optik.
Die haben null Ahnung was "einfache Handhabung" angeht.
Zitat @
Temgesic Offline
Banned
Avatar
Beiträge: 7.274
Registriert seit: Jun 2009

09.01.2015, 14:20 | #66
RE: Baustellen über Baustellen, kriegt Apple noch die Kurve
Denner kannst du getrost überlesen, der liest meistens Nichtmal Richtig was im Thread überhaupt steht und gibt trotzdem seinen Senf dazu Smiley einfach ignorieren, hat hier keiner gesagt das einem das 6er nicht gefällt. Kritik darf man ja Trotzdem äußern Zwinkern

"Autokorrektur ist furchtbar und diktieren geht bei Google say besser" -" dann Wechsel zu android" .. Ahja Lol
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.01.2015, 14:34 von Temgesic.)
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 11.937
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

09.01.2015, 16:29 | #67
RE: Baustellen über Baustellen, kriegt Apple noch die Kurve
@Pihone Sorry, SIRI hat aus Hülle Brille gemacht.

Was kaufst Du dir dann ein 6er? Hättest ja ein 5S oder 4S nehmen können.

Und was die Schrift angeht, mir gefällt ios7 und io8 zehn mal besser, als diese Kindergartenoptik von iOS 6 und früher.

Soweit ich weiß, kann man das ja auch in den Einstellungen ändern, wenn man also daumendicke Linien benötigt.
Zitat @
gado Offline
Trash Removal
*****
Avatar
Beiträge: 11.866
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 376

09.01.2015, 16:50 | #68
RE: Baustellen über Baustellen, kriegt Apple noch die Kurve
Vielleicht will er die neuste Hardware. Zudem hat er gesagt, was ihn persönlich stört. Da braucht man nicht diskutieren. Ist einfach seine Meinung.
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 11.937
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

09.01.2015, 16:54 | #69
RE: Baustellen über Baustellen, kriegt Apple noch die Kurve
@gado Ich kaufe mir nichts, wenn es so viele Kritikpunkte sind:

Betriebssystem
Gehäuseform und Dicke des Gerätes und Haptik.

Und es steht nicht unter mich stört die Raus stehende Kamera ein wenig sondern es steht unter der Überschrift Baustellen über Baustellen.

Zumindest habe ich das so aufgefasst.

An meinem 4S stört mich z.Bsp. das ich keinen ID Button habe, aber dann verfasse ich nicht so einen Anti Thread.
Zitat @
Denon Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 9.998
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 285

09.01.2015, 17:17 | #70
RE: Baustellen über Baustellen, kriegt Apple noch die Kurve
@Denner: Vielleicht gibt es Leute welche einfach iOS mit einem grösseren Screen haben wollen ? Dann bleibt nur das 6er übrig.

access hat schon in einigen Punkten recht. Apple führt mit viel Brimborium neue Features ein - um diese dann einfach liegenzulassen und nur sporadisch weiter zu entwickeln.
Siri ist schon von Google Now überholt worden (zeigen einige Vergleiche) und Cortana von MS ist auf dem besten Weg dazu. Über Maps brauchen wir nun wirklich nicht zu streiten. Die sind ausserhalb der USA katastrophal.

Apple TV stagniert seit gefühlten Ewigkeiten auf dem gleichen stand - von einer "poppigen" Oberflächenänderung mal abgesehen. Nicht umsonst fällt Apple TV von den Verkaufszahlen immer weiter hinter Amazon und Google zurück.

Ich denke Apple ist hier auf einem gefährlichen Weg in die Zukunft. Die Vernetzung spielt eine immer grössere Rolle - nur schaffen das Amazon und Google inzwischen weitaus schneller und mit neuerer Hardware.
Fire TV mit Amazon Instant Video und einem Kindle Fire ist ein Traum ! Die Filme oder Serien auf das Tablet laden und Offline geniessen - und Zuhause dann am zuletzt gesehen Punkt weiterschauen. Und das ohne jede Serie oder Film extra bezahlen zu müssen. Von den Preisen die Apple im Store für Serien und Filme verlangt mal ganz zu schweigen !!

Apple hat in der Vergangenheit viele richtig gemacht - aber seit einiger Zeit hat man das Gefühl das die Luft doch raus ist.
Die Apple Watch wird immer uninteressanter je länger sie nicht auf dem Markt ist. Halbes Jahr von der Erstvorstellung bis zum Release ?! Wenn es überhaupt reicht dafür.

Ich entschuldige mich schon jetzt dafür das ich die geheiligte Apple Welt beschmutzt habe Zwinkern
Zitat @
gado Offline
Trash Removal
*****
Avatar
Beiträge: 11.866
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 376

09.01.2015, 17:39 | #71
RE: Baustellen über Baustellen, kriegt Apple noch die Kurve
Zitat:Ich entschuldige mich schon jetzt dafür das ich die geheiligte Apple Welt beschmutzt habe Zwinkern
Wieso das denn? Ist deine Meinung, auch wenn diese sich ständig wiederholt. Biggrin

Zitat:Und das ohne jede Serie oder Film extra bezahlen zu müssen. Von den Preisen die Apple im Store für Serien und Filme verlangt mal ganz zu schweigen !!
Das was du auf Prime zu sehen bekommst, würde Saturn/Media Markt und co. nicht mal auf einem Grabbeltisch anbieten. Ich weiß, jetzt kommen die 1% an Filmen und Serien die man gucken kann. Wenn man paar Jahre auf Filme und Serien warten will, kann man das machen. So teuer ist iTunes nun auch nicht. Bin kein Fan von optischen Medien, also bevorzuge ich Dateien. Wer Zusatzkram will, muss zur Bluray greifen. Sollte klar sein. Wer drauf verzichten kann, wird jetzt nicht direkt arm, wenn er in iTunes Filme und co holt.

Breaking Bad Staffel 5

Amazon: 20€ (Bluray) | Apple: 21€ (Download HD)

Breaking Bad Staffel 6

Amazon: 23€ (Bluray) | Apple: 25€ (Download HD mit Zusatzcontent)

True Detective Staffel 1

Amazon: 22€ (Bluray) | Apple: 23€ (Download HD)
Zitat @
Hulk Holger Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 10.265
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung: 244

09.01.2015, 17:49 | #72
RE: Baustellen über Baustellen, kriegt Apple noch die Kurve
Jedes Mal 1 - 3 € läppert sich aber auch ganz schön.
Zitat @
Denon Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 9.998
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 285

09.01.2015, 17:50 | #73
RE: Baustellen über Baustellen, kriegt Apple noch die Kurve
Sorry, aber das mit Grabbeltisch ist nun absoluter Blödsinn. Nutzt Du das Angebot selbst ?!
Bei Amazon Prime bekomme ich z.B. die Supernatural Staffeln welche mich bei Apple 19,99 € pro Staffel kosten würden mit Prime inclusive (nur die erste kostet unter 10 €). Dies lässt sich im Bereich Serien unendlich weiterführen !
Desweiteren nutzt mir der "Grabbeltisch" nichts wenn ich diese Serien mobil sehen möchte - Laptop mit Laufwerk ist da keine Alternative um die Grabbeltisch DVD´s zu sehen Zwinkern

Breaking Bad ist übrigens da ein gaaanz schlechtes Beispiel - da gibt es nämlich alle 6 Staffeln mit Prime für lau bei Instant Video....
Da habe ich für 2 Staffeln Breaking Bad mit den Apple Preisen ja schon fast ein Jahr Prime raus (Prime 49 € - 2 Staffeln zusammen 46 €)

Ich bleibe dabei - Apple lässt hier wirklich eine Alternative vermissen. Die ganzen Streaming Portale werden Apples Gewinn hier deutlich schrumpfen lassen.
Vor Amazon Instant Video habe ich ein Vermögen für Serien bei iTunes gelassen (True Blood, Doctor Who, Downton Abbey etc.). Dank Amazon ist das nun Geschichte !

Und mit Argumenten ist es halt leider so - die können auch öfters mal wiederholt werden Zwinkern
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.01.2015, 17:58 von Denon.)
Zitat @
gado Offline
Trash Removal
*****
Avatar
Beiträge: 11.866
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 376

09.01.2015, 18:10 | #74
RE: Baustellen über Baustellen, kriegt Apple noch die Kurve
Mal wieder nicht gelesen. Zwinkern

Du kommst jetzt mit dem 1% um die Ecke. Das Beispiel bezog sich zwischen Amazon Normalangebot und Apple.

Breaking Bad ist ja schon wirklich eine einsame Perle bei Amazons Flat Dienst. Biggrin

Und ja ich bin Prime Nutzer. Instant Video ist und bleibt ein Witz.

Du hast halt sehr geringe Ansprüche, dann ist das Angebot für dich okay. Für mich halt nicht. Smiley

Bin mobil, seit wann hat Amazon Prime True Detectives? Von Filmen will ich nicht mal anfangen.

Dass der Grabbeltisch ne Metapher war muss ich jetzt wirklich erklären?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.01.2015, 18:22 von gado.)
Zitat @
Hulk Holger Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 10.265
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung: 244

09.01.2015, 18:33 | #75
RE: Baustellen über Baustellen, kriegt Apple noch die Kurve
Breaking Bad
Walking Dead
Big Bang Theory

sind schon mal drei Perlen...
Zitat @
gado Offline
Trash Removal
*****
Avatar
Beiträge: 11.866
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 376

09.01.2015, 19:06 | #76
RE: Baustellen über Baustellen, kriegt Apple noch die Kurve
Ich sagte nicht, dass es die einzige Perle ist, sondern, dass es eine einsame Perle ist. Jetzt kommst du mit drei anderen Serien um die Ecke. Mir geht es um die Auswahl, die ist ein Witz, da müsst ihr mir jetzt nicht vereinzelt Serien nennen, die es gibt. Biggrin

Der Windows Phone App Store hat ja auch mehr als genug Apps. Twitter, Facebook, DB App usw. alles da. /Ironie

Ich habe es am Anfang wirklich nutzen wollen. Wenn ich was sehen wollte, war es quasi nie vorhanden. Ich musste es immer kaufen. Von aktuellen Sachen mal ganz abgesehen. Wenn man natürlich nicht weiß, was man gucken will und guckt einfach mal rein, was Amazon anbietet, dann fehlt einem natürlich nichts. Macht die Auswahl aber nicht besser. Vielleicht guckt ihr auch nicht soviel und seid zufrieden mit dem, was euch geboten wird. Dann ist ja auch alles gut.

Bei Spotify habe ich auch nicht alles, was ich höre. Da musste ich auch zukaufen. Aber da muss ich ganz selten mal Musik zukaufen, da Spotify schon ein ganz guten Katalog hat. Bei dem Flat Ding von Amazon ist es genau anders rum, ich muss fast alles kaufen und kann ein paar Sachen streamen. Ist für mich einfach nicht sinnvoll. Damit ist auch gut. Geht hier ja um etwas anderes. Biggrin
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 11.937
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

09.01.2015, 19:51 | #77
RE: Baustellen über Baustellen, kriegt Apple noch die Kurve
@gado @Denon Was haben bitte Serien und iTunes Angebote mit der Qualtiät von Apple zu tun?

Der Thread bezieht sich doch auf iOS und die passenden Handys dazu.

Ich bin 10.2012 erstmals zu Apple gestoßen, vorher immer Nokias und Motorolas und dann auch Sony Xperia Androiden.
Für mich persönlich war der Designwechsel von Kindergartenicons zu Flat Design eine wahre Wonne, ich liebe das neue Design.

Ich liebe mein 4S.

Ich habe aber zu dem Konzern ein durchwachsenes Bild, daher bezeichne ich mich nicht als Fanboy.

Aber ähnlich wie Euer Kampf um doofe Serien, sehen die Argumente bei google vs. Steve Jobs genauso armselig aus.

Da wird ein Feature gegen ein anderes argumentiert usw...dabei ist das doch völlig egal.

Weil unter dem Strich muß ich als Anwender mit dem Gesamtpaket zufrieden sein. Also die Summe aller iOS Features mit der Summe der Hardware. Da habe ich aktuell 3 Wahlmöglichkeiten: Apple, Android und Microsoft.

Meine Rangfolge ist Apple, Microsoft und dann Android.

Für mich ist die Kombi Apple zur Zeit die beste. Und auch ich sehe bei einzelnen Punkten Verbesserungsmöglichkeiten, aber im Alltag, stören die mich nicht.

Ob das Siri ist, oder die Kartenapp oder oder für meine 95% langen die Funktionen dicke aus. Ich habe mich noch nie Verfahren, Siri kann alles was für mich wichig ist usw.

Ich halte diese ganze Diskussion daher für so mühseelig, weil sie ergebnislos bleibt. Es gibt kein Besser oder Schlechter sondern immer ein "in meinen Augen, oder in meinem Befürfnisfall" ist X besser als Y.

Es muß aber wohl immer die Prediger für ihr System geben, die Seitenlang diskutieren wollen.
Zitat @
gado Offline
Trash Removal
*****
Avatar
Beiträge: 11.866
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 376

09.01.2015, 19:53 | #78
RE: Baustellen über Baustellen, kriegt Apple noch die Kurve
Zitat:Was haben bitte Serien und iTunes Angebote mit der Qualtiät von Apple zu tun?
Letzter Satz meines Beitrags. Zwinkern

Zitat: Es gibt kein Besser oder Schlechter sondern immer ein "in meinen Augen, oder in meinem Befürfnisfall" ist X besser als Y.
Exakt das hatte ich gesagt. Jede Aussage bezieht sich auf die eigenen Bedürfnisse.

Zitat:Es muß aber wohl immer die Prediger für ihr System geben, die Seitenlang diskutieren wollen.
Ironie. Lol
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.01.2015, 19:55 von gado.)
Zitat @
Temgesic Offline
Banned
Avatar
Beiträge: 7.274
Registriert seit: Jun 2009

09.01.2015, 20:22 | #79
RE: Baustellen über Baustellen, kriegt Apple noch die Kurve
@gado Rofl und denner merkt Nichtmal dass er von sich selber redet Lol
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.01.2015, 20:22 von Temgesic.)
Zitat @
*Leopard*
Unregistered

 

09.01.2015, 20:24 | #80
RE: Baustellen über Baustellen, kriegt Apple noch die Kurve
Ich breche ab [Bild: 79.gif]
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste