IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Radio-Antenne für Kellerwohnung
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
snowman78
Unregistered

 

23.12.2014, 10:28 | #1
Radio-Antenne für Kellerwohnung
Hallo Leute,

wir haben unsere Eigentumswohnung im Keller und ich habe das Problem, dass wir nur genau EINEN Radiosender empfangen können.....habe bislang auch nur so eine 1-Ader-Wurfantenne Biggrin

Da dieser eine Radiosender nicht unbedingt mehr unser Lieblingssender ist, wäre es schön, wenn es recht unkompliziert möglich wäre, weitere Sender empfangen zu können.

Es gibt hier (draußen im Auto z.B.) noch einige Sender, die hier empfangen werden können, aber halt leider nicht direkt im Wohnzimmer am Yamaha-Reciever Sad

Habt ihr da irgendwelche Empfehlungen, was ich da machen kann ? Antenne außen ist nicht so ohne Weiteres möglich, leider.

Grüße, Andy
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 11.937
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

23.12.2014, 10:31 | #2
RE: Radio-Antenne für Kellerwohnung
Internetradio
Zitat @
Hulk Holger Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 10.265
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung: 244

23.12.2014, 10:31 | #3
RE: Radio-Antenne für Kellerwohnung
Kabelanschluss vorhanden?
Zitat @
snowman78
Unregistered
(Threadstarter)

 

23.12.2014, 10:38 | #4
RE: Radio-Antenne für Kellerwohnung
@Denner : Ist derzeit nicht möglich, da unser Internet mit DSL 2000 nicht dafür geeignet ist Zwinkern Von daher bin ich auf UKW angewiesen. DAB ist leider bei uns auch nicht verfügbar. Ist halt leider so in Grenzregionen...

@Hulk Holger : Nein, leider nicht. Sonst wäre das Ganze kein Problem.

Eine Alternative wäre halt, über Satellit Radio zu hören, aber da muss ich dann immer den ISIO S mitlaufen lassen, was auf Dauer ja auch auf den Stromverbrauch schlägt Zwinkern

Ok, man könnte jetzt anfangen aufzuwägen, wie lange man den Sat-Reciever laufen lassen könnte, bis man den Preis der neuen Antenne wieder raus hat usw., was wahrscheinlich zu dem Schluss kommen würde, dass sich die Antenne nicht lohnt, aber naja... Zwinkern
Zitat @
Havanna74 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 834
Registriert seit: Sep 2013
Bewertung: 11

23.12.2014, 11:51 | #5
RE: Radio-Antenne für Kellerwohnung
Und wie schaut die mobile Internetverbindung aus? LTE? Wenn ja ein hohen Datentarif wählen und übers Telefon die Musik streamen.

Gruss
Zitat @
Hitchhiker1981 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 8.467
Registriert seit: Dec 2009
Bewertung: 370

23.12.2014, 11:54 | #6
RE: Radio-Antenne für Kellerwohnung
DSL2000 reicht doch locker für Internetradio aus?
Homepage Zitat @
snowman78
Unregistered
(Threadstarter)

 

23.12.2014, 13:06 | #7
RE: Radio-Antenne für Kellerwohnung
@Havanna74 : Dir ist schon klar, dass ich dann kostenmäßig den Sat-Reciever um ein Vielfaches mitlaufen lassen kann, wenn ich für Internet-Radio extra einen LTE-Vertrag abschließe..... !?!

@Hitchhiker1981 : Sicher ? Hatte bislang nur Probleme, wenn ich über´s Internet Radio hören wollte. Ständige Abbrüche usw.
Zitat @
Hitchhiker1981 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 8.467
Registriert seit: Dec 2009
Bewertung: 370

23.12.2014, 13:09 | #8
RE: Radio-Antenne für Kellerwohnung
@snowman78 Absolut sicher, hatte vor Jahren auch nur DSL 2000, ging ohne Probleme. Die ständigen Abbrüche haben dann andere Ursachen (schlechte Verbindung usw).
Homepage Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 11.937
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

23.12.2014, 13:20 | #9
RE: Radio-Antenne für Kellerwohnung
Wenn Du so eingeschränkt lebst, bleibt doch nur

1. Vielleicht liegt noch ein altes Antennenkabel und Du hast eine alte Antenne auf dem Dach
2. Du hörst Radio über einen Sat Receiver, der braucht 6Watt im Betrieb = 6 Euro pro Jahr
Zitat @
snowman78
Unregistered
(Threadstarter)

 

23.12.2014, 14:05 | #10
RE: Radio-Antenne für Kellerwohnung
Habe das gerade mal probiert mit dem Web-Radio.....scheint zu funktionieren.....ist direkt im Yamaha-Reciever integriert, von daher super Smiley Bislang keine Abbrüche Smiley

@ Denner : Da liegt ganz sicher kein altes Antennenkabel und eine alte Antenne auf dem Dach gibt es auch nicht, die haben wir vor fast 10 Jahren schon abgebaut Zwinkern Ich wohne schon seit 36 Jahren mit 12-jähriger Unterbrechung in dem Haus Zwinkern Von daher kenne ich die Gegebenheiten sehr gut Zwinkern
Zitat @
*Leopard*
Unregistered
(Threadstarter)

 

23.12.2014, 14:08 | #11
RE: Radio-Antenne für Kellerwohnung
An meinem alten Wohnort gab es auch nur DSL 2000. Aber Internetradio hat da einwandfrei funktioniert.
Zitat @
snowman78
Unregistered
(Threadstarter)

 

23.12.2014, 14:17 | #12
RE: Radio-Antenne für Kellerwohnung
Na dann hoffe ich mal das Beste und ab 03.02.2015 hat sich das mit DSL 2000 auch erledigt und es geht mit VDSL 50000 weiter Zwinkern
Zitat @
snowman78
Unregistered
(Threadstarter)

 

23.12.2014, 14:41 | #13
RE: Radio-Antenne für Kellerwohnung
Auf jeden Fall schonmal DANKE an Alle, die mir hier geholfen haben Smiley
Zitat @
eXiNFeRiS Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 6.718
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung: 201

24.12.2014, 14:39 | #14
RE: Radio-Antenne für Kellerwohnung
Also ich höre hier gerade lückenfrei Radio (128er) über Radium auf dem 6 Plus und einer 2000er Leitung (gemessene 1.88MBit Downstream). Wenn du nicht gerade in FLAC-Qualität streamen willst dürfte das also kein Problem sein.

"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying."
Zitat @
snowman78
Unregistered
(Threadstarter)

 

24.12.2014, 15:28 | #15
RE: Radio-Antenne für Kellerwohnung
Nee, nee, passt schon Smiley

War dann wohl damals irgendwas Anderes, was das Streaming so stark beeinflusst hat.....

Und du hast auch nur ´ne 2000er Leitung ?
Zitat @
eXiNFeRiS Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 6.718
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung: 201

24.12.2014, 15:29 | #16
RE: Radio-Antenne für Kellerwohnung
@snowman78
Aktuell ja, normal 100er Leitung.

"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying."
Zitat @
snowman78
Unregistered
(Threadstarter)

 

24.12.2014, 15:31 | #17
RE: Radio-Antenne für Kellerwohnung
Ich schlage mich hier schon seit mehr als 2 Jahren mit ´ner 2000er Leitung rum Sad

Aber wie schon gesagt hat sich das zum Glück in ca. 5 Wochen erledigt Smiley
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste