IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Fritzbox 7490 und Apple
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Denner Abwesend
Honorary Member
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 11.939
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

10.01.2015, 16:41 | #21
RE: Fritzbox 7490 und Apple
@noX1609 Ich nutze ja SIP, bin aber der Meinung, die Fritzbox stellt mit der Funktion das Festnetz per SIP bereit, daher müsste man auch Groundwire oder andere SIP Client nutzen können.
@vertigo
Der TV ist ein teurer gewesen, den sehe ich sogar auf dem Laptop in Netzwerk und einmal unter unpc
Zitat @
minimaxler Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 938
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung: 4

10.01.2015, 19:19 | #22
RE: Fritzbox 7490 und Apple
Das beste an der 7490 ist der a-c Wlan Standard

iPhone 7 mattSchwarz 128 GB - iPhone 6 Gold 128 GB - iPhone 4S 64 GB - iPhone 4 64 GB - iiPad 3 64 GB WiFi + GSM + Apple Watch Gen.2
Zitat @
camino113 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.766
Registriert seit: Sep 2010
Bewertung: 64

10.01.2015, 19:42 | #23
RE: Fritzbox 7490 und Apple
@Denner

VPN einrichten nicht vergessen.
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 11.939
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

10.01.2015, 20:01 | #24
RE: Fritzbox 7490 und Apple
Danke, der Lappi ist per LAN kabel am Gigabit Switch, da ist AC langsamer, der Lappi im Wohnzimmer hängt dort an einem 300 Mbit Repeater, weil AC vom Dach bis ins Wohnzimmer keine Leistung hat.

Mein 4S kann kein AC, höchstens das 5S von der Kleinen, aber ob das schon AC kann???? Der iPad Mini 1 wird das auch nicht können.

@camino113 Für was könnte ich VPN nutzen? Einen Zugang nach außen möchte ich nicht bereitstellen, weil ich nicht glaube, das VPN so sicher ist. (Bauchgefühl).

Auf dem Iphone habe ich ein VPN Profil von Sipgate, damit ich darüber sensible geschäftliche Telefonate führen kann, aber ansonsten bin ich VPN Newbie.
Zitat @
camino113 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.766
Registriert seit: Sep 2010
Bewertung: 64

10.01.2015, 23:17 | #25
RE: Fritzbox 7490 und Apple
VPN für Fritz ist genauso sicher wie VPN von Sipgate, nur dein Fritz VPN gehört dir und geht nicht über Sipg.
Ich benütze es in öffentlichen WLan Netzen da kann dann keiner (außer den bösen Buben) mitlauschen.
Natürlich auch um daheim auf mein NAS zu gehen.

>> http://avm.de/nc/service/fritzbox/fritzb...inrichten/
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.01.2015, 23:20 von camino113.)
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 11.939
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

11.01.2015, 01:33 | #26
RE: Fritzbox 7490 und Apple
@camino113 Muß mich wohl mal mit den Thema beschäftigen.

Aber ist ein Unterschied zum Telefon. Da nutze ich VPN weil Telefonie unsicher ist und es gibt mir das Gefühl, das es dann sicherer ist.

Bei meinem Server und so weiter, sind die sicher, weil die nicht im Netz frei hängen, da würde eine VPN die Sicherheit verringern.

Aber ich schau mal, ich habe ja eigene Zertifikate für Server und so weiter, vielleicht kann man die ja nutzen.
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste