IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Mein "Neues" Macbook Pro 15" Mid 2010: Allgemeine Fragen
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
GTAFan Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 30
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 0

12.03.2015, 20:05 | #1
Mein "Neues" Macbook Pro 15" Mid 2010: Allgemeine Fragen
Guten Abend, 

ich habe mir gestern ein gebrauchtes MacBook Pro gekauft, dass wenig gebraucht wurde und auch die Tastatur ist noch im sehr gutem Zustand (kaum "glänzend"). Nutzt ihr einen Tastaturschutz und wenn ja, welchen könnt ihr empfehlen?
Da ich sehr oft englisch schreiben muss, wäre es sehr gut, wenn der Schutz die deutschen mit englischen Tasten überdeckt dann könnte ich auch einfach die Tastatur switchen. 
Ich kenne diese Silikonhüllen aber kann man damit noch anständig schreiben? Gibt es noch andere Möglichkeiten?
Layout englisch oder japanisch wäre am besten. Smiley

Des weiteren hätte ich noch eine Frage bezüglich des Akkus muss man da eigentlich etwas beachten? Bei mir ist das so, dass das MacBook einfach immer eingesteckt ist. Kann das dem Akku schaden? Sollte man zumindest den Stecker ziehen wenn man es nicht benutzt?

Der Akku hielt bei meinem Test (volle Helligkeit als auch volle Tastaturbeleuchtung) 4 Stunden am Stück. Ist das okay oder eher schlecht?

Vielen Dank!
Zitat @
GTAFan Offline
Junior Member
(Threadstarter)
**
Avatar
Beiträge: 30
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 0

23.03.2015, 15:12 | #2
RE: Mein "Neues" Macbook Pro 15" Mid 2010: Allgemeine Fragen
Weiß niemand, wie man mit dem Akku umgeht? :s
Zitat @
Falko Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 49.665
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 1.341

23.03.2015, 15:46 | #3
RE: Mein "Neues" Macbook Pro 15" Mid 2010: Allgemeine Fragen
Ich habe das MacBook auch fast durchweg am Ladegerät. Modernen Akkus macht das nichts aus. Außerdem verfügt OS X genau wie iOS über eine intelligente Ladesteuerung die dafür sorgt dass das Gerät nicht durchweg geladen wird sondern nach einer vollen Ladung auch immer mal wieder Strom abgibt und nachläd wodurch "der Akku" in Bewegung bleibt.

-> Anmeldung zum Test der iOS 9-Betas bitte per PM <-
Zitat @
GTAFan Offline
Junior Member
(Threadstarter)
**
Avatar
Beiträge: 30
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 0

23.03.2015, 23:13 | #4
RE: Mein "Neues" Macbook Pro 15" Mid 2010: Allgemeine Fragen
Ich verstehe, also sollte ich das Gerät nicht nachts vom Stromnetz trennen?
Smiley
Der Akku hat mit voller Helligkeit und Tastaurbeleuchtung ungefähr 4 Stunden im Test gehalten.
Zitat @
Falko Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 49.665
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 1.341

23.03.2015, 23:21 | #5
RE: Mein "Neues" Macbook Pro 15" Mid 2010: Allgemeine Fragen
Ich habe meine MacBooks wie gesagt immer am Netz und keinerlei Probleme mit dem Akku feststellen können. Derjenige der mein letztes MacBook ersteigert hatte hat sich später sogar nochmal bei mir gemeldet und sich ausdrücklich über den Akku gefreut, der auch nach zwei Jahren noch top in Schuss war.

Ob vier Stunden lange sind kann man so pauschal nicht sagen. Es kommt dabei stark auf die Ausstattung des Geräts an und natürlich was dabei noch im Hintergrund gelaufen ist.

-> Anmeldung zum Test der iOS 9-Betas bitte per PM <-
Zitat @
GTAFan Offline
Junior Member
(Threadstarter)
**
Avatar
Beiträge: 30
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 0

24.03.2015, 01:11 | #6
RE: Mein "Neues" Macbook Pro 15" Mid 2010: Allgemeine Fragen
Alles klar, danke für die Info.
Viel, Safari sonst nichts.
MacBook Pro 15" 2,4 GHz i5, Intel HD & GeForce GT 330M, 4GB Ram 128GB SSD...

Das MacBook hat meine Erwartungen sogar etwas übertroffen, alles läuft flüssig und schnell. Natürlich ist es nicht mehr das neuste aber ich finde 465 Euro in Ordnung mit SSD und 15 Zoll.
Hat auch quasi nur auf der Rückseite leichte kratzer ansonten fast wie neu.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.03.2015, 01:12 von GTAFan.)
Zitat @
GERT Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 63
Registriert seit: Dec 2014
Bewertung: 0

08.04.2015, 15:56 | #7
RE: Mein "Neues" Macbook Pro 15" Mid 2010: Allgemeine Fragen
ich hab mein macbook auch immer durchgehend am Strom und kann keine Akkuleistungsverluste beklagen
Zitat @
Patrizzel Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.094
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung: 91

08.04.2015, 16:42 | #8
RE: Mein "Neues" Macbook Pro 15" Mid 2010: Allgemeine Fragen
Ich habe meins eigentlich auch immer am Strom

https://www.Facebook.com/PWFotografie
Homepage Zitat @
noX1609 Offline
***Nachteule***
*****
Avatar
Beiträge: 7.901
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung: 179

09.04.2015, 01:20 | #9
RE: Mein "Neues" Macbook Pro 15" Mid 2010: Allgemeine Fragen
Habe mein MacBook Pro auch ständig am Strom, bisher auch alles Top!

Hatte anfangs aber die gleichen bedenken wie du, aber nach einiger recherche habe ich dann rausgefunden, dass es also gar kein Problem ist Smiley
Zitat @
schalker44 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 822
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 29

27.11.2015, 19:38 | #10
RE: Mein &quot;Neues&quot; Macbook Pro 15&quot; Mid 2010: Allgemeine Fragen
In welchen Pfad finde ich meine Bilder oder wie kann ich mit den Mac auf meine Fotos zugreifen
Zitat @
ttcr Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 144
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung: 0

29.11.2015, 09:38 | #11
RE: Mein "Neues" Macbook Pro 15" Mid 2010: Allgemeine Fragen
Mein MBP hängt die meiste Zeit auch am Stromnetz. Kann nichts schlechtes berichten.

Die App CoconutBattery zeigt bei mir nach 68 Monaten Nutzung noch "BatteryCapacity : 83%"
Das finde ich schon sehr gut nach der Zeit.


@schalker44
Schau doch mal in dem Pfad wo Du sie gespeichert hast.

Anders gesagt. Beschreib mal genau was Du möchtest dann kann man Dir auch helfen.
Am Besten vielleicht sogar in einem eigenen Thema.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.11.2015, 09:38 von ttcr.)
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Neues MacBook Pro 13 noch in 2019? Slash1984 6 1.099 27.08.2019, 20:09
Letzter Beitrag: Slash1984
  Mein MacBook Air verlangt immer Passwort für iCloud hardcorerunner 3 2.888 09.02.2018, 21:09
Letzter Beitrag: JarvisRoot
  MacBook Pro 13" Mid 2010 -- aktueller Wert? Schutzmann 2 2.709 28.11.2017, 20:34
Letzter Beitrag: Flo05er
  MacBook Pro 2010 Batterie läd nicht MDIphone4 4 2.431 13.10.2016, 18:34
Letzter Beitrag: indiana1212
  Macbook pro 2010 Airdrop/Bluetooth?! Flo05er 6 3.404 13.09.2016, 18:13
Letzter Beitrag: indiana1212



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste